- Anzeige -

Plötzlich permanente Verbindungsabbrüche

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Plötzlich permanente Verbindungsabbrüche

Beitragvon AndyDo » 16.04.2009, 00:01

Seit heute hab ich plötzlich immer wieder Verbindungsabbrüche.
Ich habe am System nichts geändert. Entweder bricht die Verbindung komplett zusammen und/oder es erscheint auf einmal die Meldung "Eingeschränkte Konnektivität".
Die Support-Hotline da oben (0800) will mich jetzt an die kostenpflichtige 0900er verweisen (99 cent pro Minute, so ein Schwachsinn) und meint, das wäre ein Problem an meinem Rechner.
Wieso sollte mein Rechner aber plötzlich Probleme machen, wo ich seit 1 1/2 Jahren quasi 24/7 mit der gleichen Einstellung unterbrechungsfrei arbeiten konnte?
AndyDo
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 05.05.2008, 15:49
Wohnort: Dortmund, Oberadener Straße 17

Re: Plötzlich permanente Verbindungsabbrüche

Beitragvon Moses » 16.04.2009, 10:56

Nutzt du einen Router oder hängt der Rechner direkt am Modem?

Falls ein Router im Spiel ist, deutet das "eingeschränkte Konnektivität" eher auf ein Problem mit dem Router hin (z.B. Absturz).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Plötzlich permanente Verbindungsabbrüche

Beitragvon overnight » 16.04.2009, 18:00

Eingeschränkte Konnektivität ist aber zu 99% ein Problem in deinem Netzwerk.
Währe aber nicht schlecht wenn du die Frage von Moses beantwortest.
Bild
overnight
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 76
Registriert: 29.03.2009, 21:09

Re: Plötzlich permanente Verbindungsabbrüche

Beitragvon Anton0211 » 19.04.2009, 21:17

Hallo, bei mir ist was ähnliches. Es geht soweit ganz gut, aber manchmal wenn ich eine WEBCAM in Key West öffnen wil oder anders wo ist aufeinmal das ganze Netz weg und muss 2 Minuten warten bis es wieder kommt. Ist das was ähnliches ? :kratz:
Gruß Erich
Benutzeravatar
Anton0211
Übergabepunkt
 
Beiträge: 263
Registriert: 19.04.2009, 12:13

Re: Plötzlich permanente Verbindungsabbrüche

Beitragvon Moses » 19.04.2009, 22:03

Das hört sich sehr nach einem Netgear Router mit alter Firmware an... die stürzen bei bestimmten Netzwerkstreams einfach ab. => Mal prüfen ob die neuste Firmware auf dem Router installiert ist, und falls nicht, aktualisieren. Dabei sollte man am besten direkt die englische Firmware nehmen, da Netgear sich mit der Übersetzung oft seeeeehr viel Zeit lässt.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Plötzlich permanente Verbindungsabbrüche

Beitragvon Anton0211 » 19.04.2009, 23:57

Moses hat geschrieben:Das hört sich sehr nach einem Netgear Router mit alter Firmware an... die stürzen bei bestimmten Netzwerkstreams einfach ab. => Mal prüfen ob die neuste Firmware auf dem Router installiert ist, und falls nicht, aktualisieren. Dabei sollte man am besten direkt die englische Firmware nehmen, da Netgear sich mit der Übersetzung oft seeeeehr viel Zeit lässt.



Ja genau, ich habe Netgear Wireless - G 54 Router WG R614

Frage: Kann ich jetzt bei Netgear im Net rein gehen und es mir aktualisieren ?
Benutzeravatar
Anton0211
Übergabepunkt
 
Beiträge: 263
Registriert: 19.04.2009, 12:13


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 60 Gäste