- Anzeige -

Probleme bei Telefon/Fax

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Probleme bei Telefon/Fax

Beitragvon A.Peterlein » 12.04.2009, 11:58

Hallo zusammen,

ich habe ein kleines Problem mit meinem Anschluss und vielleicht hat einer von euch ja einen guten Tipp woran es liegen könnte.
Ich habe an meinem Anschluss ein Telefon mit Anrufbeantworter und ein Faxgerät hängen. Nun habe ich mein Arbeitszimmer umgeräumt, und sozusagen alle Kabel waren einmal getrennt, und seitdem bekomme ich kein Freizeichen mehr wenn ich das Telefon UND das Fax angeschlossen habe. Sobald ich das Fax aber abziehe, funktioniert mein Telefon auch wieder. Habe auch schon ein anderes Fax ausprobiert und daran scheint es nicht zu liegen.
Ich habe nichts verändert und das Modem auch schon mal resetet, aber leider ohne Erfolg. Hat jemand von euch eine Idee?
Bei beiden TAE Kabeln, sowohl vom Telefon als auch vom Fax, sind nur die Pins rechts unten und rechts Mitte belegt, wenn man auf die Seite guckt die man in den Adapter steckt.
Für Hilfe wäre ich dankbar!!

Mfg,

Andreas

P.S. Sooo, habe nun auch mal alle Kabel getauscht, ohne Erfolg. Sobald das Fax angeschlossen ist, ist das Telefon tot. Wenn ich mich dann anrufe ist das Telefon still und am Fax steht das es läutet. Ich weiss nicht weiter. :traurig:
A.Peterlein
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.04.2009, 11:53

Re: Probleme bei Telefon/Fax

Beitragvon HariBo » 12.04.2009, 12:46

Der Adapter hat ja drei Anschluesse, N-F-N, das Fax kommt an einen der N (links und rechts aussen), vielleicht mal umstecken. Das Telefon kommt in die Mitte an F.
Falls das nicht klappt, neuen Adapter besorgen, bei UM anrufen, die schicken dir einen.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Probleme bei Telefon/Fax

Beitragvon koax » 12.04.2009, 13:22

A.Peterlein hat geschrieben:Bei beiden TAE Kabeln, sowohl vom Telefon als auch vom Fax, sind nur die Pins rechts unten und rechts Mitte belegt, wenn man auf die Seite guckt die man in den Adapter steckt.

Das kann nicht klappen. Du hast ein falsches Anschlusskabel für den Anrufbeantworter.
Mit nur 2 Belegungen beim TAE-Stecker kann das Signal ja nicht vom Anrufbeantworter zurück zum Adapter geführt werden.
Ein an die N-Buchse anhgeschlossenes Gerät führt - sofern das Gerät den Anruf nicht angenommen hat - das Signal zurück und damit steht es dann an der F-Buchse des Adapters zur Verfügung.
Schau mal bei Deinem "Kabelsalat" nach. Da liegt bestimmt noch ein anderes TAE-N-Kabel, wenn es vorher funktioniert hat.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Probleme bei Telefon/Fax

Beitragvon A.Peterlein » 12.04.2009, 13:49

Am Adapter hab ich alles richtig angeschlossen. Telefon ist in der Mitte und das Fax danaben. Ob rechts oder links ist egal, überall derselbe Fehler.

Am Kabel selber scheint es auch nicht zu liegen, habe nun mal ein anderes TAE Kabel genommen, wo mehr Pins belegt sind, aber da klappt es auch nicht.
Sobald das Fax im Adapter steckt geht das Telefon nicht mehr. Komisch ist auch das ich dann aber sogar Faxe versenden kann. Nur empfangen geht auch nicht. Das Fax meldet zwar das ein Anruf kommt, nimmt ihn aber nicht an.

Werde wohl dann Dienstag mal bei UM anrufen und mir nen neuen Adapter schicken lassen.
A.Peterlein
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.04.2009, 11:53

Re: Probleme bei Telefon/Fax

Beitragvon koax » 12.04.2009, 14:54

A.Peterlein hat geschrieben:Am Kabel selber scheint es auch nicht zu liegen, habe nun mal ein anderes TAE Kabel genommen, wo mehr Pins belegt sind, aber da klappt es auch nicht.

"Ein anderes Kabel" ist etwas unspezifisch.. Es muss das passende Kabel für Dein Fax-Gerät sein, den auch auf Seite des Western Steckers gibt es alternative Belegungen.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Probleme bei Telefon/Fax

Beitragvon A.Peterlein » 12.04.2009, 15:40

Naja also mit dem Kabel kann ich ja raus faxen, also wird es wohl das richtige sein fürs Fax, nur das Telefon geht dann halt nicht mehr und beim Fax brauch ich ja auch nur eins, wo nur die 2 Adern rechts Mitte und rechts unten belegt sind. Ausserdem hab ich das Kabel am alten Fax auch angeschlossen gehabt also sollte das funktionieren. Vertasúscht hab ich auch nix, alles schon kontrolliert und viel falsch anschließen kann ich da ja gar nicht. :traurig:
A.Peterlein
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.04.2009, 11:53

Re: Probleme bei Telefon/Fax

Beitragvon maqic » 12.04.2009, 18:39

Also wenn es die gleichen TAE-Kabel wie vorher sind, müsste es ja auch wie vorher funktionieren.
Das liegt hundertprozentig am TAE-Kabel da gibt es zig Ausführungen.
Und Telefon und Fax an einem analogen Anschluß macht meines Erachtens nach für den Empfang von Fax keinen Sinn und meistens auch nur Probleme während man es nur zum Senden von Fax ohne weiteres verwenden kann.

maqic
2play (100000) Telefon Plus FritzBox 6360
Firmware Version: Fritz!OS 05.28
Wohnort: Kassel (Hessen)
Benutzeravatar
maqic
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 53
Registriert: 17.02.2009, 21:06

Re: Probleme bei Telefon/Fax

Beitragvon koax » 12.04.2009, 19:03

A.Peterlein hat geschrieben:Naja also mit dem Kabel kann ich ja raus faxen, also wird es wohl das richtige sein fürs Fax, nur das Telefon geht dann halt nicht mehr und beim Fax brauch ich ja auch nur eins, wo nur die 2 Adern rechts Mitte und rechts unten belegt sind.

Du brauchst 4 Belegungen, 2 auf jeder Seite, wenn Dein Telefon auch noch funktionieren soll. Wie soll sonst das Signal zum F-Anschluss für das Telefon kommen?
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Probleme bei Telefon/Fax

Beitragvon A.Peterlein » 12.04.2009, 21:02

Sooo, habs endlich geschafft. Das hat mir einfach keine Ruhe gelassen. :D
Also die Lösung ist: Das TAE Kabel mit den 4 Pins am Fax angeschlossen und das Telefon einfach über den Anschluss "EXT" am Fax mit angeschlossen und es klappt. Der Tipp mit den 4 Belegungen war also der richtige Riecher, vielen Dank! :-)

Schöne Ostern weiterhin!
A.Peterlein
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 12.04.2009, 11:53


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 52 Gäste