- Anzeige -

Ping Probleme / Up-Down Schwankungen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Ping Probleme / Up-Down Schwankungen

Beitragvon Grims » 09.04.2009, 16:40

Hi, Leute ich bin jetzt seit 2 Tagen Kunde bei UM und hab 3play 20k. Habe verschiedene Probleme und suche dafür eine Lösung.

Erstmal hat das Inet 1 Tag funktioniert, und war dann erstmal einen Tag offline, seit ner stunde gehts wieder.

Als erstes mal mein Speed ist in Ordnung 20k down 1,1k upstream. Womit wir zum ersten Problem kommen. Wenn ich downloade sinkt mein upload in den Keller, von 110 kb/s auf ca. 20 kb/s, ist das normal, dass da so eine Abhängigkeit voneinander existiert? (Hauptsächlich fällt mir das bei peer 2 peer auf)

2tes Problem das ich habe, ist mein Ping bei World of Warcraft der zwischen 200 und 600 ms schwankt, meist hängt er bei 230 rum was mir einfach zu viel ist. Das komische ist, das cfos Speed meist nen Ping von 10-15 anzeigt dieser aber dort auch mal auf 1k hochgeht. Was ich schon versucht habe ist die TcpAckFrequency in der Registry mal auf 1 gestellt, Ergebniss war nen ping von 20ms, sehr geil, ABER down/upload wurde dadurch irgendwie saumäßig langsam also hab ichs wieder auf 2 zurückgestellt.Ich hab mal nen tracert zum wow server gestartet Ergebniss is folgendes:

Routenverfolgung zu 87.79.26.26 ber maximal 30 Abschnitte

1 10 ms 9 ms 9 ms 10.76.128.1
2 29 ms 8 ms 9 ms 1300-MX960-01-ge-7-1-2.kerpen.unity-media.net [80.69.102.129]
3 8 ms 9 ms 22 ms 1411G-MX960-01-xe-0-3-0.neuss.unity-media.net [80.69.107.2]
4 * * * Zeitberschreitung der Anforderung.
5 14 ms 13 ms 13 ms cat6509-pg1-g64.netcologne.de [81.173.192.78]
6 14 ms 14 ms 14 ms core-eup2-t42.netcologne.de [87.79.16.213]
7 14 ms 15 ms 14 ms swrt-eup3-vl506.netcologne.de [87.79.16.78]
8 17 ms 13 ms 13 ms 87.79.26.26

Ablaufverfolgung beendet.

Modemwerte habe ich folgende:

Downstream Status Operational
Channel ID 5
Downstream Frequency 626000000 Hz
Modulation 256QAM
Bit Rate 42884296 bits/sec
Power Level -1.7 dBmV
Signal to Noise Ratio 33.7 dBmV

Upstream Status Operational
Channel ID 4
Upstream Frequency 53000000 Hz
Modulation 64QAM
Symbol Rate 2560 Ksym/sec
Power Level 57.0 dBmV

Der downstream scheint ja ok zu sein, aber laut forum ist der upstream wert ja nicht in ordnung.

Wäre toll wenn ihr mir ein paar tips geben könntet danke schonmal und frohe ostern

Mfg Grims
Grims
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 07.04.2009, 23:46

Re: Ping Probleme / Up-Down Schwankungen

Beitragvon luluthemonkey » 09.04.2009, 16:48

Störung melden bezüglich des hohen Upstream Power Levels. Dann kommt ein techniker und pegelt das besser ein. Evenuell bessert sic dadurch der Rauschabstand auch.

Die Abhängigkeit von Up und Down ist eigentlich normal aufgrund der nötigen ACK Pakete bei vollem Download von 20 Mbit.
Die Pingschwankung ist natürlich nicht so normal. Ob cFos so gut ist kann ich auch nicht sagen. ich würde es mal ohne probieren.

Kannst ja mal deine Results von http://www.speedguide.net/analyzer.php posten.

Aber um eine gute Basis zu schaffen sollten die Modemwerte erstmal in Ordnung gebracht werden.
T-Home Call & Surf Universal V-DSL 50
luluthemonkey
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 15.04.2008, 12:44
Wohnort: Krefeld

Re: Ping Probleme / Up-Down Schwankungen

Beitragvon Grims » 09.04.2009, 16:54

« SpeedGuide.net TCP Analyzer Results »
Tested on: 04.09.2009 10:53
IP address: 88.153.xxx.xx
Client OS: Windows Vista

TCP options string: 020405b00103030201010402
MSS: 1456
MTU: 1496
TCP Window: 66976 (multiple of MSS)
RWIN Scaling: 2 bits (2^2=4)
Unscaled RWIN : 16744
Recommended RWINs: 64064, 128128, 256256, 512512, 1025024
BDP limit (200ms): 2679kbps (335KBytes/s)
BDP limit (500ms): 1072kbps (134KBytes/s)
MTU Discovery: ON
TTL: 109
Timestamps: OFF
SACKs: ON
IP ToS: 00100011 (35)
Precedence: 001 (priority)
Delay: 0 (normal delay)
Throughput: 0 (normal throughput)
Reliability: 0 (normal reliability)
Cost: 1 (low cost)
Check bit: 1 (incorrect)
DiffServ: CS1 001000 (8) - class 1 (RFC 2474). Similar forwarding behavior to the ToS Precedence field.


sind meine ergebnisse da.


Techniker ist schon bestellt, wegen dem Komplettausfall gestern.
Grims
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 07.04.2009, 23:46


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 11 Gäste