- Anzeige -

Vertrag in ordnung?????

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Vertrag in ordnung?????

Beitragvon devilracer » 15.03.2009, 02:16

Sehr geehrtes Unitymedia-Team,

wollte schon öfters 3play haben,nur leider wurde der auftrag stoniert,da nur digitaltv verfügbar war und kein inet&telefon.vor ein paar tagen waren 2 männer im auftrag von unitymedia bei mir,die auch meinen ersten auftrag aufgenommen hatten,um mir mitzuteilen,das es nun doch möglich ist 3play zu bekommen und zwar so...ich müßte inet und telefon über versatel bestellen und von ihnen bekomm ich digitaltv da unitymedia mit versatel nun zusammen arbeitet.da ich keine ahnung von pc internet und co habe und meine frau gerne zu ihnen wechseln wollte hab ich mit dem jungen mann den vertrag ausgefüllt(im guten glauben da er ja schon 3-4 mal hier war)das alles in ordnung ist.als meine frau nun den vertrag durchgelesen hat stellte sie fest,das niergens was von unitymedia stand sondern nur dsl 6000 inkl.festnetz-flatrate.nun bin ich etwas ratlos,da ich nur 2 wochen widerrufsrecht habe und ich nun ratlos bin was den vertrag angeht.hoffe sie können mir helfen und bedanke mich im vorraus und hoffe auf eine schnelle antwort.
mfg devilracer
devilracer
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.02.2009, 11:14

Re: Vertrag in ordnung?????

Beitragvon foxmulder1970 » 15.03.2009, 10:15

da ham se dich wohl drangekriegt....


Um bietet Internet übers Kabel. Versatel über die Telefonleitung. Die haben nix gemein und arbeiten nach meinem Kenntnisstand nicht miteinander

Du hast jetzt einen ordinären DSL/Telefon Vertrag mit Versatel und bekommst Digital TV von UM . Nix mit 3play oder so. Zwei eigenständige Verträge

Die beiden "Herren" haben einfach ihr Wissen über dich schamlos ausgenutzt und dir was aufgeschwatzt.

Gruss

Fox
Bild
foxmulder1970
Kabelexperte
 
Beiträge: 125
Registriert: 18.10.2008, 08:20

Re: Vertrag in ordnung?????

Beitragvon John Doe » 15.03.2009, 11:15

@devilracer

Da hat man dich über den Leisten gezogen. Sofort widerrufen!

Sehr geehrtes Unitymedia-Team,

[.....]


Nur zur Info, hier ist das inoffizielle Unitymedia-Forum. :zwinker:
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470
Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
 
Beiträge: 498
Registriert: 18.12.2007, 19:59
Wohnort: Dortmund

Re: Vertrag in ordnung?????

Beitragvon DannyF95Fotos » 15.03.2009, 17:11

Nutze deine Rechte mit dem 2 wöchigen Widerspruch :)
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: Vertrag in ordnung?????

Beitragvon peho49 » 15.03.2009, 19:07

DannyF95Fotos hat geschrieben:Nutze deine Rechte mit dem 2 wöchigen Widerspruch :)

Und drohe in einem Atemzug am besten gleich mit deinem Anwalt.
3play32000, D-Link DIR-635
peho49
Kabelexperte
 
Beiträge: 116
Registriert: 27.01.2008, 20:39
Wohnort: Köln-Brück

Re: Vertrag in ordnung?????

Beitragvon schmittmann » 16.03.2009, 12:59

Ich mach mal ein grosses virtuelles Fragezeichen an Dein Widerspruchsrecht. Standardmässig verzichtest Du bei Versatelverträgen auf Dein Rücktrittsrecht. Dies wird damit begründet, dass Versatel unverzüglich mit der Schaltung bzw. Vorarbeiten hierzu loslegt, was rechtlich durchaus in Ordnung ist.
Schau in Deinen Vertrag und den zugehörigen AGBs, was dort im Detail zum Widerspruch genannt wird.
Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
 
Beiträge: 471
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Vertrag in ordnung?????

Beitragvon DannyF95Fotos » 17.03.2009, 15:23

Dann kann er doch trotzdem sicherlich noch Schritte einleiten, denn offensichtlich wurde er getäuscht! Haustürgeschäfte haben Sonderregeln, die kann man meines Wissens nach immer 2 Wochen lang ohne Angaben von Gründen kündigen.
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: Vertrag in ordnung?????

Beitragvon schmittmann » 17.03.2009, 16:29

Eine Täuschung mußt Du beweisen können. Hier sehe ich ein Problem. Die 2 Drücker werden lügen, daß sich die Balken biegen.

Der TE schrieb, dass er bereits früher in geschäftlicher Beziehung mit den Drückern stand, falls er dann auch noch einen Termin mit den Beiden gemacht hat, ist es IMHO kein Haustürgeschäft mit gesondertem Wiederrufsrecht nach § 355 BGB. But IANAL.
Benutzeravatar
schmittmann
Übergabepunkt
 
Beiträge: 471
Registriert: 03.10.2008, 09:03
Wohnort: Innovation City

Re: Vertrag in ordnung?????

Beitragvon DannyF95Fotos » 17.03.2009, 19:00

Ja wenn er einen Termin mit ihnen gemacht hat, dann sieht es schlecht aus, da hast du Recht.

Devil wie schauts aus? Termin oder nicht? Zeugen oder nicht?

Bei "Ja" und "Nein" sieht es dann nicht so gut aus mit Widerspruch. Könntest höchstens mit Versatel telefonieren und auf Kulanz hoffen, allerdings bezweifel ich da den Erfolg...
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 16 Gäste