- Anzeige -

Time to Life 66 ? Warum?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Time to Life 66 ? Warum?

Beitragvon Frostfall » 04.03.2009, 13:06

Hi, ich habe da mal eine Technische Frage die mir Wikipedia leider nicht beantwortet ( kann einer mit Ahnung mal da etwas einfügen das ist sehr mau ).

Ich hatte damals mit meinem SMC Router ein TTL von 225 nun habe ich UM bzw. den Netgear Router und habe eine ttl von 66 ( nicht 64 wobei 64 wohl eher Standart ist ).

Ist das gut ? ist das Schlecht ? :confused:

Und dann habe ich noch eine Frage: mein lieblings Thema Wlan....

Ich habe das Problem das ich bei mir im Wlan bei 100 pingpaketen 2 Laggs drin haben also quasi >1 >1 1560 >1 > usw. :zerstör: damit kann man nicht spielen. Ich habe bei mir in die Hamakarte geschaut und habe bei allen 3 Antennen 100% Qualität, Sende Leistung 100 % nur G modus bei Router und Karte, Was mich wundert..

Ich habe ein Feld da steht Störungen: -96 db ist das viel ? Der Router und die Antennen sehen sich. Kein Telefon keine Microwelle nichts. Was wäre denn ein bestrebenswerter Wert? :winken: danke
Bild
Benutzeravatar
Frostfall
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 11.02.2009, 14:11

Re: Time to Life 66 ? Warum?

Beitragvon luluthemonkey » 04.03.2009, 13:19

Ist der TTL nicht eine Windows Baustelle? Wo schaust du den TTL nach? Steht im Router 66? Wenn ja, kannst du es nicht ändern?
T-Home Call & Surf Universal V-DSL 50
luluthemonkey
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 15.04.2008, 12:44
Wohnort: Krefeld

Re: Time to Life 66 ? Warum?

Beitragvon Frostfall » 04.03.2009, 13:25

Ne steht da wenn ich ein Ping mache, zum Router. also ping 192.168.1.1 -n 100 :confused: Wundert mich halt.
Bild
Benutzeravatar
Frostfall
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 11.02.2009, 14:11

Re: Time to Life 66 ? Warum?

Beitragvon luluthemonkey » 04.03.2009, 13:31

Ping doch mal 3-4 verschiedene Webseiten an, dann bekommste immer einen anderen TTL.

zumindest ist das bei mir hier auf der Arbeit so. Ansonsten schau mal auf http://www.speedguide.net/analyzer.php und psote deine results.
T-Home Call & Surf Universal V-DSL 50
luluthemonkey
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 15.04.2008, 12:44
Wohnort: Krefeld

Re: Time to Life 66 ? Warum?

Beitragvon Frostfall » 04.03.2009, 14:05

Werde ich heute spät abend mal machen. Derzeit bin ich auf der arbeit und da packe ich nichts an was nicht INet,Word,Excel oder sonst was mit meiner Arbeit zu tuen hat.
Bild
Benutzeravatar
Frostfall
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 11.02.2009, 14:11

Re: Time to Life 66 ? Warum?

Beitragvon luluthemonkey » 04.03.2009, 14:07

Und UM Forum wa:)
T-Home Call & Surf Universal V-DSL 50
luluthemonkey
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 15.04.2008, 12:44
Wohnort: Krefeld

Re: Time to Life 66 ? Warum?

Beitragvon Frostfall » 04.03.2009, 14:25

luluthemonkey hat geschrieben:Und UM Forum wa:)




:mussweg:
Bild
Benutzeravatar
Frostfall
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 11.02.2009, 14:11

Re: Time to Life 66 ? Warum?

Beitragvon Frostfall » 04.03.2009, 19:48

« SpeedGuide.net TCP Analyzer Results »
Tested on: 03.04.2009 12:46
IP address: 88.152.xxx.xxx
Client OS: Windows Vista

TCP options string: 020405b401010402
MSS: 1460
MTU: 1500
TCP Window: 17520 (multiple of MSS)
RWIN Scaling: 0 bits
Unscaled RWIN : 17520
Penislength: like Horse
Recommended RWINs: 64240, 128480, 256960, 513920, 1027840
BDP limit (200ms): 701kbps (88KBytes/s)
BDP limit (500ms): 280kbps (35KBytes/s)
MTU Discovery: ON
TTL: 105
Timestamps: OFF
SACKs: ON
IP ToS: 00000000 (0)
Bild
Benutzeravatar
Frostfall
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 11.02.2009, 14:11

Re: Time to Life 66 ? Warum?

Beitragvon luluthemonkey » 04.03.2009, 20:11

Ja, siehste - ist immer Unterschiedlich. Schlimm ist das aber nicht.
Bei meiner Fritzbox ist der TTL bei 64 wenn ich sie anpinge.

Hast eine PM.
T-Home Call & Surf Universal V-DSL 50
luluthemonkey
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 15.04.2008, 12:44
Wohnort: Krefeld

Re: Time to Life 66 ? Warum?

Beitragvon josen » 09.03.2009, 20:22

Früher hat die TTL wohl angeblich einen Zeitwert angegeben und wird im Paketheader der TCP Pakete mitgeführt. Seit den frühen 80ern hat sich aber eingebürgert nicht groß mit Zeit rumzuspielen, sondern jeden Router das TTL-Feld um eins zu reduzieren. Wenn die TTL 0 ist, wird das Paket nicht mehr weitergeleitet.

Da es unsinnig ist einen Rechner benutzen zu wollen, der 205 Router weit weg ist (in diesem Fall muss ein fehler vorliegen) hat man sich irgendwann mal auf 64 oder 128 geeinigt. Prinzipiell ist jede Zahl <=255 okay. Macht also keinen großen Sinn daran rumzubasteln,


Grüße
Benutzeravatar
josen
Co-Administrator
 
Beiträge: 341
Registriert: 20.11.2008, 13:54

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 31 Gäste