- Anzeige -

Wovon haengt die Leitungsqualitaet ab?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Wovon haengt die Leitungsqualitaet ab?

Beitragvon xake » 12.02.2009, 20:12

Hallo!

Ich werde wohl bald zu Unitymedia wechseln, da ich mit Arcor nicht zufrieden bin und meine maximalen 6Mbit mir nicht ausreichen.
Wie sieht es da bei Unitymedia aus? Kann dort jeder die maximalen 32Mbit bekommen?
Auch die Pingzeiten sind mir wichtig, wovon haengen diese ab?

DIREKT vor meinem Haus befindet sich auch ein kleiner grauer Kasten, waere dieser das Gegenstueck zum DSL-Verteiler?
Wenn ja, dann muesste meine Leitung ja ziemlich gut sein, ist das korrekt?

Der Kasten sieht in etwa so aus:

http://www.aktivnews.de/z_einsatzbilder ... ntrstkm_(4).JPG

Danke im Vorraus fuer Antworten,

xake
xake
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 82
Registriert: 12.02.2009, 20:07

Re: Wovon haengt die Leitungsqualitaet ab?

Beitragvon conscience » 12.02.2009, 22:00

Hallo.

Die Leitungsqualität hängt von vielen Faktoren ab. Das Thema ist hier bereits sehr breit und in die Tiefe gehend besprochen worden. Die Suchfunktion wird dir sicherlich helfen, das Gewünschte zu finden.

Bitte stell den Link so ein, dass er auch funktioniert.

Einen lieben Gruß
Conscience
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Wovon haengt die Leitungsqualitaet ab?

Beitragvon manny91 » 12.02.2009, 23:12

Mit bisschen gewurstel bin ich auf deinen Link gekommen..
Bild
Der sieht mir aber stark nach einem Telefon-Verteiler aus, als nach einem Kabelverteiler...
Bei UnityMedia bekommst du dein Internet nicht aus dem Telefonkabel, sondern aus den Fernsehkabel...
Anbindung: Unitymedia 1Play 100.000
Router: AVM Fritz!Box 7390
manny91
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 27.12.2008, 09:46
Wohnort: Gevelsberg

Re: Wovon haengt die Leitungsqualitaet ab?

Beitragvon xake » 12.02.2009, 23:39

Ja das weiss ich... aber wusste nicht was das fuer ein Kasten ist :)
xake
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 82
Registriert: 12.02.2009, 20:07

Re: Wovon haengt die Leitungsqualitaet ab?

Beitragvon madman » 13.02.2009, 07:21

Soweit ich weiss sitzt in dem Kasten auch ein Verteiler für TV-Kabel, wurden damals von der Bundespost aufgestellt :smile:
madman
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.02.2009, 17:44

Re: Wovon haengt die Leitungsqualitaet ab?

Beitragvon manny91 » 13.02.2009, 07:51

Also sind das Kombidinger, oder wie`?

Ich kenne die nur mit Telefonanschlüssen, ...
Anbindung: Unitymedia 1Play 100.000
Router: AVM Fritz!Box 7390
manny91
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 27.12.2008, 09:46
Wohnort: Gevelsberg

Re: Wovon haengt die Leitungsqualitaet ab?

Beitragvon chris711 » 13.02.2009, 09:33

Hallo,

die Kästen für Telefon und TV-Kabel sehen fast gleich aus. Die TV-Verstärker-Kästen haben als einzige eine belüftete Klappe unten wg. der Wärmeentwicklung. Nein Kombikästen gibt es nicht !
Die Tv -Kästen sehen so aus >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
chris711
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 07.04.2006, 20:37

Re: Wovon haengt die Leitungsqualitaet ab?

Beitragvon Bastler » 14.02.2009, 22:44

Genau, die sogenannten KVz-Gehäuse (meist KVz 82). Das die mit den Lüftungsschlitzen nur für Kabel-TV im Einsatz sind stimmt übrigens nicht ganz, denn es gibt auch welche, in denen andere aktive Technik sitzt, z.B. Multiplexer für DSL oder Telefon.
Die für Kabel-TV gedachten Gehäuse haben oftmals nach dem KVz noch ein BK eingeprägt. Und "POST" steht auf den meisten auch noch eingeprägt.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 58 Gäste