- Anzeige -

schlechte verbindung beim telfon plus

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

schlechte verbindung beim telfon plus

Beitragvon gagadu » 11.02.2009, 18:13

ich habe ein Problem das Daten Pakete verloren gehn :motz:

Es würde bereits das Modem getuscht Dan Gin es 1 Monat nun wider das gliche ich habe bereits alles neu gestartet

Hat Jemand eine Ide ?


Ergebnisse von http://www.speed.io
(Kopiert am 2009-02-11 17:15:33)
Download: 19387 Kbit/Sek
Upload : 659 kbit/Sek
Verbindung : 2871 Verb/Min
Ping Test: 11 ms



11.02.2009 15:51 08007001177 G.711 16085 (-) 81 % 118.5 ms 2 ms -

0:09 (2498 ms) 0.0.0.0 G.711 22924 (-) 4.5 % 118.5 ms 3 ms 564 ms (37 %)
ich leide an legesteni das ist ein lese rechtschrbschweche !!!!!!!!!
gagadu
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.12.2008, 23:53

Re: schlechte verbindung beim telfon plus

Beitragvon vmann » 11.02.2009, 22:05

Vielleicht erst mal schreiben lernen
vmann
Kabelexperte
 
Beiträge: 237
Registriert: 12.11.2008, 20:12
Wohnort: 63263 Neu-Isenburg

Re: schlechte verbindung beim telfon plus

Beitragvon ernie22 » 12.02.2009, 13:14

vmann hat geschrieben:Vielleicht erst mal schreiben lernen


was für ein arroganter pöbel du bist!
wenn du nix zum thema sagen kannst, halt die klappe!
er hat um hilfe gebeten, nicht um ignorante belehrungen.
soviel solltest du trotz der fehler verstanden haben.

gagadu hat geschrieben:ich habe ein Problem das Daten Pakete verloren gehn :motz:

Es würde bereits das Modem getuscht Dan Gin es 1 Monat nun wider das gliche ich habe bereits alles neu gestartet

Hat Jemand eine Ide ?


ich bezweifle, dass dir hier geholfen wird. sieht man ja an der resonanz auf deinen thread.
du solltest nicht locker lassen, und UM per telefon oder schriftlich bitten, den fehler zu beseitigen.
ernie22
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 28.10.2008, 14:26

Re: schlechte verbindung beim telfon plus

Beitragvon DrBrain » 14.02.2009, 15:45

...bei VoIP (und somit auch TelefonPlus ist von UM) gibt es fast immer eine gewisse Anzahl an Paketverluste.

Für VoIP Telefonie (nach ITU-T G.114)ist eine Paketverlustrate bis maximal 5 % noch als akzeptabel eingestuft.
Der Transport der VoIP Daten benötigt Zeit. Diese wird als Laufzeit bzw. Latenz (engl. delay oder latency) bezeichnet und ist bei herkömmlicher Telefonie im wesentlichen die Summe der Signallaufzeiten auf den Übertragungskanälen - hier halt über das Internet.
Ab ungefähr 125 Millisekunden kann die Laufzeit als störend wahrgenommen werden.
Daher empfiehlt die ITU-T bei generell eine Einweglaufzeit von max. 150 Millisekunden nicht zu überschreiten.

Als Jitter bezeichnet man bei VoIP die zeitliche Schwankung zwischen dem Empfang von zwei Datenpaketen.Jitter erlaubt also die Wahl zwischen mehr Verzögerung oder mehr Paketverlustrate.

Haste bei der FritzBox bereits die aktulle Firmware drauf ????
Was haste unter "Internet", "Zugansdaten" "Stellen Sie die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung..." unter "Upstream" und "Downstream" stehen ???

So, ich hoffe dass keine Rechtschreibfehler gefunden werden, denn das ist so manachen WICHTIGER, als ein Versuch starten, jemanden zu helfen. DANKESCHÖN.

Dr.Brain
DrBrain
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 15.07.2008, 19:10

Re: schlechte verbindung beim telfon plus

Beitragvon vmann » 14.02.2009, 15:58

Was haste unter "Internet", "Zugansdaten" "Stellen Sie die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung..." unter "Upstream" und "Downstream" stehen ???



ich z.B. habe dort gar nichts drin stehen und habe keine Probleme. Weiß nicht wieso ihr da immer drauf kommt, dass es besser ist wenn man es einträgt...
vmann
Kabelexperte
 
Beiträge: 237
Registriert: 12.11.2008, 20:12
Wohnort: 63263 Neu-Isenburg

Re: schlechte verbindung beim telfon plus

Beitragvon gagadu » 14.02.2009, 16:00

DrBrain hat geschrieben:...bei VoIP (und somit auch TelefonPlus ist von UM) gibt es fast immer eine gewisse Anzahl an Paketverluste.

Für VoIP Telefonie (nach ITU-T G.114)ist eine Paketverlustrate bis maximal 5 % noch als akzeptabel eingestuft.
Der Transport der VoIP Daten benötigt Zeit. Diese wird als Laufzeit bzw. Latenz (engl. delay oder latency) bezeichnet und ist bei herkömmlicher Telefonie im wesentlichen die Summe der Signallaufzeiten auf den Übertragungskanälen - hier halt über das Internet.
Ab ungefähr 125 Millisekunden kann die Laufzeit als störend wahrgenommen werden.
Daher empfiehlt die ITU-T bei generell eine Einweglaufzeit von max. 150 Millisekunden nicht zu überschreiten.

Als Jitter bezeichnet man bei VoIP die zeitliche Schwankung zwischen dem Empfang von zwei Datenpaketen.Jitter erlaubt also die Wahl zwischen mehr Verzögerung oder mehr Paketverlustrate.

Haste bei der FritzBox bereits die aktulle Firmware drauf ????
Was haste unter "Internet", "Zugansdaten" "Stellen Sie die Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung..." unter "Upstream" und "Downstream" stehen ???

So, ich hoffe dass keine Rechtschreibfehler gefunden werden, denn das ist so manachen WICHTIGER, als ein Versuch starten, jemanden zu helfen. DANKESCHÖN.

Dr.Brain




Haste bei der FritzBox bereits die aktulle Firmware drauf ???? ja stand gestern
gescshwindichkei steh auf 20000 dun und 1000 up
ich leide an legesteni das ist ein lese rechtschrbschweche !!!!!!!!!
gagadu
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.12.2008, 23:53

Re: schlechte verbindung beim telfon plus

Beitragvon Grothesk » 14.02.2009, 16:15

So, ich hoffe dass keine Rechtschreibfehler gefunden werden, denn das ist so manachen WICHTIGER, als ein Versuch starten, jemanden zu helfen.

Zwischen Rechtschreibfehler/Tippfehler und 'Mir doch egal, ich kübel alles ohne einen Deut nachzudenken in ein Forum, sollen die anderen Idioten doch sehen, wie sie damit klar kommen' besteht schon ein Unterschied.
Übrigens gibt es für die meisten Browser Rechtschreibprogramme. Die finden dann solche Konstrukte wie "gescshwindichkei" und man kann seine Buchstabensuppe etwas entwirren und für andere lesefreundlicher machen. Aber das würde gewisse Sozialkompetenz erfordern, die es offensichtlich heute bei der 'Ich bin der wichtigste überhaupt und mir muss sofort und unverzüglich geholfen werden, egal wie ich auf den Helfer zugehe'-Einstellung nicht gibt. Scheint 'uncool' zu sein, halbwegs gerade Sätze bilden zu können.

Zur Hilfe: Gebe ich gerne, wenn mein virtuelles Gegenüber halbwegs zivilisiert auftreten kann. Und die Bemühung um Lesbarkeit ist eine Grundlage dazu.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: schlechte verbindung beim telfon plus

Beitragvon DrBrain » 15.02.2009, 12:13

@gagadu

Stelle mal dort:
Down: 20480
Up: 888

Siehe auch dazu:
viewtopic.php?f=53&t=5953&start=20

@vmann

Wenn Du kein VoIP benutzt oder kein IPTV wirst Du auch kaum was merken.
Auch bei Online Spiele macht sich das bemerkbar.....

Siehe dazu etlich Beiträge in in www.ip-phone-forum.de


Dr.Brain
DrBrain
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 15.07.2008, 19:10

Re: schlechte verbindung beim telfon plus

Beitragvon gordon » 15.02.2009, 12:18

@Grothesk
der Threaderöffner hat bereits mehrfach erwähnt, dass er Legastheniker ist... :streber:
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Re: schlechte verbindung beim telfon plus

Beitragvon vmann » 17.02.2009, 02:13

Ich habe nun mal FW Update der Fritzbox gemacht und nun muss ich leider die Verbindungsgeschwindigkeit einstellen.

Wieso findet man hier so viele verschiedene Werte?

Habe den 20 000er Anschluss, also was gebe ich nun am Besten ein?

Wenn ich Down 20 000 eingebe, heißt es dann das nur maximal 20 000 gehen? oder würde auch bei einem 32 000er Anschluss Fullspeed gehen, wenn man dort 20 000 rein schreibt?
vmann
Kabelexperte
 
Beiträge: 237
Registriert: 12.11.2008, 20:12
Wohnort: 63263 Neu-Isenburg

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Cappucco, Google [Bot] und 48 Gäste