- Anzeige -

fragen zu 3play

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

fragen zu 3play

Beitragvon Freakazyd » 11.02.2009, 14:42

Hi habe vor mir das 3play ende des Monats anzuschaffen. :winken:
wollt mal fragen welche Hardware man dazu erhält Receiver wegen hdmi und Router? :tvfreak2:
Wie sind eure Erfahrungen mit 20k Internet Leitung Geschwindigkeit, Verfügbarkeit für die Stadt Frankfurt/M.
stimmt es das sich alle die Leitung teilen am Verteiler? also je mehr Nutzer desto weniger Leistung in einer Gegend? :schläger:
Freakazyd
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.02.2009, 22:51

Re: fragen zu 3play

Beitragvon Moses » 11.02.2009, 23:38

Der Receiver hat kein HDMI. Das sind die möglichen Receiver: http://www.unitymedia.de/service/anleit ... index.html
Davon bekommst du einen, je nach Verfügbarkeit.

Als Router gibt's den Netgear WRG614, nichts besonderes, aber funktioniert. :)

Das ganze ist ein Shared Medium, das ist richtig. Dabei teilt sich eine Fibernode die mögliche Bandbreite, welche aber im Normalfall über der benötigten Bandbreite liegt. Wenn das nicht mehr der Fall ist, wird die Fibernode aufgeteilt, also die Bandbreite verdoppelt. Dieser Schritt kann schonmal länger dauern (ein paar Wochen bis zu ein paar Monaten). Im Moment macht UM das wieder relativ fix, zumindest in manchen Regionen... sehr unterschiedlich. Wie es in Frankfurt aussieht, weiß ich nicht... aber du kannst ja mal im Störungsforum gucken, ich meine aber da gibt's keinen aktuellen Seitenlangen-Download zu langsam Thread für Frankfurt. ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: fragen zu 3play

Beitragvon Freakazyd » 12.02.2009, 13:16

danke sehr hilfreich :hirnbump:
Freakazyd
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.02.2009, 22:51


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 67 Gäste