- Anzeige -

Welches Kabel beim neuen Anschluss

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Welches Kabel beim neuen Anschluss

Beitragvon Harryfopper » 04.02.2009, 19:27

Hallo zusammen,

ich habe heute nach langem überlegen meinen Unitymedia 2 play Anschluss bestellt. Unser verplomter Kabelanschluss ist im Keller. Nun möchte ich im Büro (1. Etage) die Hauptanschluss Dose installieren. Kann ich als Kabel vom verplomten Kasten im Keller bis zur Dose (die vom Techniker im Büro ja dann hoffentlich installiert wird) ein normales Satelittenkabel verlegen, oder muss ich ein anderes Kabel verwenden?

Meine nächste Frage wäre dann wie folgt: An der neuen Dose wird dann das Kabel-Modem angeschlossen und daran der Router und das Telefon. Die Verbindung vom Kabelmodem zur Wandanschlussdose...welches Kabel ist das? Auch ein Satelittenkabel?

Für Eure Antworten danke ich schon im Vorraus. :smile:
Harryfopper
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 14.06.2008, 15:41

Re: Welches Kabel beim neuen Anschluss

Beitragvon 2bright4u » 04.02.2009, 19:48

Ja, das ist auch ein Koax-Kabel.
Wir aber vom Techniker mitgebracht, wenn ein Techniker zur Installation kommt.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Welches Kabel beim neuen Anschluss

Beitragvon Harryfopper » 04.02.2009, 20:05

Super,
danke für die schnelle Antwort. Dann gehe ich morgen ein schönes langes Koaxialkabel holen und lege mir das vom Keller ins Büro. Fräse ein Loch für die Anschlussdose in die Wand und warte darauf, dass der Techniker kommt. :smile:
Harryfopper
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 14.06.2008, 15:41

Re: Welches Kabel beim neuen Anschluss

Beitragvon 2bright4u » 04.02.2009, 20:11

Nimm aber ein hochwertiges, gut geschirmtes und kein billiges! (>90 dB)
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Welches Kabel beim neuen Anschluss

Beitragvon Harryfopper » 04.02.2009, 20:56

Werd ich machen. :radio:
Harryfopper
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 14.06.2008, 15:41


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 49 Gäste