- Anzeige -

automatische Internet Optimierung

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

automatische Internet Optimierung

Beitragvon ackibaun » 02.02.2009, 20:40

Hallo zusammen,

kann mir jemand einen Tipp geben?

Besitze privat Rechner AMD 3000+ mit Windows XP (1GB RAM)

Habe Kabelmodem von Motorola SBV5121E mit Fritz Box 7050 (damit ich meine beiden Telefonanlagen weiter nutzen kann)
als Router verknüpft (Lan Kabel gelb von Motorola an FritzBox -Lan rot von FritzBox an Rechner)

Nutze 3Play10.000

Habe ein Tool, mit dem ich regelmäßig meinen Rechner von 'Müll' befreie und gewisse Optimierungen vornehmen kann
Dort gibt es auch einen Bereich 'Internet-Optimierung', den ich noch nicht genutzt habe.

Werde dort gefragt:

Wähle Verbindungstyp

Als Möglichkeiten werden genannt:

DSL, Kabelmodem Satellitenverbindung 512 kps, - und dann die Bezeichnungen <1 , <2, <6, <16 oder >16 mps
Feste Verbindung (10 MPS oder mehr)
Lokales Netzwerk (10 MPS oder mehr)

Frage :

Welche Auswahl wäre hier ratsam bzw. richtig bzw. lohnt sich das überhaupt

Vielen Dank für eine Antwort
ackibaun
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 27.01.2009, 21:19

Re: automatische Internet Optimierung

Beitragvon conscience » 03.02.2009, 00:06

Nabend.

Guckst Du hier: www.speedguide.net, :cool:

machst Du dann denn TCP/IP Analyzer auf linken Spalte und :D

führst Du anschließend TCP/IP Optimizer aus. :super:


PS Wäre schön zu wissen, wie dein Tool sicht schimpft :hammer:


Gruß
Conscience :kafffee:
--
Wie immer keine Zeit
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3634
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: automatische Internet Optimierung

Beitragvon BoRoN » 03.02.2009, 02:47

ackibaun hat geschrieben:Werde dort gefragt:

Wähle Verbindungstyp

Als Möglichkeiten werden genannt:

DSL, Kabelmodem Satellitenverbindung 512 kps, - und dann die Bezeichnungen <1 , <2, <6, <16 oder >16 mps
Feste Verbindung (10 MPS oder mehr)
Lokales Netzwerk (10 MPS oder mehr)

Frage :

Welche Auswahl wäre hier ratsam bzw. richtig bzw. lohnt sich das überhaupt

In deinem Fall solltest du : DSL, Kabelmodem Satellitenverbindung 512 kps, - und dann die Bezeichnungen <1 , <2, <6, <16 oder >16 mps auswählen.

Gruß
BoRoN
BoRoN
Kabelneuling
 
Beiträge: 41
Registriert: 15.01.2009, 19:07


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 36 Gäste