- Anzeige -

3. Rufnummer

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: 3. Rufnummer

Beitragvon Mike » 04.02.2009, 09:51

Nein, ich bin nur von seinem Preis ausgegangen. Wer weiß welche Konditionen er da hat - 25€ wäre natürlich der Normalpreis (respektive 30€ bei Altkunden).
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270
Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: 3. Rufnummer

Beitragvon basti4u2009 » 13.05.2010, 21:49

Wenn dir einen tipp geben kann würde ich nur die Internetleitung bei UM lassen und als Telefonanbieter einen Voip anbieter empfehlen. Da kannst du so viele rufnummern freischalten wie du brauchst. Und die bieten auch für Geschäfskunden was an. Bin auch mit ein teiler meiner rufnummer bei http://www.sipgate.de. Kostengünstig und gut. Bieten auch speziell dafür telefon und andere hardware an. Helfen dir auch bei der ein Richtung in eine Bestehende Anlage.
Router: Fritz!Box 6360 Cable, Firmware-Version: 85.04.09 (seit ??.??.2011)
Anschluss: Unitymedia 3Play 32.000 mit Telefon Plus
basti4u2009
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 19.01.2010, 09:42

Re: 3. Rufnummer

Beitragvon comseg » 21.04.2011, 22:21

basti4u2009 hat geschrieben:Wenn dir einen tipp geben kann würde ich nur die Internetleitung bei UM lassen und als Telefonanbieter einen Voip anbieter empfehlen. Da kannst du so viele rufnummern freischalten wie du brauchst. Und die bieten auch für Geschäfskunden was an. Bin auch mit ein teiler meiner rufnummer bei http://www.sipgate.de. Kostengünstig und gut. Bieten auch speziell dafür telefon und andere hardware an. Helfen dir auch bei der ein Richtung in eine Bestehende Anlage.



~Super und Danke, dass werde ich mir mal wirklich genauer unter die Lupe nehmen!
Als Bill Gates geboren wurde drehte Gott sich um und weinte bitterlich . . .
Benutzeravatar
comseg
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 02.02.2009, 13:49
Wohnort: 60385

Re: 3. Rufnummer

Beitragvon ernstdo » 21.04.2011, 22:47

Sipgate kann ich auch empfehlen.
Habe dort schon seit langem kostenfreie Rufnummern registriert die ich für Anrufe/ Faxe (mit einer FritzBox) nutze.
Bei der Sprachqualität kann ich keinen Unterschied zum VoC von UM feststellen.
Faxen funktioniert auch einwandfrei.
Mit Fring auf einem älteren Nokia das noch keine direkte VoIP Telefonie unterstützt funktioniert die Telefonie im WLAN auch sehr gut.
Da ich jetzt auch wieder eine Festnetzflat vom Mobilfunknetz aus ins Festnetz habe und diese durch die komplette Auszahlung der GG für 24 Monate auch noch kostenfrei ist habe ich meinen UM Vertrag zum kommenden Monat auch auf 1 Play mit höherer Bandbreite umgestellt.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: 3. Rufnummer

Beitragvon comseg » 21.04.2011, 23:18

???
Also ich habe 3 Nummern bei UM - und kann dabei nun "kostenfrei" bei Sipgate (ich sag mal ) 2 Nummern dazu schalten und die z-B. in meine Fritzbox einpflegen - oder stehe ich . . .
(mich umdrehe) auf dem Schlauch?
Als Bill Gates geboren wurde drehte Gott sich um und weinte bitterlich . . .
Benutzeravatar
comseg
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 02.02.2009, 13:49
Wohnort: 60385

Re: 3. Rufnummer

Beitragvon Knifte » 22.04.2011, 17:34

Also zumindest 1 Nummer gibt es bei Sipgate gratis. Allerdings nur, solange du damit nur Anrufe entgegen nimmst. Raustelefonieren kostet damit natürlich auch was.

Ich hab 2play 32000 mit der normalen Telefonleitung und eine Rufnummer über Sipgate in meiner FritzBox registriert worüber ich nur Faxe empfange. Das funktioniert einwandfrei. Aber die Telefonflatrates bei Sipgate waren meines Erachtens auch nicht sonderlich teuer.
Viele Grüße

Knifte
jetzt:Bildvorher:Bild
UM 2play Premium 150.000 mit dem Cisco EPC 3208-Modem - ASUS RT-AC66U-Router - FritzBox 7490 - FritzFon C4
Knifte
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2573
Registriert: 18.04.2009, 21:19
Wohnort: Kreis Kleve

Re: 3. Rufnummer

Beitragvon comseg » 03.07.2011, 19:22

:smile:

habe jetzt 3 x Unity Nummern davon 1 x Fax - 1 x Wohnraum - 1 x Homeoffice
und eine Sipgate für "besondere Kunden" [V.I.P]
Im Moment geht alles supi und mit der Fritzboxeinrichtung hat auch alles funktioniert.
Jetzt muss ich nur meinem Siemens Gigaset ISDN Telefon noch beibringen auf 2 verschiedene AB zu reagieren.
Als Bill Gates geboren wurde drehte Gott sich um und weinte bitterlich . . .
Benutzeravatar
comseg
Kabelneuling
 
Beiträge: 25
Registriert: 02.02.2009, 13:49
Wohnort: 60385

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 70 Gäste