- Anzeige -

Welche Schnittstellen werden geliefert?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Welche Schnittstellen werden geliefert?

Beitragvon Dorowan » 28.01.2009, 10:56

Telefon kann an das Kabelmodem angeschlossen werden. Kannst über den Fritzbox aber sicher weiterhin VOIP machen.
2play 20.000er Kunde aus Bonn
Dorowan
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 07.10.2008, 14:53
Wohnort: Bonn

Re: Welche Schnittstellen werden geliefert?

Beitragvon 2bright4u » 28.01.2009, 11:03

strippenzieher hat geschrieben:ich benutz ne FB 7170

Die kannst Du hervorragend imLAN1 Betrieb am Kabelmodem betreiben. Wenn Du einen "normalen" Telefonanschluss bei UM hast (KEIN Telefonplus) kannst Du mit dem Y-Kabel auch die Telefonie an der FB anschließen. Oder Du crimpst Dir ein entsprechendes Adapterkabel - ist auch hier im Forum beschrieben.

Was hast Du jetzt für einen Internetanschluss? Läuft der stabil?
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Welche Schnittstellen werden geliefert?

Beitragvon strippenzieher » 28.01.2009, 11:16

ich bin umgezogen und will von 1und1 weg. bin ich grad falsch informiert, die 7170 schaltet doch von allein zwischen analog (a/b) und S0 um ..... ich denke mal, wenn ich TelefonPLUS (das habe ich vor) nehme wird es ein entsprechend anders ausgerüstetes Modem von UM geben... ?!
strippenzieher
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.01.2009, 10:09

Re: Welche Schnittstellen werden geliefert?

Beitragvon 2bright4u » 28.01.2009, 11:23

Telefonplus ist KEIN ISDN! Es wird als reines VoIP realisiert. Das Modem stellt dann lediglich einen LAN-Anschluss bereit.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Welche Schnittstellen werden geliefert?

Beitragvon strippenzieher » 28.01.2009, 11:31

........also funzt es dann nicht mehr mit der FB?! Denke mal (hab das gerät grad hier nicht liegen), dass sobald ich den reinen Switch betrieb einstelle kein VOIP mehr möglich ist ?! wenn doch ist das doch wunderbar, FB an das UM Modem und darüber telefonendgeräte und PCs anschließen fertig. (konfiguration anpassen, klar)
strippenzieher
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.01.2009, 10:09

Re: Welche Schnittstellen werden geliefert?

Beitragvon 2bright4u » 28.01.2009, 11:41

Einen reinen Switch-betrieb gibt es bei der FB nicht. Lan1-Betrieb ist ein reiner ROUTER-Betrieb, bei dem lediglich das DSL-Modem ausgeschaltet ist.
Klar funktioniert dann noch VoIP - so betreibt UM die FB schließlich... :D
strippenzieher hat geschrieben: FB an das UM Modem und darüber telefonendgeräte und PCs anschließen fertig. (konfiguration anpassen, klar)
Jupp. Und sich freuen, wenn TelefonPLUS keine Probleme macht - dazu solltest Du Dich ein wenig durchs Forum lesen...
Und vielleicht solltest Du etwas auf der UM-Seite blättern, da gibt es wirklich gute Anleitungen...
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Welche Schnittstellen werden geliefert?

Beitragvon strippenzieher » 28.01.2009, 11:50

okay gut, dann wirds wohl 3 play mit telefon plus. ich brauche nämlich mind 2 udn besser 3 MSNs und dachte erst UM machtdas nicht bzw ich müsste für jede weitere 5 euronen zahlen, aber 5 euro für drei MSNs ist schon ganz okay......
strippenzieher
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 28.01.2009, 10:09

Re: Welche Schnittstellen werden geliefert?

Beitragvon 2bright4u » 28.01.2009, 11:51

Na denn: "GOOD LUCK", dass alles läuft. :super:
Wenn nicht, kommst Du in Teufels Küche. :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 12 Gäste