- Anzeige -

Verbindungsgeschwindigkeit

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Verbindungsgeschwindigkeit

Beitragvon cm-08 » 24.01.2009, 13:17

Hallo zusammen,

ich weiß, das ist der x-te Thread zu diesem Thema, aber es scheint auch bei jedem ein wenig anders zu sein. Daher hoffe ich, ich komme ohne eine Moderatoren-Rüge davon.

Ich habe 3play 10.000 und laut Internet-Speedtest eine sehr geringe Verbindungsgeschwindigkeit auf meinem PC (Verbindung über DLAN mit FB und dann an Kabelmodem).
Als erstes mein Ergebnis von speedtest.net auf meinem PC. Bei Speed.io u.a. ist es ähnlich:
Bild

Auf meinem Laptop sind es 10 Mbit! down- und um die 150 kbit upload, obwohl ich da über wlan mit der FB verbunden bin.

PC und Laptop habe ich mit TCP-Optimzer auf "optimal" optimiert. Der optimierte MTU-Wert 1500 steht auch an der richtigen Stelle in der Registry; das konnte ich nach Anleitung von http://www.gschwarz.de/mtu-wert.htm überprüfen.

Bei den FB-Einstellungen bin ich mir aber auch nicht ganz sicher, ob ich noch etwas verbessern kann:
Bild
Bild

Die Netzwerkkarte im PC heißt "SiS 900 PCI Fast Ethernet Adapter". Die habe ich auch in der Systemsteuerung schon mal deinstalliert und beim Hochfahren wurde sie auch von Windows automatisch wieder eingebunden.
Zuletzt geändert von cm-08 am 24.01.2009, 13:33, insgesamt 1-mal geändert.
Festnetz und Internet: Unitymedia 3play 20.000
Router: FRITZ!Box Fon WLAN 7170
DECT: Gigaset S795
cm-08
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 17.09.2008, 16:35
Wohnort: 53175 Bonn

Re: Verbindungsgeschwindigkeit

Beitragvon 2bright4u » 24.01.2009, 13:30

Deinstalliere bitte mal zu Testzwecken Deine Antivirussoftware - wird es besser?
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Verbindungsgeschwindigkeit

Beitragvon cm-08 » 24.01.2009, 13:35

Antivirus, Spybot und XP-Firewall habe ich temporär deaktiviert; keine Besserung.
Alles drei, bis auf Spybot, habe ich übrigens auch auf dem Laptop laufen; dort ist ja der download bestens.
Festnetz und Internet: Unitymedia 3play 20.000
Router: FRITZ!Box Fon WLAN 7170
DECT: Gigaset S795
cm-08
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 17.09.2008, 16:35
Wohnort: 53175 Bonn

Re: Verbindungsgeschwindigkeit

Beitragvon 2bright4u » 24.01.2009, 14:08

Nicht deaktivieren, sondern bitte deinstallieren - nur um den Fehler einzugrenzen. Deaktivieren reicht dazu nicht, das hat die Erfahrung hier im Forum gezeigt.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Verbindungsgeschwindigkeit

Beitragvon cm-08 » 24.01.2009, 15:15

Avast Virenscanner habe ich deinstalliert:
Bild

Kann ich diesen nun wieder installieren, kommt mir doch ein wenig unsicher so vor.
Festnetz und Internet: Unitymedia 3play 20.000
Router: FRITZ!Box Fon WLAN 7170
DECT: Gigaset S795
cm-08
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 17.09.2008, 16:35
Wohnort: 53175 Bonn

Re: Verbindungsgeschwindigkeit

Beitragvon 2bright4u » 24.01.2009, 15:20

KLar kannst Du den jetzt wieder installieren.
Stelle in der FB bitte 10000 (Down) und 1024 (Up)ein.
Hast Du mal nach einem neuen Treiber für die Netzwerkkarte geschaut?
Hast Du die Möglichkeit, eine andere Netzwerkkarte (PCI) einzubauen und die Onboardkarte abzustellen?

Alles nur zur Fehlereingrenzung.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Verbindungsgeschwindigkeit

Beitragvon timmey » 24.01.2009, 15:56

Alles schöne Ideen, aber mit 98%iger Sicherheit liegts am dLAN: Das Zeug ist großer Schrott!
Ich nehme an, dass du den Kram nutzt wird an baulichen Gegebenheiten liegen. Du solltest dir aber zumindest testweise mal ein Kabel zwischen Fritzbox und PC legen, um das dLAN als Fehlerquelle auszuschließen. Erst danach würde ich an weniger erfolgversprechende Möglichkeiten, wie z.b. den Austausch der Netzwerkkarte, Gedanken verschwenden.

Fritzbox-Konfig fällt als Fehlerquelle aus, da Notebook per WLAN vollen Speed erreicht.
timmey
Kabelexperte
 
Beiträge: 106
Registriert: 03.07.2008, 14:56

Re: Verbindungsgeschwindigkeit

Beitragvon peho49 » 24.01.2009, 17:55

timmey hat geschrieben:Alles schöne Ideen, aber mit 98%iger Sicherheit liegts am dLAN: Das Zeug ist großer Schrott!

Sachlich unqualifizierte Aussage!

Nicht DLAN ist Schrott, sondern wenn es nicht optimal läuft, die örtlichen Gegebenheiten, sprich lange Leitungswege.
Je länger der Weg, desto schwächer die Werte.
Habe selber 2 meiner 3 PCs über DLAN laufen. Mein Haupt-PC hängt direkt hinterm Router am LAN - 100% fullspeed der 20Mbit Leitung.
Nr.2 ist zwei Räume und 9m weiter - ca.80%, Nr.3 befindet sich 3 Räume und 13m weiter mit immerhin immer noch 65% speed.
Und das alles im 50 Jahre alten Altbau mit dementsprechenden Leitungen.

Nachdem ich damals erstmal mein Glück mit WLAN probiert hatte, bin ich dann übrigens entnervt auf DLAN umgestiegen, und seitdem mehr wie zufrieden!

Gruß, peho49
3play32000, D-Link DIR-635
peho49
Kabelexperte
 
Beiträge: 116
Registriert: 27.01.2008, 20:39
Wohnort: Köln-Brück

Re: Verbindungsgeschwindigkeit

Beitragvon cm-08 » 26.01.2009, 22:25

Vielen Dank erstmal für die guten Tipps. Die Anpassung der FB-Einstellungen hat bis jetzt am meisten gebracht:

Am Laptop stimmt jetzt Down- und Upload:
Bild

Am PC stimmt jetzt der Upload, beim Downlaod hat sich allerdings nichts getan.
Ein Update des Netzwerkkarten-Treibers von 2002 auf 2006 hat auch keine Änderung ergeben. Eigentlich ist es aber eine 100-MBit-Karte.

Ich werde als nächstes wohl tatsächlich mal das DLAN unter die Lupe nehmen. Dieses ist eigentlich mit 85 Mbit schnell genug, denn ich will doch nur 10 Mbit bekommen; aber vielleicht kann man noch etwas optimieren.
Festnetz und Internet: Unitymedia 3play 20.000
Router: FRITZ!Box Fon WLAN 7170
DECT: Gigaset S795
cm-08
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 17.09.2008, 16:35
Wohnort: 53175 Bonn

Re: Verbindungsgeschwindigkeit

Beitragvon peho49 » 27.01.2009, 08:06

cm-08 hat geschrieben:
Ich werde als nächstes wohl tatsächlich mal das DLAN unter die Lupe nehmen. Dieses ist eigentlich mit 85 Mbit schnell genug, denn ich will doch nur 10 Mbit bekommen; aber vielleicht kann man noch etwas optimieren.


Um wieviel Ecken gehst denn du damit? Je geradliniger der Weg, desto besser.
Lege mal, nur um zu testen, deine Dlan Verbindung über eine Kabeltrommel, um die Hausverkabelung zu umgehen.
Wenn dein Adapter in Ordnung ist und dein PC nicht verstellt ist, bekommst du nämlich 100% speed.

Gruß, peho49
3play32000, D-Link DIR-635
peho49
Kabelexperte
 
Beiträge: 116
Registriert: 27.01.2008, 20:39
Wohnort: Köln-Brück

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 58 Gäste