- Anzeige -

Modemwerte auslesen mit CMD hinter Fritzbox

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Modemwerte auslesen mit CMD hinter Fritzbox

Beitragvon Moses » 20.01.2009, 21:55

"Can't find socket" auf ein lokales Problem hin... z.B. ne Firewall könnte man sich als Ursache vorstellen, oder vielleicht auch irgendein "exotisches" Networkdevice, wie Bluetooth oder ähnliches.. der "Socket" ist eine Ressource, die das Programm vom Betriebssystem anfordert... wenn es keinen Socket bekommt, kann das Problem nur auf dem Rechner liegen, da es ohne den Socket nicht auf's Netzwerk zugreifen kann... :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste