- Anzeige -

Wer hat noch Speedprobleme !

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Wer hat noch Speedprobleme !

Beitragvon lula » 12.01.2009, 16:20

Hat noch jemand Speedprobleme???Habe jetzt statt 3play 10000 nunmehr 3play 20000.Mehr als 12000 gibt es aber nicht. Hat jemand in 50765 Köln auch solche Probleme??
Lula
lula
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.02.2008, 20:51
Wohnort: 50765 Köln

Re: Wer hat noch Speedprobleme !

Beitragvon foxmulder1970 » 12.01.2009, 16:23

per Kabel oder per WLAN ?
Bild
foxmulder1970
Kabelexperte
 
Beiträge: 125
Registriert: 18.10.2008, 08:20

Re: Wer hat noch Speedprobleme !

Beitragvon lula » 12.01.2009, 16:27

per WLAN !
lula
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.02.2008, 20:51
Wohnort: 50765 Köln

Re: Wer hat noch Speedprobleme !

Beitragvon Moses » 12.01.2009, 16:35

Dann guck mal, was per Kabel kommt. Es kann durchaus sein, dass dein WLAN bei 12Mbit an seine Grenzen stößt. Mit besserer Konfiguration kann man da dann nochwas rausholen, aber es kann durchaus sein, dass du niemals die 20Mbit/s per WLAN erreichst.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Wer hat noch Speedprobleme !

Beitragvon Voldemort » 12.01.2009, 16:58

Bitte: Wenn man schon den Speed "messen" möchte: NUR mit Ethernetkabel direkt am Kabelmodem :zwinker:
Bild
Benutzeravatar
Voldemort
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 858
Registriert: 12.01.2009, 15:22
Wohnort: Wuppertal (42289)

Re: Wer hat noch Speedprobleme !

Beitragvon leachim » 13.01.2009, 00:12

DAlso ich habe sowohl über LAN als auch über WLAN auslastungsbedingt zwichen 16 und 18T0 Downstream. Wobei der Upstream immer über 1000 ist. So ca. gegen 1 Uhr nachts, wo alle schlafen, erreiche ich auch die 20T Downstream. Upstream unverändert :D :kratz:
Bei uns ist die ganze Straße mit Kabel von UM versorgt. Morgens ab 09:00 Uhr bis 16:00 - 17:00 Uhr Uhr bekomm ich nur 16-17T.

Evtl. sollte UM am grauen Kasten uff der Gass ein bischen mehr Saft durchlassen, meint ihr nicht. :hammer:
UM Hotline mit Telefon@UM     0800 / 700 11 77
UM Hotline ohne Telefon@UM  0800 / 23 23 23 08 113

Bild EPC 3280 Kabelmodem + Bild Fritz!Box 7390 = :kiss:

Synology DS713+ mit 4 GB RAM Upgrade und 2x 2TB Western Digital RED WD20EFRX RD1000S NAS-Storage
Benutzeravatar
leachim
Kabelexperte
 
Beiträge: 190
Registriert: 14.12.2008, 14:03
Wohnort: 65462 Ginsheim-Gustavsburg

Re: Wer hat noch Speedprobleme !

Beitragvon koax » 13.01.2009, 08:33

Ich erreiche um Zeiten wie die meines jetzigen Postings den vollen Download von 20.000 kbps. Während des fortschreitenden Tages, in den Abendstunden und am Wochenenden geht der Download erheblich zurück, am vergangenen Wochenende sogar bis 2.500 kbps.
Es gibt eindeutig zu viele Kunden. :zwinker:
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: Wer hat noch Speedprobleme !

Beitragvon wydmond » 13.01.2009, 12:40

Den ganz starken Verdacht, dass zu viele Kunden DSL 20000 threeplay nutzen, habe ich auch. Die professionellen Leugner im Callcenter streiten das natürlich ab, wollen ja ihren Job nicht verlieren. Meine Fritz!Box WLAN Fon 7170 von UM schafft 100 MBit/s, daran liegt es also nicht, wenn (laut drei Speedtest-Providern)in Münster nur 2-3000 KBit/s Download von UM geleistet wird. Meine Netzwerkkarte im Laptop schafft immerhin noch 54 MBit/s mit neuestem Treiber. Übrigens ist mein Upload auch immer um 1000 KBit/s. Ethernetkabel an LAN-Ausgang vom Motorola-Kabelmodem zeigt die gleichen Minderwerte. :wand:
wydmond
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 11.01.2009, 10:58

Re: Wer hat noch Speedprobleme !

Beitragvon 2bright4u » 13.01.2009, 12:56

In Düsseldorf sind in den Abendstunden ebenfalls Einbrüche zu verzeichnen.
Daher bitte gut überlegen, ob UM der richtige neue Partner ist, wenn man einen gut funktionierenden 16MBit Anschluss bei seinem alten Anbieters sein eigen nennt (wechseln, nur um vielleicht ein paar Kröten zu sparen ?)... :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Wer hat noch Speedprobleme !

Beitragvon luluthemonkey » 13.01.2009, 14:13

Tja, Kampfpreise bei 3Play20000, da kann ich mir gut vorstellen das UM viele Kunden auf den 20000er Tarif haben will damit die sehen wie das Netz das so aushällt. Ich habe gestern mal ein wenig rumgespielt am motorola da ich Probleme mit Telefon- und Internetausfällen habe.

Ich habe mein Modem auf eine andere Downfrequenz gezwungen und festgestellt das ich auf der anderen Frequenz eine andere bandbreite habe. Aber dennoch unter 20000. Gemessen via Cat6a Kabel +Fritzbox über den UM Speedtest.

Fand ich auf jeden Fall sehr interessant. Könnte UM nicht auf ein oder zwei Freuqnzen mehr senden um die Last zu verteilen, denn der UM Techniker sagte mir, dass die Frequenzen gewechselt werden um die Bandbreite zu gewährleisten.
T-Home Call & Surf Universal V-DSL 50
luluthemonkey
Übergabepunkt
 
Beiträge: 321
Registriert: 15.04.2008, 12:44
Wohnort: Krefeld


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 38 Gäste