- Anzeige -

Was ist von dieser Meldung zu halten?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Was ist von dieser Meldung zu halten?

Beitragvon RollinCHK » 07.01.2009, 17:33

Hallo Zusammen!

Auf der Seite satundkabel.de habe ich vorhin folgende Meldung gelesen:

(ar) Der Kabelnetzer Unitymedia senkt die Preise für seine Triple-Play-Pakete aus Internet, Telefonie und Digital-Fernsehen in den Versorgungsgebieten Nordrhein-Westfalen und Hessen.

Das Paket "Unity3play 20.000" mit einem 20 MBit/s schnellen Internet-Zugang und einer Flatrate für bundesweite Anrufe ins Festnetz verbilligt sich nach Mitteilung am Mittwoch in Verbindung mit digitalem Kabelfernsehen auf 25 Euro monatlich. Nach dem ersten Vertragsjahr erhöht sich der Preis allerdings auf 30 Euro. Bestandskunden könnten vor Ablauf ihrer Vertrags in den neuen Tarif wechseln und würden dann bis zu sechs Monate grundgebührfrei gestellt, hieß es weiter. Diese Gratisphase würde an die Mindestlaufzeit von zwölf Monaten angehängt, betonte Unitymedia.

Die Sache mit den Bestandskunden kann doch so an sich nicht stimmen oder?
RollinCHK
Kabelexperte
 
Beiträge: 165
Registriert: 16.01.2008, 20:50

Re: Was ist von dieser Meldung zu halten?

Beitragvon negril » 07.01.2009, 18:04

Heute ist Mittwoch! :D

Auf der UM Seite nix zu finden.
:zwinker:
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Was ist von dieser Meldung zu halten?

Beitragvon Kroate » 07.01.2009, 18:15

Das mit Bestandskunden ist auf auf die Kunden bezogen, welche bei einem anderen Anbieter ausser UM unter Vetrag stehen. Z.B. Telekom oder Arcor...
Benutzeravatar
Kroate
Kabelneuling
 
Beiträge: 17
Registriert: 10.12.2008, 20:28
Wohnort: LEV

Re: Was ist von dieser Meldung zu halten?

Beitragvon NightHawk » 07.01.2009, 18:22

Was ein Quatsch. Die Definiton von Bestandskunden ist sehrwohl eine andere @Kroate
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...
Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 847
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Was ist von dieser Meldung zu halten?

Beitragvon negril » 07.01.2009, 18:26

Was denn jetzt? :confused:

Kommt das Angebot, oder kommt es nicht?
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Was ist von dieser Meldung zu halten?

Beitragvon NightHawk » 07.01.2009, 18:30

negril hat geschrieben:Was denn jetzt? :confused:
Kommt das Angebot, oder kommt es nicht?



Der Link zum Nachlesen: http://satundkabel.magnus.de/kabel-tv/a ... sjahr.html
Auf der UM-Homepage ist allerdings nix zu finden!
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...
Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 847
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Was ist von dieser Meldung zu halten?

Beitragvon negril » 07.01.2009, 18:33

Danke, NightHawk!
:zwinker:

Soweit waren wir schon. :D

Neue Infos?
:naughty:
negril
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 641
Registriert: 05.04.2008, 20:53

Re: Was ist von dieser Meldung zu halten?

Beitragvon NightHawk » 07.01.2009, 19:22

Ja, Freitag kommt Poldi endlich wieder heim. Aber das wäre Off-Topic :D
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...
Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 847
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: Was ist von dieser Meldung zu halten?

Beitragvon Shiftlog-User » 07.01.2009, 20:46

Das Bestandskunden 6 Monate 3play Gratis nutzen können ist nicht richtig. Nur Kd. die von einem anderen Anbieter zu UM Wechseln können dies nutzen wenn sie länger als 3 Monate an den Altanbieter gebunden sind. Übrigens steht dort "hieß es weiter".
Ich würde nur dem trauen was UM selbst veröffentlicht und offiziel bekanntgegeben hat.
Ehemaliger Lehrling eines NE4-Betreibers der gerne Hausbesuche gemacht hat um das Geld für das Kabelfernsehen zu kassieren.
Shiftlog-User
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 78
Registriert: 07.01.2009, 20:06

Re: Was ist von dieser Meldung zu halten?

Beitragvon Eriado » 07.01.2009, 20:59

Also als Neukunde bekommt man 3play 20.000 für 1 Jahr zu 25 euro.
Die 3 bzw. 6 Monatsoption gibt es nur nachdem nachgewiesen wurde das man noch so lange bei einem Anbieter ist.
(Steht hier so in einem anderen thread)

Wenn ich das ein wenig Aufbausche (Presse halt :D ), komme ich ungefähr auf diesen Artikel.

Seltsam ... aber so steht es geschrieben.
Jeder Mensch hat ein Recht auf meine Meinung! :)
Benutzeravatar
Eriado
Kabelexperte
 
Beiträge: 187
Registriert: 22.11.2008, 14:06

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Chrisl, Yahoo [Bot] und 30 Gäste