- Anzeige -

Fritz Box 7050 oder Netgear WGR614 v9

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Fritz Box 7050 oder Netgear WGR614 v9

Beitragvon Icete » 30.12.2008, 21:55

Guten Tag,

ich bin seit kurzem UM Kunde und habe per Suchfunktion leider keine Antwort auf meine Frage finden können.

Meine Frage ist, welchen der o.g. Geräte ich vorzugsweise benutzen sollte. Über Google habe ich leider nichts entsprechendes gefunden.
In unserem Haushalt gibt es 2 PCs, die beide per Wlan ins Inet kommen, wobei der Router ein Stockwerk darunter steht.

Soll ich lieber die Fritzbox benutzen und den Netgear Router in die Ecke schieben oder ist er vlt besser, weil es ja ein neueres Modell ist?

Danke schonmal! :super:

Mfg Kevin
Icete
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.12.2008, 21:42

Re: Fritz Box 7050 oder Netgear WGR614 v9

Beitragvon HariBo » 30.12.2008, 22:03

ist im Grunde genommen sowas von egal ......wenn die FB als reiner Router fungieren kann (ohne Modemfunktion)
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Fritz Box 7050 oder Netgear WGR614 v9

Beitragvon Icete » 30.12.2008, 22:26

Danke für die Antwort!
Würde mich aber übe noch mehr Antworten freuen.

PS: Ist es normal, dass in dem Paket, wo die Geräte drin waren, die Auftragbestätigung nicht mit drin ist?
Icete
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.12.2008, 21:42

Re: Fritz Box 7050 oder Netgear WGR614 v9

Beitragvon HariBo » 30.12.2008, 22:28

ja

die Pakete kommen aus Berlin (Großbeeren) von DHL, die Auftragsbestätigung aus Bochum per Post.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Fritz Box 7050 oder Netgear WGR614 v9

Beitragvon Visitor » 30.12.2008, 22:35

Gibt es zu Sylvester Raclette oder Fondue?
Ist mir egal, Haupsache ich werde satt.
Genauso verhält es sich mit der Fritze oder mit Netgear. :zwinker:
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Fritz Box 7050 oder Netgear WGR614 v9

Beitragvon Icete » 30.12.2008, 22:58

Vielen dank für die schnellen und kompetenten Antworten!

Der Netgear gehört mir ja erst nach der Mindestvertragslaufzeit oder?
Von daher werde ich dann die Fritzbox verkaufen und den Netgear benutzen, weil er mir ja (noch) nicht gehört.
Außerdem ist die Fritzbox doch vlt mehr Wert, da sie ja auch zum Telefonieren benutzt werden kann!

edit: Achso, wegen der Auftragsbestätigung: Ist es üblich, dass die erst die Geräte versenden und dann die Auftragsbestätigung??
Zuletzt geändert von Icete am 30.12.2008, 23:14, insgesamt 3-mal geändert.
Icete
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 30.12.2008, 21:42

Re: Fritz Box 7050 oder Netgear WGR614 v9

Beitragvon Visitor » 30.12.2008, 23:12

Nimm einfach den Router, mit dem du am Besten klarkommst.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 68 Gäste