- Anzeige -

Umstellung auf 3Play sinnvoll?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Umstellung auf 3Play sinnvoll?

Beitragvon drei82 » 25.12.2008, 20:54

Hallo,

seit ca. einem Monat ist hier (Hochhaus) 3Play verfügbar. Ich nutze seit einem Jahr Digital TV von UM und habe häufig Probleme mit dem Empfang. Das Bild ruckelt oder ich habe ein Standbild. Teilweise geht es nach ein paar Tagen wieder oder wenn sich mehrere beschweren, kommt ein Techniker und richtet den Verstärker(?) neu aus. (Nehme ich den Reciver ab (wurde schon 2x getauscht), funktioniert das problemlos).

Nun meine Bedenken: Hätte ich dann auch Probleme mit dem Internet? Oder läuft das über ein anderes System?

Danke für die Hilfe...
drei82
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.12.2008, 20:43

Re: Umstellung auf 3Play sinnvoll?

Beitragvon Visitor » 25.12.2008, 22:51

Kann man von hier aus nicht sagen. Bestell einfach, fals die Hausverkabelung (Hochhaus) nicht internetfähig, wird der Auftrag kostenlos vor Ort durch den Techniker storniert.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Umstellung auf 3Play sinnvoll?

Beitragvon Bastler » 25.12.2008, 23:24

Grundsätzlich kann man sagen, wenn TV schon nicht richtig funktioniert wird es Internet erst recht nicht. Ausnahme: TV-Fehler wird erst hinter der Dose verursacht oder die Anlage ist nicht ordentlich eingestellt / geplant.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Umstellung auf 3Play sinnvoll?

Beitragvon drei82 » 26.12.2008, 18:55

Naja, die haben das ja vor einem Monat hier im Haus ermöglicht. Also wird es gehen und ich darf zahlen. Will aber nicht das gleiche Problem wie über die Telefonleitung. Bei der ich monatlich 6000 zahl und nur 3000 geschaltet bekommen habe.... *ich sollte einfach umziehen :radio:
drei82
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 25.12.2008, 20:43


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media und 32 Gäste