- Anzeige -

Wechsel 16000 nach 20000

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Wechsel 16000 nach 20000

Beitragvon Xeon64 » 12.12.2008, 17:21

Hallo!

Ich habe 2play 16000. Demnächst läuft die Mindestvertragslaufzeit ab und damit steigt der Preis auf 40.- im Monat. Jetzt gibt es ja 2play 20000 für nur 30.- im Monat!
Meine Frage ist jetzt, kann ich einfach wechseln, d.h. mehr Leistung für weniger Geld (mehr Leistung für mehr Geld ist natürlich immer drin), oder muss ich erst 2play 16000 Kündigen, um dann 2play 20000 zu bestellen?
Ich habe schon ein paar "Wechsler-Posts" gesehen, aber die handeln von technischen Problemen und sie sind vom Sommer, und da war der Tarif vielleicht noch teurer?
Ich bin es von anderen Providern gewohnt, Trarife über die Webseite ändern können, aber Unitymedia bietet das nicht an. Oder liegt das vielleicht daran, dass ich mich noch in der Mindestvertragslaufzeit befinde? Jendenfalls geht es mir weniger um die "20000", als die 10.- Ersparnis pro Monat.
Falls mir jemand einen Tip geben könnte, wie ich das erreichen kann, ohne den Vertrag zu kündigen, wäre ich sehr dankbar.

Gruß,
Stephan
Xeon64
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.12.2008, 16:53

Re: Wechsel 16000 nach 20000

Beitragvon MiMa » 12.12.2008, 18:13

Das geht ohne Probleme, einfach bei UM anrufen und zum Ende der MVLZ umstellen bzw. Bandbreite zu den aktuellen Konditionen anpassen lassen.
Habe ich selber auch schon gemacht, ging völlig problemlos.
3play Premium 150
Modem+Router: Horizon HD Recorder
Telefon: Siemens Gigaset SL400
TV: 42" Toshiba LCD-TV XV 505 D
UM-PayTV: DigitalTV ALLSTARS HD
Sky-PayTV: Welt / Film / Sport / Bundesliga / HD
Benutzeravatar
MiMa
Kabelexperte
 
Beiträge: 124
Registriert: 15.06.2007, 15:42
Wohnort: Erkrath

Re: Wechsel 16000 nach 20000

Beitragvon Xeon64 » 16.12.2008, 13:46

Das ja schon mal gute Nachrichten! Muss ich das noch innerhalb der Kündingungsfrist erledigen - also bis einen Monat vor Ende der MVLZ?
Meine MVLZ endet im Februar. Angenommen, wenn ich heute anrufen und umstellen lassen würde (zum Ende der MVLZ), wäre es dann zu den aktuellen Konditionen, oder die im Februar? Es könnte ja sein, dass es dann wieder neue Tarife gibt.

Gruß
Stephan
Xeon64
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.12.2008, 16:53

Re: Wechsel 16000 nach 20000

Beitragvon DannyF95Fotos » 17.12.2008, 17:45

Xeon64 hat geschrieben:Das ja schon mal gute Nachrichten! Muss ich das noch innerhalb der Kündingungsfrist erledigen - also bis einen Monat vor Ende der MVLZ?
Meine MVLZ endet im Februar. Angenommen, wenn ich heute anrufen und umstellen lassen würde (zum Ende der MVLZ), wäre es dann zu den aktuellen Konditionen, oder die im Februar? Es könnte ja sein, dass es dann wieder neue Tarife gibt.

Gruß
Stephan


Immer zu den aktuellen Tarifen
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 35 Gäste