- Anzeige -

Internet Erfahrungen in Unna-Massen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Internet Erfahrungen in Unna-Massen

Beitragvon Pit Flick » 10.12.2008, 02:18

hallo alle miteinander,

ich habe mich gerade neu angemeldet, weil ich eventuell zu Unity wechseln werde.
Durchs Forum habe ich mich auch schon einige Stunden gewühlt.
Ein Angebot für die bauliche Herstellung des Anschlusses habe ich, aber es sind noch einige Fragen offen.

Zur Zeit habe ich Call+Surf Comfort Plus (Telkom), bezahle im Prinzip für 16000, kriege aber nur 3000.
Sehr wichtig ist mir aber auch ein höherer Upload.

Deshalb die Frage, ob jemand in Massen, evtl sogar in der Stettiner Strasse, positive Erfahrungen mit Unity Internet (20.000) gemacht hat.
Ausserdem wüsste ich gern, ob das Speedport 900 mit den angeschlossenen ISDN Telefonen weiter verwendet werden kann.
Das Forum finde ich sehr informativ, aber auf die beiden obigen Fragen habe ich keine Antwort gefunden.

In freudiger Erwartung der Antworten verbleibt

Pit Flick
Pit Flick
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.12.2008, 00:01

Re: Internet Erfahrungen in Unna-Massen

Beitragvon josen » 10.12.2008, 10:49

Jop, hier aus Unna-Massen.

Die maximale Datenrate im Rückkanal beträgt hier 146,97 KBytes/sec mit einem 20.000er Vertrag. Das entspricht exakt 1175 Kbit/sec. Diese Geschwindigkeit erreiche ich bisher immer. Bei Downloads schwankt die Geschwindigkeit in letzter Zeit oft.

Grüße
Benutzeravatar
josen
Co-Administrator
 
Beiträge: 341
Registriert: 20.11.2008, 13:54

Re: Internet Erfahrungen in Unna-Massen

Beitragvon Moses » 10.12.2008, 17:18

Wie genau verwendest du den Speedport im Moment?
Ob er als Router funktioniert, weiß ich nicht genau... er kann zwar ein "externes Modem" ansprechen, aber bei meiner letzten Begegnug mit so einem Ding, hat das nicht funktioniert... und ob man den auf Dynamische IP einstellen kann, weiß ich auch nicht genau...

Als "Telefonanlage" (also auf der einen Seite analoger Telefonanschluss, auf der anderen Seite ISDN Telefon) kannst du den wahrscheinlich weiter verwenden.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Internet Erfahrungen in Unna-Massen

Beitragvon 2bright4u » 10.12.2008, 17:23

Speedport 900 funktioniert nicht an einem Kabelmodem.
das Ding läuft entweder mit dem eingebautem DSL-Modem oder im VDSL-Betrieb (= externes Modem), jedoch nicht mit einem Kabelmodem.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Internet Erfahrungen in Unna-Massen

Beitragvon Pit Flick » 10.12.2008, 21:11

hallo alle miteinander,

danke für die Antworten und schade, dass das Speedport wohl eher nicht richtig funktionieren wird.
Mittlerweile habe ich auch herausgefunden, dass ISDN wohl gehen soll, aber nur gegen Aufpreis.

Im Moment stösst mir ganz sauer auf, dass ich heute, 2 Tage nach dem Angebot von UM für die Herstellung des Kabelanschlusses,
Post von der GEZ bekommen habe, mit der Aufforderung, zu prüfen, ob ich alle Fernsehgeräte angemeldet habe.
Die zeitliche aufeinanderfolge halte ich nicht für einen Zufall.

Interessiert hat mich, so auch mein Eingangspost, nur der Internetanschluss. Fernseher habe ich nicht in Betrieb, dies auch der GEZ
mitgeteilt, was diese auch akzeptiert hat.

ein nachdenklicher

Pit Flick
Pit Flick
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 10.12.2008, 00:01


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 51 Gäste