- Anzeige -

clipfunktion nicht möglich

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: clipfunktion nicht möglich

Beitragvon HariBo » 16.02.2009, 19:32

Das Hagenuk Vitra Voice DECT steht zumindest auf der Listeder nicht anzeigenden Telefone.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: clipfunktion nicht möglich

Beitragvon old_juergen » 16.02.2009, 20:49

Mein Telefon steht nicht auf der Liste und es funktioniert trotzdem immer noch nicht.

Auch mehrere Schreiben an UM wurden nicht beantwortet. So viel dazu, wie ernst UM Kundenreklamationen nimmt.

Habe auch schon mit Rechtanswalt gedroht, weil UM ihre vertragliche Zusagen nicht einhält. Aber das scheint denen egal zu sein.
old_juergen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 277
Registriert: 12.11.2007, 16:33

Re: clipfunktion nicht möglich

Beitragvon HariBo » 16.02.2009, 21:18

mal was grindsätzliches, UM kann nichts dafür, wenn Motorola oder SA die Firmware ändern, diese Modems sind weltweit im Einsatz. Man kann nur hoffen, dass die nächste Firmware die Clipfunktion wieder beinhaltet, was bei einigen Telefon Modellen bereits der Fall war.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: clipfunktion nicht möglich

Beitragvon old_juergen » 16.02.2009, 21:52

HariBo hat geschrieben:mal was grindsätzliches, UM kann nichts dafür, wenn Motorola oder SA die Firmware ändern, diese Modems sind weltweit im Einsatz. Man kann nur hoffen, dass die nächste Firmware die Clipfunktion wieder beinhaltet, was bei einigen Telefon Modellen bereits der Fall war.


möglich, aber wenn UM diese modems nutzt und auch die funktionen im vertrag zugesichert sind, sollte UM auch dafür zu sorgen haben, daß die vertraglichen vereinbarungen eingehalten werden.

dies sollte nicht zu lasten des kunden gehen müssen.
old_juergen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 277
Registriert: 12.11.2007, 16:33

Re: clipfunktion nicht möglich

Beitragvon HariBo » 16.02.2009, 21:58

was waren das für schöne Zeiten, als die Wählscheibe Konkurrenz bekam vom Model Dallas der DBP :kratz:
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: clipfunktion nicht möglich

Beitragvon Moses » 16.02.2009, 22:14

Ruf doch einfach mal bei der 01805 660 100 an und melde, dass dein CLIP nicht geht.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: clipfunktion nicht möglich

Beitragvon old_juergen » 16.02.2009, 23:21

Moses hat geschrieben:Ruf doch einfach mal bei der 01805 660 100 an und melde, dass dein CLIP nicht geht.


toller gag.
old_juergen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 277
Registriert: 12.11.2007, 16:33

Re: clipfunktion nicht möglich

Beitragvon Moses » 16.02.2009, 23:37

Was ist daran ein Gag? Clip geht nicht => Störung melden an der dafür zuständigen Stelle = Störungshotline.

Dass Briefpost bei UM normalerweise nicht bearbeitet wird, wirst du hier schon mehrfach im Forum gelesen haben (wenn nicht, dann hast du es jetzt!).

Es gibt da tatsächlich mehrere Möglichkeiten. Es kann z.B. vorkommen, dass bei der Aktivierung des Anschlusses was schief gelaufen ist und CLIP gar nicht richtig aktiviert ist, bei dir. Oder es liegt eben am Motorola Modem, da sollte es dann die Möglichkeit geben das gegen ein Scientific Atlanta Modem auszutauschen. Die sind schließlich extra wegen dem Problem angeschafft worden.

Man kann natürlich auf seinem Hintern sitzen und schimpfen, aber dann kann einem auch keiner helfen. *schulterzuck*
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: clipfunktion nicht möglich

Beitragvon old_juergen » 17.02.2009, 16:36

Moses hat geschrieben:Was ist daran ein Gag? Clip geht nicht => Störung melden an der dafür zuständigen Stelle = Störungshotline.

Dass Briefpost bei UM normalerweise nicht bearbeitet wird, wirst du hier schon mehrfach im Forum gelesen haben (wenn nicht, dann hast du es jetzt!).

Es gibt da tatsächlich mehrere Möglichkeiten. Es kann z.B. vorkommen, dass bei der Aktivierung des Anschlusses was schief gelaufen ist und CLIP gar nicht richtig aktiviert ist, bei dir. Oder es liegt eben am Motorola Modem, da sollte es dann die Möglichkeit geben das gegen ein Scientific Atlanta Modem auszutauschen. Die sind schließlich extra wegen dem Problem angeschafft worden.

Man kann natürlich auf seinem Hintern sitzen und schimpfen, aber dann kann einem auch keiner helfen. *schulterzuck*


wenn du alles durchlesen würdest, hättest du feststellen können, daß ich:

kein motorola sondern ein SAM habe
die hotline schon mehrmals angerufen habe, ohne erfolg

das mit dem "auf dem hintern sitzen" solltest du lassen. vorher lesen macht schlau.
old_juergen
Übergabepunkt
 
Beiträge: 277
Registriert: 12.11.2007, 16:33

Re: clipfunktion nicht möglich

Beitragvon Moses » 17.02.2009, 21:06

dann kommt halt der nächste Schritt: Senkung der Grundgebühr oder außerordentliche Kündigung... du siehst, dass mit dem Hintern bleibt. :P
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Majestic-12 [Bot] und 13 Gäste