- Anzeige -

Sprachqualität extrem schlecht - 2play analog

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Sprachqualität extrem schlecht - 2play analog

Beitragvon ettan » 13.11.2008, 17:09

Hallo,

bin seit heute Unitymedia 2play Kunde und habe ein Problem mit der Telefonie: die Sprachqualität ist unter aller Würde. Ich habe meine Fritzbox an das Kabelmodem angeschlossen, sowohl internet- als auch telefonseitig und die Fritzbox entsprechend konfiguriert. Raustelefonieren über den analogen UM-Anschluss ging gar nicht, die Verbindung wurde nach 2x klingeln (Freizeichen) unterbrochen. Habe dann über meine noch bestehende QSC IPFonie Nummer jemanden angerufen, da habe ich dann nur jedes zweite Wort hören können und der Angerufene hat sich doppelt gehört (Echo). Habe dann um Rückruf gebeten, da war es minimal besser aber immer noch auf Dauer nicht zu ertragen. Die Internetverbindung ist soweit ich das bis jetzt beurteilen kann stabil und auch ausreichend schnell. Woran kann das liegen?

Grüße
ettan
ettan
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.11.2008, 13:42

Re: Sprachqualität extrem schlecht - 2play analog

Beitragvon Moses » 13.11.2008, 17:50

Strukturier das doch mal etwas:
Geht jetzt Telefon über UM gar nicht, oder ging es nur das einemal nicht und hat sonst eine schlechte Qualität?
Was passiert, wenn dich jemand auf der UM Nummer anruft?

Dass VoIP von einem anderen Anbieter nicht optimal läuft, kann durchaus sein und heißt nur, dass die Verbindung zwischen den Providern nicht optimal ist und nicht für VoIP ausgelegt ist (was die wenigsten Verbindungen sind).

Das Telefon ist aber nicht kaputt, oder?
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Sprachqualität extrem schlecht - 2play analog

Beitragvon ettan » 13.11.2008, 18:34

OK, ich versuche mal mich etwas strukturierter auszudrücken. Telefonieren über UM geht gar nicht. Ich hatte ein Freizeichen, Telefon hat dann gewählt, dann hat es zwei mal geklingelt und dann kam ein Besetztzeichen. Der Angerufene hat mir versichert das es geklingelt hat, dann aber keiner dran war. Das ganze passierte zwei mal bis ich die Telefonverbindung dann notgedrungen über Voip aufgebaut habe. Da kam dann eine Verbindung zustande aber in sehr schlechter Qualität. Ich habe mich selbst mit dem Handy angerufen, Telefon hat auch unter der neuen UM Nummer geklingelt, also war alles richtig verkabelt.

Inzwischen bekomme ich über den UM Anschluss gar kein Freizeichen mehr. Das Telefon ist definitiv in Ordnung, funktionierte ja bis zur Umstellung auf UM einwandfrei. Wenn Voip über UM nicht optimal läuft wäre das ein Problem für mich, denn meine "uralte" Festnetzrufnummer die ich schon ewig habe und auch behalten will ist eine Voip Nummer. Über diese Nummer möchte ich natürlich auch weiterhin erreichbar sein, will die Nummer aber nicht zu UM portieren. Aber das ist ein anderes Thema, im Moment möchte ich erst mal nur gerne telefonieren können…
ettan
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.11.2008, 13:42

Re: Sprachqualität extrem schlecht - 2play analog

Beitragvon Moses » 13.11.2008, 21:30

Was macht die Telefon LED am Modem (welches Modem ist das überhaupt?)? Die sollte normalerweise einfach leuchten und wenn man den Höhrer abhebt blinken.

Ich denke da wirst du nicht drum herum kommen eine Störung zu melden. Am besten geht das über die 01805 660 100.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Sprachqualität extrem schlecht - 2play analog

Beitragvon ettan » 13.11.2008, 21:38

Es ist das Scientific Atlanta Modem. Die LED leuchtet dauerhaft und blinkt wenn ich den Hörer abnehme, so wie es sein soll. Ein einziges mal konnte ich vorhin über den Anschluss telefonieren, Sprachqualität war einwandfrei. Danach ging dann wieder nichts, kein Freizeichen. Wenn ich mich mit dem Handy selbst anrufe erhalte ich ein Besetztzeichen. Nach der Hotline-Nummer habe ich mich fast tot gesucht, habe sie aber dann doch gefunden und eine Störung gemeldet. Die mehr oder weniger freundliche Mitarbeiterin bat mich das Modem für 10 Minuten vom Strom zu nehmen und es dann noch mal zu probieren - habe ich gemacht hat aber nicht geholfen. Habe dann noch mal angerufen und jetzt wird sich ein Techniker die Sache ansehen und sich dann melden. Zum Glück habe ich noch meine Voipnummer damit ich überhaupt telefonieren und angerufen werden kann.
ettan
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.11.2008, 13:42

Re: Sprachqualität extrem schlecht - 2play analog

Beitragvon yasar » 14.11.2008, 23:29

ruf die hotline dir moses dir gegeben hat!
und wenn da ein techniker rauskommt sag ihn auch er soll dir das motorola modem verbauen bis jetzt für mich das beste den Scientific Atlanta mist können sie in die tonne kloppen .... bei den wenigen tuts laufen bei den meisten eben nicht... :wand:

gruss
yasar
Kabelexperte
 
Beiträge: 103
Registriert: 30.05.2008, 09:49

Re: Sprachqualität extrem schlecht - 2play analog

Beitragvon ettan » 14.11.2008, 23:44

Danke für den Tipp, werde ich machen wenn ein Techniker hier ist. Ich glaube das UM heute versucht hat mich zu erreichen was jedoch nicht geklappt hat. Gestern ging das noch. Ich hatte auch vermutet das es am Modem liegen könnte aber die Dame am Telefon meinte die Werte seien OK, es könne nicht am Modem liegen. Werde mich wohl noch mal mit der Hotline in Verbindung setzen müssen…
ettan
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.11.2008, 13:42

Re: Sprachqualität extrem schlecht - 2play analog

Beitragvon ettan » 22.11.2008, 11:29

Inzwischen kann ich angerufen werden und auch mit akzeptabler (aber nicht richtig guter) Sprachqualität raustelefonieren, UM hat mir eine SMS geschickt, dass die Störung an meinem Anschluss behoben wurde. Ein Problem besteht aber immer noch: ein Freizeichen ertönt beim erstmaligen abheben des Hörers erst nach ca. 5-10 Sekunden. Wenn ich direkt eine Nummer wähle (z. B. eine im Telefon gespeicherte Rufnummer) und dann den Hörer abnehme ertönt das Freizeichen erst nachdem die Nummer gewählt ist, was natürlich dann nicht klappt. Beim zweiten Versuch kommt das Freizeichen dann etwas schneller. Kann das auch am Modem liegen und kann ich verlangen, dass das Modem gegen ein Motorola ausgetauscht wird, auch wenn der Anschluss eigentlich ja funktioniert?
ettan
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.11.2008, 13:42

Re: Sprachqualität extrem schlecht - 2play analog

Beitragvon 2bright4u » 22.11.2008, 12:23

Der Anschluss funktioniert nicht so wie er sollte und UM MUSS da nachbessern!
Bestehe auf einen Techniker, der dann u.U. gleich Dein Modem umtauschen kann.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Sprachqualität extrem schlecht - 2play analog

Beitragvon ettan » 02.12.2008, 20:47

Heute war endlich ein Techniker hier vor Ort, ich konnte leider nicht dabei sein. Ich will ihm ja nichts unterstellen, aber ich glaube das der eine Fritzbox bisher nicht kennen gelernt hat. Er hat das Telefon am Modem direkt angeschlossen (war vorher über die Fritzbox verkabelt) und meinte ich müsste für meinen Internetzugang noch einen Router anschließen - den den UM mir zur Verfügung gestellt hat. Das Modem könne er nicht tauschen, da UM im Moment keine Motorola Modems liefern würde. Das Modem hätte auch nichts mit dem Telefonproblem zu tun. Scheinbar hatte er Glück, das er bei seinem Testversuch ein mal raustelefonieren konnte, ich habe das heute Abend direkt getestet (Telefon ist immer noch direkt angeschlossen) und es funktioniert natürlich nicht. Kein Freizeichen. Anrufen kann ich mich auch nicht, entweder erhalte ich ein Besetzzeichen oder mein Handy meldet "Netz nicht zugänglich". Was für ein Theater, der sollte einfach nur das Modem austauschen bevorzugt gegen ein Motorola. Jetzt muss der noch mal wieder kommen und ich bin nach wie vor nicht erreichbar und kann auch nicht telefonieren...
ettan
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 13.11.2008, 13:42


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 23 Gäste