- Anzeige -

Fragen zu Fritz!Box Fon WLAN 7170

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Fragen zu Fritz!Box Fon WLAN 7170

Beitragvon 2bright4u » 14.11.2008, 00:18

Naja, einfach per Fax versuchen.
Wenn Du es nicht tust, dann wird sich nichts ändern...
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Fragen zu Fritz!Box Fon WLAN 7170

Beitragvon John Doe » 14.11.2008, 17:11

@vmann

[off-topic]

Da du Telefon Plus hast würde ich das Traffic-Shaping aktivieren und darunter bei Upload 1024, Download 20480 eintragen. Ist in dem Bild deines ersten Beitrags nicht der Fall. :zwinker:

[/off-topic]
Bild
Internet:
2play PREMIUM 150
Modem: Cisco EPC3212 FW vom 03.05.2010
Router: D-Link DIR-655 Firmware: 1.37EU

Telefonie:
Analog: Eine Festnetznummer von UM und eine VoIP-Nummer von Sipgate für Fax
1. T-Concept ISDN CPA 720 an Fon SO der FB 7170
2. Gigaset 4000 und Gigaset SL565 über eine Basis an Fon 1 der FB 7170
3. Epson PX820FWD (Fax) an Fon 2 der FB 7170 (VoIP-Nummer)

Software: JFritz v0.7.5
BS: Windows Win7 (64 Bit)
TV1: Samsung UE-55D7090
TV2: Samsung UE40F6470
Benutzeravatar
John Doe
Übergabepunkt
 
Beiträge: 498
Registriert: 18.12.2007, 19:59
Wohnort: Dortmund

Re: Fragen zu Fritz!Box Fon WLAN 7170

Beitragvon vmann » 14.11.2008, 17:51

wozu?
ich kann auch so telen
wenn ich telefonieren will, was nicht oft der Fall ist, dann mache ich mein P2P eben aus


Meint ihr es wäre möglich die eine Rufnummer von den 3en die ich bekommen habe
Mit nur einer Leitung zu nutzen
Wenn ich das hier widerrufe
vmann
Kabelexperte
 
Beiträge: 237
Registriert: 12.11.2008, 20:12
Wohnort: 63263 Neu-Isenburg

Re: Fragen zu Fritz!Box Fon WLAN 7170

Beitragvon Moses » 15.11.2008, 11:19

Es gab hier im Forum ein paar Leute, die Störungen mit TelefonPlus hatten, die konnten das an der 0800 700 11 77 einfach abbestellen und haben dafür die klassische Telefonie bekommen und konnten sich eine Nummer aussuchen. Ruf doch einfach mal bei denen an und Schilder deine Wünsche...
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Fragen zu Fritz!Box Fon WLAN 7170

Beitragvon vmann » 15.11.2008, 13:54

Schlecht nur das ich den Karton der Fritze nicht mehr habe :D
vmann
Kabelexperte
 
Beiträge: 237
Registriert: 12.11.2008, 20:12
Wohnort: 63263 Neu-Isenburg

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 28 Gäste