- Anzeige -

Welches Telefon für Telefon PLUS ?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Welches Telefon für Telefon PLUS ?

Beitragvon andyc » 10.11.2008, 23:10

Leider hat mich der Techniker heute versetzt ;-( und deshalb habe ich jetzt noch ein Tage mehr Zeit:
Ich habe 3Play 20000 bestellt inkl. der Option Telefon PLUS. Welches Telefon könnt ihr empfehlen ?
Wenn ich es richtig verstanden habe kann ich an der AVM 7170 ja analog oder ISDN Telefone anschließen, oder ?
Ich hätte am liebsten zwei Mobilteile, insodern spricht ja einiges für eine ISDN DECT Telefon mit einem zusätzlichen Mobilteil.
Wobei ich mich frage ob es evtl. schon reine Voip Telefone gibt :kratz:

Vielen Dank für eure Empfehlungen

Andy
andyc
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 04.11.2008, 22:34

Re: Welches Telefon für Telefon PLUS ?

Beitragvon 2bright4u » 10.11.2008, 23:17

andyc hat geschrieben:Wobei ich mich frage ob es evtl. schon reine Voip Telefone gibt :kratz:

Was versprichst Du Dir davon? Die "Umsetzung" von Telefonie auf VoIP übernimmt ja die Fb.
Was Du im Ganzen von TelefonPLUS halten kannst, solltest Du über die Forensuche heraus finden.

Ich persönlich würde davon Abstand nehmen... :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Welches Telefon für Telefon PLUS ?

Beitragvon andyc » 18.11.2008, 15:58

Ich muss gestehen mir waren die Probleme mit Telefon PLUS vor meiner Bestellung nicht bewusst. Aber aufgrund der aktuellen Beiträge sieht es ja so aus als ob die Probleme weniger werden.
Die Frage deshalb: Ich kann an der Fritz!Box 7170 ja ISDN oder Analog telefone anschließen. Bringt mir ein ISDN Telefon denn einen Vorteil ? Ich habe bei Telefon PLUS ja zwei Leitungen und wenn ich ein schnurloses ISDN Telefon mit einem zusätzlichen Mobilteil anschließe kann ich dann beide Leitungen nutzen ?
Oder könnte ich auch zwei Analog Telefone anschließen.
Oder .... es gibt von Siemens ja auch "Voip" Telefone.

Bin recht verunsichert welches das optimale Telefon für Telefon PLUS ist ...

Bin für jede Empfehlung dankbar !

Viele Grüße

Andy
andyc
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 04.11.2008, 22:34

Re: Welches Telefon für Telefon PLUS ?

Beitragvon foxmulder1970 » 18.11.2008, 16:02

Also ich habe eine ISDN Dect Basis (Siemens Gigaset xyz) an die Fritzbox angeschlossen. Daran verbinden sich zwei Mobilteile.

Das eine nutzte ich Privat, da klingelt nur auf einer Nummer, das andere beruflich, das klingelt auf zwei Nummern. Die dritte Nummer ist für Faxe reserviert
Bild
foxmulder1970
Kabelexperte
 
Beiträge: 125
Registriert: 18.10.2008, 08:20

Re: Welches Telefon für Telefon PLUS ?

Beitragvon mischobo » 18.11.2008, 16:13

@andyc

... du kannst auch mit einem analogen Telefon alle Funktionen der FritzBox nutzen. Allerdings ist das i.d.R. mit der der Eingabe bestimmter Zahlenkürzel verbunden, was nicht unbedingt komfortabel ist. Wenn du 2 Mobilteile an eine analoge Basis-Station anschliesst, kannst du den einzelnen Bedienteile keine eigene Telefonnumern zuordnen. Das betrifft sowohl eingehende als auch ausgehende Verbindungen.
Mit einem ISDN-Telefon hast du einen größeren Komfort. Auch kannst du jedem Mobilteil eigene Rufnummern zuordnen, auch wenn sie mit derselben Basisstation verbunden sind ...
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MartinDJR und 50 Gäste