- Anzeige -

Router bremmst Leitung

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Router bremmst Leitung

Beitragvon Hyperi0n » 04.11.2008, 01:26

Hi,
zuerst sag ich was ist meine Netzconfig zu Hause.
WLAN Router - NETGEAR WNR854T
Kabel Modem - Motorola
3 Compis
Speed -32Mbit
Folgendes hab ich festgestellt:
Computer angeschlossen direkt an Modem - volles Speed.
Computer angeschlossen an NETGEAR -> Modem - Speed wird auf ca. 6 Mbit gedrosselt.
Aber jetzt kommt das beste, ich hab jetzt zwischen NETGEAR und Modem noch ein altes Router ohne WLAN angeschlossen und sehe da, volles Speed.
Der Netgear ist per Crossower Kabel von WAN Port an LAN Port von dem alten Router angeschlossen, anders funktionierte es nicht.
Weis jemand warum der Netgear direkt am Modem bremmst und wie man es ändern könnte ?
MFG
Pit
Bild
Hyperi0n
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 03.11.2008, 09:53

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 81 Gäste