- Anzeige -

need a help

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

need a help

Beitragvon udo » 01.11.2008, 14:35

guten tag..

nach langem, unerträglichen hin-und her mit unitymedia habe ich jeett einen netgear wireless-G 54 router zur verfügung gestellt bekommen.
gestern hat mein sohn das gerät angeschlossen und - wie man sieht - et läuft...
allerdings sind mein mac und sein microsoft notebook per kabel an den router angeschlossen.
trotzdem leuchtet das wireless lan lämpchen.

also:

muss ich a. davon ausgehen das wireless lan dann auch aktiviert ist und
b. wie kann ich das deaktivieren ??

da bräuchte ich hilfe !!

tipps gehen sowohl für mac als auch für microsoft.

im voraus vielen dank
und schönen feiertag !!


udo
udo
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.08.2008, 15:58

Re: need a help

Beitragvon piotr » 01.11.2008, 17:29

Bitte nenne das genaue Netgear-Modell inkl. der Version (z.B. Netgear WGR614 v9).
Das Modell und die Version findest Du auf der Router-Unterseite auf einem Aufkleber.

Denn Netgear bietet verschiedene Modelle an, die das bei Netgear genannte WLAN "Wireless G-54" (entspricht dem Standard IEEE802.11g mit bis zu 54 Mbit/s brutto) haben.;)
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: need a help

Beitragvon peho49 » 01.11.2008, 17:56

Hi,

du kannst das WLAN in der Routerkonfiguration deaktivieren. Dann ist das Lämpchen aus.

Gruß, peho49
3play32000, D-Link DIR-635
peho49
Kabelexperte
 
Beiträge: 116
Registriert: 27.01.2008, 20:39
Wohnort: Köln-Brück

Re: need a help

Beitragvon udo » 01.11.2008, 19:38

@ piotr - es ist das von dir genannte gerät. wgr 614v9
bleibt es somit bei der fehlerbehebung wie von peho49 beschrieben ?

@ peho49 - werde es versuchen.

an beide - danke !!
udo
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.08.2008, 15:58

Re: need a help

Beitragvon piotr » 01.11.2008, 20:56

Ja, es bleibt dabei.
WLAN-LED an bedeutet: WLAN aktiv

Wenn nix veraendert wurde, hat dieses Routermodell diese Einstellungen:
Routerkonfiguration mit http://192.168.1.1
Benutzername: admin
Kennwort: password

WLAN SSID: NETGEAR
WLAN SSID Broadcast: aktiv
WLAN-Kanal: 11
WLAN-Mode: 802.11b+g
WLAN-Verschluesselung: keine

D.h. Es gibt bei diesem Modell keine voreingestellten WLAN-Sicherheitsvorkehrungen.
Du solltest das WLAN bei Nichtbenutzung dringend ausschalten. (im Menue als WLAN Access Point bezeichnet)
Und wenn noch nicht geschehen, aendere auch das Router-Kennwort. (die obigen Werte gelten fuer alle Netgear WGR614v9 im Auslieferungszustand)

Sonst kann ein Nachbar Deinen Anschluss ohne Dein Wissen per WLAN mitnutzen oder gar bei unveraendertem Router-Kennwort auch dessen Einstellungen ueber das offene WLAN veraendern.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: need a help

Beitragvon udo » 02.11.2008, 16:23

...frei nach st. martin..

...das licht ist aus...

dank an euch beide !!
udo
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.08.2008, 15:58


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 21 Gäste