- Anzeige -

wechsel von 1Play 2000 auf 2Play 20000

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

wechsel von 1Play 2000 auf 2Play 20000

Beitragvon Nakota » 30.10.2008, 18:25

Hi Leutz!

Also ich werde in den nächsten Tagen von 1Play-2000 auf 2Play-20.000 wechseln. Bislang hat mir Unitymedia aber noch kein neues Modem geschickt. Benötige ich überhaupt für den wechsel ein neues Modem? Das "alte" ist grade mal 7 Monate alt.
Derzeit habe ich mein Modem und meinen Computer mit einem USB (2) Kabel verbunden.Kann ich dies auch mit einem 20.000er Anschluß weiterhin machen?

Vielen Dank im Voraus!
Nakota
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.10.2008, 18:18

Re: wechsel von 1Play 2000 auf 2Play 20000

Beitragvon HariBo » 30.10.2008, 19:33

wenn du das Motorola 5112 oder 5120 hast, brauchst du kein neues Modem. USB kann allerdings "nur" etwa 5,6 mbits, für die volle Leistung ist eine Netzwerkverbindung nötig, für das Motorola ebenfalls kein Problem.
Wenn dein PC hat eine Netzwerkkarte eingebaut hat, ist das auch kein Problem, falls nicht, müsstest du das noch machen, Kosten der Karte ca. 10 €.

Gruss

HariBo
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: wechsel von 1Play 2000 auf 2Play 20000

Beitragvon Nakota » 30.10.2008, 19:41

Danke für die schnelle Antwort!

Also im Gerätemanager steht ich habe das "Motorola SURFboard SB5101 USB Cable Modem".

Hmmmm....
Nakota
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.10.2008, 18:18

Re: wechsel von 1Play 2000 auf 2Play 20000

Beitragvon piotr » 30.10.2008, 19:52

Das Motorola SB5101 kann nur Internet und TelefonPlus.

Beim normalen 2play ohne TelefonPlus brauchst Du ein anderes Modem (Motorola SBV5120, SBV5121 oder Scientific Atlanta EPC2203).
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: wechsel von 1Play 2000 auf 2Play 20000

Beitragvon Nakota » 30.10.2008, 20:56

auch an Dich Danke für die Antwort!

Also den Wechsel habe ich am 9. diesen Monats beantragt. Eine Bestätigung per Email und Post habe ich auch schon - aber halt noch kein neues Modem!Und auf Emails reagiert Unitymedia ja sowas von träge!
Nakota
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.10.2008, 18:18

Re: wechsel von 1Play 2000 auf 2Play 20000

Beitragvon NightHawk » 30.10.2008, 21:01

Nakota hat geschrieben:auch an Dich Danke für die Antwort!

Also den Wechsel habe ich am 9. diesen Monats beantragt. Eine Bestätigung per Email und Post habe ich auch schon - aber halt noch kein neues Modem!Und auf Emails reagiert Unitymedia ja sowas von träge!




... :kafffee: Nix eMails... ANRUFEN !
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...
Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 847
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: wechsel von 1Play 2000 auf 2Play 20000

Beitragvon Nakota » 30.10.2008, 21:15

ja sehe schon da komme ich wohl nicht drumherum. Service ist was anderes...........
Nakota
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.10.2008, 18:18

Re: wechsel von 1Play 2000 auf 2Play 20000

Beitragvon Nakota » 31.10.2008, 16:32

wieviel Bandbreite wäre denn theoretisch mit dem Modem was ich habe drin ?
Nakota
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.10.2008, 18:18

Re: wechsel von 1Play 2000 auf 2Play 20000

Beitragvon Moses » 31.10.2008, 17:14

Soweit ich weiß, schafft das 5101 auch bis zu 32Mbit (allerdings nur, wenn man es über Ethernet betreibt und nicht die Hilfskrücke USB verwendet).
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: wechsel von 1Play 2000 auf 2Play 20000

Beitragvon Nakota » 06.11.2008, 17:43

so hab eben mein neues Modem bekommen und es rennt wie Schmitz-Katze! Laut Speed-Test von ComputerBild 27.700 kbits down bei einem 20.000er Anschluß :)
Nakota
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 30.10.2008, 18:18


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Yahoo [Bot] und 6 Gäste