- Anzeige -

KEIN NETZWERK & KEIN INTERNET MIT XP (KABELMODEM+FB 7170SL)

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

KEIN NETZWERK & KEIN INTERNET MIT XP (KABELMODEM+FB 7170SL)

Beitragvon UMLeitung » 17.10.2008, 23:34

Hallo zusammen
Gestern habe ich das Motorola Modem (SB5102) und die TT-Box mit meiner UM01 Karte bekommen *freu*.
Naja, da lief so einiges schief bei UM, ham meinen Auftrag verwechselt und mussten stornieren, etc (Umleitung).
Jetzt habe ich die halbe Nacht im Forum gesucht, wie ich mein Netzwerk hinbekomme mit meiner alten FRITZBOX 7170sl + Motorola Modem (SB5102)

PUNKT 1:
Mein PC1 mit XP (SP3) ist zu dumm die IP-Adresse automatisch zu beziehen am KModem. Nein, ich bin noch zu doof. Ich versteht das nicht. Mit VISTA geht’s mit dem KM (ohne FB).

PUNKT 2:
So, jetzt will ich mein Netzwerk wieder haben mit FB und gib PC1 mit XP eine Feste IP:
IP-Adresse: 192.168.178.20
Subnetzmaske: 255.255.255.0
Standardgateway: 192.168.178.1
Internet geht aber nicht, obwohl das Kabelmodem an LAN1 der FritzBox und PC1(XP) an LAN2 ist. Zugriff auf Fritzbox is in Ordnung.

Meine FritzBox 7170sl Einstellungen > Zugangsdaten:
- Internetzugang über LAN 1
- Internetverbindung selbst aufbauen (NAT-Router mit PPPoE oder IP)
- Zugangsdaten werden nicht benötigt (IP)
- IP-Adresse automatisch über DHCP beziehen
- DHCP-Hostname: Kabelmodem (hab auch schon 192.168.100.1 versucht)
- Mac-Adresse der FRITZ!Box: HAB ICH DIE VOM KABELMODEM JETZT PROBIERT.

IP-Einstellungen (FB):
- IP-Adresse: 192.168.178.1
- Subnetzmaske: 255.255.255.0
- DHCP: aktiviert
- DHCP-Server vergibt IP-Adressen: Von 192.168.178.20 bis 192.168.178.40

Geht nichts, komme nicht rein, kein Internet!!!!!

Bitte, ich dreh schon völlig am Rad *scroll* :wand:
Möchte wieder mein Netzwerk zurück mit 192.168.178.1 o.s. ,ich schnall dat nicht. :hilfe:

thx
UMLeitung
Bild
Benutzeravatar
UMLeitung
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 06.10.2008, 16:01

Re: KEIN NETZWERK & KEIN INTERNET MIT XP (KABELMODEM+FB 7170SL)

Beitragvon Lodin_Erikson » 18.10.2008, 02:06

Hallo "UMleitung" !

Punkt 0(!!)
IMMER wenn Du ein anderes Gerät (XP-PC / Vista-PC / Router) ans Kabelmodem anschließt, MUßT Du das Modem ausschalten (Neztstecker ziehen), ein paar Sekunden warten und erst dann wieder anschließen.


VG,
Lutz
3Play64000 (seit 9.9.2010)
Modem : CISCO EPC3212 (seit 2014 mit selbst beschafften Ersatznetzteil),
Router : 2xWAN-DrayTek-VPN-Firewall-Router, 1GB-8x-NoName-Switch
2x QNAP NAS, 2x Win7-64, Hausautomatisierung

Mystique CaBiX DVB C2 inkl. CI Interface (unter Win7-64), AlphaCrypt Classic V3.19, DVBViewerPro

3 analoge Telefone plus Fax über eine Auerswald-Anlage, jetzt geht auch endlich IWV für mein "Telefonmuseum"
Benutzeravatar
Lodin_Erikson
Kabelexperte
 
Beiträge: 186
Registriert: 28.03.2008, 13:55
Wohnort: Düsseldorf

Re: KEIN NETZWERK & KEIN INTERNET MIT XP (KABELMODEM+FB 7170SL)

Beitragvon NightHawk » 18.10.2008, 09:24

Lodin_Erikson hat geschrieben:Hallo "UMleitung" !

Punkt 0(!!)
IMMER wenn Du ein anderes Gerät (XP-PC / Vista-PC / Router) ans Kabelmodem anschließt, MUßT Du das Modem ausschalten (Neztstecker ziehen), ein paar Sekunden warten und erst dann wieder anschließen.


VG,
Lutz




ODER über die Eingabemaske des Modems das Selbige neu starten lassen :zwinker:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...
Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 847
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: KEIN NETZWERK & KEIN INTERNET MIT XP (KABELMODEM+FB 7170SL)

Beitragvon koax » 18.10.2008, 12:13

UMLeitung hat geschrieben:So, jetzt will ich mein Netzwerk wieder haben mit FB und gib PC1 mit XP eine Feste IP:
IP-Adresse: 192.168.178.20

Meine FritzBox 7170sl Einstellungen > Zugangsdaten:
- DHCP-Hostname: Kabelmodem (hab auch schon 192.168.100.1 versucht)
- Mac-Adresse der FRITZ!Box: HAB ICH DIE VOM KABELMODEM JETZT PROBIERT.

IP-Einstellungen (FB):
- IP-Adresse: 192.168.178.1
- Subnetzmaske: 255.255.255.0
- DHCP: aktiviert
- DHCP-Server vergibt IP-Adressen: Von 192.168.178.20 bis 192.168.178.40


Feste IP-Adressen sollte man grundsätzlich nicht im Bereich der DHCP-Range vergeben. Gib dem PC demgemäß eine Nr. im Bereich von 41 aufwärts.
Lass den Eintrag DHCP-Hostname leer.
Lass der Fritzbox ihre MAC-Adresse. Warum willst Du 2 Geräten die gleiche Mac-Adresse zuordnen?
Starte das Modem neu.
Benutzeravatar
koax
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3932
Registriert: 09.12.2007, 11:43
Wohnort: Köln

Re: KEIN NETZWERK & KEIN INTERNET MIT XP (KABELMODEM+FB 7170SL)

Beitragvon UMLeitung » 18.10.2008, 15:51

Danke an euch alle.
Jetzt komme ich schon mal mit VISTA+FB+KM ins Netz.
Bin alle Punkte nochmal durch die ihr mir gegeben habt.
Jetzt klappts wieder (48Std. später). :D
THX @ Lodin_Erikson, NightHawk & koax :super:
Bild
Benutzeravatar
UMLeitung
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 06.10.2008, 16:01


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 37 Gäste