- Anzeige -

Ein paar Fragen zu 2play 20000

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Ein paar Fragen zu 2play 20000

Beitragvon hayafeder » 14.10.2008, 20:13

Hallo,

ich bin neu hier, hab auch schon ne Menge gelesen und trotzdem habe ich noch ein paar Fragen, bei denen ihr mir hoffentlich weiter helfen könnt:

Im Moment bin ich bei der Telekom.
Da die mir jedoch nur ne 3000er Leitung zur Verfügung stellen können, was sich wohl auch in Zukunft nicht ändern wird, bin ich auf Unitymedia gekommen.
Den Vertrag bei der Telekom kann ich noch nicht kündigen (läuft bis 08/2009) und möchte ich auch nicht, weil ich Unitymedia erstmal testen möchte:

-bekomme ich von Unitymedia eine separate Telefonnummer, so dass ich die der Telekom behalten kann? Sprich ich möchte keine Portierung.
-ich habe des Öfteren gelesen, dass der Verstärker im Keller gewechselt werden muss. Wird das kostenlos gemacht? (Ich wohne im Eigenheim)
-ich habe ein neues Kabel gelegt, 4-fach geschirmt, 120dB, ca. 8m. Ist das ok?
-ich habe im Wohnzimmer zwar das Kabel liegen, jedoch keine Antennendose, da ich TV über Schüssel gucke. Muss ich die haben und wenn ja, wird sie von dem Techniker installiert?

Das war's zunächst für's Erste.
Gibt es bei den genannten Voraussetzungen noch Dinge, die ich beachten oder wissen sollte?
Ich bin für jegliche Anregung und Tips dankbar.

Danke
hayafeder
Benutzeravatar
hayafeder
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.10.2008, 17:11
Wohnort: Velbert

Re: Ein paar Fragen zu 2play 20000

Beitragvon Moses » 14.10.2008, 20:18

hayafeder hat geschrieben:-bekomme ich von Unitymedia eine separate Telefonnummer, so dass ich die der Telekom behalten kann? Sprich ich möchte keine Portierung.


Natürlich.

hayafeder hat geschrieben:-ich habe des Öfteren gelesen, dass der Verstärker im Keller gewechselt werden muss. Wird das kostenlos gemacht? (Ich wohne im Eigenheim)


Ja.

hayafeder hat geschrieben:-ich habe ein neues Kabel gelegt, 4-fach geschirmt, 120dB, ca. 8m. Ist das ok?


Sollte ;)

hayafeder hat geschrieben:-ich habe im Wohnzimmer zwar das Kabel liegen, jedoch keine Antennendose, da ich TV über Schüssel gucke. Muss ich die haben und wenn ja, wird sie von dem Techniker installiert?


Da wo das Modem aufgestellt wird, muss eine Kabeldose installiert werden (wenn das im Wohnzimmer sein soll, dann da) und dahin muss ein Antennenkabel vom Verstärker verlegt sein/werden. Die Sat-Anlage bleibt davon vollkommen unberührt. Ansonsten müssen natürlich nirgendwo Kabeldosen installiert werden, es seidenn du willst da Kabel TV nutzen. Um die restlichen Dosen und die Verkabelung müsstest du dich aber selber kümmern.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Ein paar Fragen zu 2play 20000

Beitragvon hayafeder » 14.10.2008, 20:27

Moses hat geschrieben:Da wo das Modem aufgestellt wird, muss eine Kabeldose installiert werden (wenn das im Wohnzimmer sein soll, dann da) und dahin muss ein Antennenkabel vom Verstärker verlegt sein/werden. Die Sat-Anlage bleibt davon vollkommen unberührt. Ansonsten müssen natürlich nirgendwo Kabeldosen installiert werden, es seidenn du willst da Kabel TV nutzen. Um die restlichen Dosen und die Verkabelung müsstest du dich aber selber kümmern.


Danke erstmal :super:

Das Kabel liegt schon da wo der PC ist (Wohnzimmer), es ist nur noch keine Antennendose vorhanden, weil ich gelesen hatte, dass sowieso eine neue Dose angebracht wird und dachte deshalb ich kann es mir sparen eine anzubringen....
Benutzeravatar
hayafeder
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.10.2008, 17:11
Wohnort: Velbert

Re: Ein paar Fragen zu 2play 20000

Beitragvon Moses » 14.10.2008, 22:27

Ja, das kannst du dir sparen, die kann der Techniker anbringen. Das ist auf jeden Fall kostenlos in der Installation drinnen. :)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 56 Gäste