- Anzeige -

Plötzlich kein Wlan mehr

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Plötzlich kein Wlan mehr

Beitragvon Strubbel » 27.09.2008, 21:15

Hallo zusammen.

Wir sind auch Neulinge bei UM.Haben seit letzten Freitag die 3Play Variante mit dem Netgear WGR614 v.9.
An und für sich funktioniert alles supi.
Bis vor 3Tagen funktionierte auch noch das Wlan (Is bei uns wichtig).Nachdem ich kurzzeitig die Kabel vom Netz trennen musste um diese zu verlegen,ging danach kein Fünkchen Wlan mehr.
Nun hiefte ich einen PC zum Router hin um ihn über Lan zu testen.Siehe da es geht ohne Probleme.
Beim Kundendienst für 0,99Cent die Min. :wut: konnte man mir auch nicht richtig weiter helfen.
Habe ich irgendwas außer Kraft gesetzt indem ich das alles für kurze Zeit vom Netz getrennt habe?

Oder könnte da das Modem Probleme machen?Eigentlich weniger oder.
Ich danke schon mal für die zahlreichen Anregungen oder Lösungen... :zwinker:

LG Strubbel

P.S. Haben gestern den Router auch auf Werkseinstellung zurückgesetzt.
Strubbel
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.09.2008, 21:05

Re: Plötzlich kein Wlan mehr

Beitragvon 2bright4u » 27.09.2008, 21:22

Wäre nett, wenn Du die Schriftgröße auf ein normales Maß bringen könntest... EDIT: Danke! :smile:
Dann solltest Du bitte etwas besser beschreiben, was nicht mehr funktioniert. Wird das WLAN nicht mehr angezeigt? Oder was geht da nicht mehr?
EDIT:
Diese Firmware solltest Du bitte installieren:
http://www.netgear.de/de/Support/downlo ... l&id=12276
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Plötzlich kein Wlan mehr

Beitragvon Strubbel » 27.09.2008, 21:52

Sry wegen der Schrift.Hatte Angst das es überlesen wird... :D

Also das Wlan funktioniert in dem Maße nicht mehr,indem es bei dem Netgear Smart Wizard meinen Netgear nicht findet und nicht als mögliche als Verbindung anzeigt.

Wie kann man die Datei installieren?Ich hab sie runter geladen in den Ordner Firmware gepackt.Mehr muss ich damit nicht machen oder?

Danke und Gruß
Strubbel
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.09.2008, 21:05

Re: Plötzlich kein Wlan mehr

Beitragvon 2bright4u » 27.09.2008, 21:54

Du musst Dich in den Router einloggen und dort über den Knopf "Firmware aktualisieren" oder ähnlich das Update durchführen.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Plötzlich kein Wlan mehr

Beitragvon Strubbel » 27.09.2008, 21:58

Ja das hab ich grad hin bekommen. :D

Aber nix wird von meinem Wlan angezeigt.Es wäre fast unwahrscheinlich das der Wlan-Sender hinüber is oder?
Strubbel
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.09.2008, 21:05

Re: Plötzlich kein Wlan mehr

Beitragvon 2bright4u » 27.09.2008, 22:03

Nö, das ist nicht unwahrscheinlich.
Du könntest am Router auch mal den Kanal wechseln auf Kanal "1" zum Beispiel.

Es könnte aber auch eine Unzulänglichkeit in der Software für den Stick liegen. Ich nutze immer nur die Windows-Konfiguration fürs WLAN und nie die mitgelieferten Softwares...
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Plötzlich kein Wlan mehr

Beitragvon Strubbel » 27.09.2008, 22:08

Kanal hab ich gewechselt.
Dann deinstalliere ich nochmal die Software vom Stick und nutze dann die Windows Konfiguration für´s Wlan die ich wo finde???
Sry für die vielleicht etwas "dämlichen" Fragen.Aber das is alles total Neuland.
Strubbel
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.09.2008, 21:05

Re: Plötzlich kein Wlan mehr

Beitragvon 2bright4u » 27.09.2008, 22:15

Ich empfehle diese Seite:
http://www.netzwerktotal.de/

Bevor Du Deinen Rechner umkrempelst, würde ich mit einem Rechner mit 100ig funktionierendem WLAN testen, ob der Router nicht doch defekt ist.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Plötzlich kein Wlan mehr

Beitragvon Strubbel » 27.09.2008, 22:36

Ja da wird mir wohl nix anderes übrig bleiben.So richtig finde ich bei Windows nich die Konfiguration.
Werd mich auch gleich am Montag nochmal bei Netgear direkt melden.


Danke für Deine Hilfe.

LG
Strubbel
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.09.2008, 21:05

Re: Plötzlich kein Wlan mehr

Beitragvon 2bright4u » 27.09.2008, 22:39

Du könntest schon ein wenig Eigeninitiative zeigen :kratz: :
http://www.netzwerktotal.de/wlankonfiguration.htm
Da solltest Du fündig werden...
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 49 Gäste