- Anzeige -

schlechtere Werte nach upgrade

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

schlechtere Werte nach upgrade

Beitragvon Jesse » 15.09.2008, 10:13

Hallo Forum.
Seit März habe ich meinen UM-Anschluss (2play) und war bisher mehr als begeistert. Die 6000er Rate lief super stabil mit verschiedenen speedtests. Zum 1.9. habe ich ein upgrade auf 10000 gemacht. Das lief die ersten 3-4 Tage hervorragend. Seit gut einer Woche ist aber der Wurm drinnen. Bei verschiedenen speedtest nur noch Werte zwischen 2000 und 4500. Nur einmal immerhin knapp über 7000.
Auf Anraten der Hotline habe ich nun mehrfach das Modem für 10 Min vom Strom genommen. Ohne nennenswerten Erfolg. Das Seltsame ist: Nur beim speedtest auf http://www.unitymedia.de/speedtest bekomme ich immer einen Wert von 10000-10500. Allerdings merke ich, dass das nicht stimmen kann, denn der Seitenaufbau ist deutlich langsamer, als ich es von meiner 6000er Leitung gewohnt war. Was kann ich tun?

Jesse (PLZ 6483*)
Jesse
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 15.09.2008, 09:30

Re: schlechtere Werte nach upgrade

Beitragvon Moses » 15.09.2008, 16:46

Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 57 Gäste