- Anzeige -

problem beim seitenaufbau

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

problem beim seitenaufbau

Beitragvon saki » 14.09.2008, 19:07

hi,ich habe festgestellt das wenn ich egal welche seite aufachen will dauert es ewig,hab dan bei unity agerufen die sahcten was von perfomance stimmt was nicht,naja aber wie kommt es wenn ich mein ruter aus den strom ziehe und wieder reinstecke geht alles wieder perfekt aber auch nur ca 5 min.danach wieder das selbe,weiss jemand warum oder liegt es würklich bei den,weill es macht kein spass mehr mann kan nicht surfen wie ein normaler wieder mal ein grund zu kündigen bei sowas und den anbieter wechseln,habe eine 32mbit leitung.danke
saki
Kabelexperte
 
Beiträge: 110
Registriert: 24.08.2007, 01:54
Wohnort: Bielefeld

Re: problem beim seitenaufbau

Beitragvon DannyF95Fotos » 14.09.2008, 19:32

Sooodele! Immer mit der Ruhe, keine Hektik beim schreiben :)


Ich habe jetzt für deinen kurzen Text etwas gebraucht, bis ich dich verstanden habe.


Wenn es nicht an deinen Browsern liegt und UM sagt, es würde bei denen performance Probleme geben, dann musst du eben eine Störungsmeldung machen. Versuche jedoch vorher mal deinen PC direkt an das Modem zu schließen, vorher aber das Modem mal für ne Minute vom Strom nehmen.

Dann melde dich wieder hier und wir sehen weiter :smile:
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: problem beim seitenaufbau

Beitragvon schnaffte » 14.09.2008, 22:01

saki hat geschrieben:hi,ich habe festgestellt das wenn ich egal welche seite aufachen will dauert es ewig,hab dan bei unity agerufen die sahcten was von perfomance stimmt was nicht,naja aber wie kommt es wenn ich mein ruter aus den strom ziehe und wieder reinstecke geht alles wieder perfekt aber auch nur ca 5 min.danach wieder das selbe,weiss jemand warum oder liegt es würklich bei den,weill es macht kein spass mehr mann kan nicht surfen wie ein normaler wieder mal ein grund zu kündigen bei sowas und den anbieter wechseln,habe eine 32mbit leitung.danke


Ich liiiiiebe solche Texte! :hirnbump:
Benutzeravatar
schnaffte
Kabelexperte
 
Beiträge: 174
Registriert: 05.07.2007, 12:26
Wohnort: Bochum

Re: problem beim seitenaufbau

Beitragvon saki » 15.09.2008, 03:53

so hab den fehler gefunden ich kann es einfach nicht fassen das es daran liegt,der freundliche mitarbeiter sagte mir das ich direkt am moden mein pc anscliesen soll un d testen,das hab ich auch gemacht die seiten haben sich so schnell auf gebaut das ich kaun sehn konnte,es leigt deventiv an mein router der mein kompletes innternet blokiert.
saki
Kabelexperte
 
Beiträge: 110
Registriert: 24.08.2007, 01:54
Wohnort: Bielefeld

Re: problem beim seitenaufbau

Beitragvon 2bright4u » 15.09.2008, 11:38

Dann kauf die eine Tüte Satzzeichen und Großbuchstaben und mach danach ein Firmwareupdate.... :winken:
So langsam glaube ich an die Ergebnisse der PISA-Studie! :kratz:
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: problem beim seitenaufbau

Beitragvon Moses » 15.09.2008, 16:49

Machst du vielleicht irgendwas mit UDP Multicasts oder ähnlichem? Das schießt Router gerne mal ab... ansonsten solltest du auch sicherstellen, dass der Router die neueste Firmware hat.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 14 Gäste