- Anzeige -

WLAN - Brwoser geht nicht aber ICQ

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

WLAN - Brwoser geht nicht aber ICQ

Beitragvon Quelle » 12.09.2008, 14:33

Hallo zusammen, ich habe seit gestern den 3 Play 20000 tarif bei Unity Media.

Ich habe nur ein kleines Problem, Die WLAn Verbindung geht nicht richtig, ICQ funktioniert einwandfrei, nur ich kann keine Internetseiten öffnen, aber nur mit dem Rechner mit WLAN, bei den anderen die Kabel haben gehts einwandfrei.


Achja hier die HArdware:

Bild

hab einfach mal das Bild eingefügt

Bitte helft mir!

Quelle
Zuletzt geändert von Quelle am 13.09.2008, 11:42, insgesamt 2-mal geändert.
Quelle
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.09.2008, 14:27

Re: WLAN - Brwoser geht nicht aber ICQ

Beitragvon swehrstedt » 12.09.2008, 23:05

super, hab mich schon gewundert wieso das Log-in Fenster von meinem Router erscheint, wenn ich dieses Topic öffne.... :D
swehrstedt
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 24.08.2007, 17:32
Wohnort: 53340 Meckenheim

Re: WLAN - Brwoser geht nicht aber ICQ

Beitragvon psychoprox » 12.09.2008, 23:09

Quelle hat geschrieben:http://192.168.1.1/settings_v7.gif


:wand:

Lad das Bild mal hier hoch www.bilder-hosting.info
ENDLICH DVB-S Bild
Der Kabelanschluss bleibt trotzdem :D
Benutzeravatar
psychoprox
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 855
Registriert: 07.04.2006, 09:53
Wohnort: Oberhausen

Re: WLAN - Brwoser geht nicht aber ICQ

Beitragvon Moses » 13.09.2008, 01:44

Liegt das mit dem Browser wirklich am WLAN? Hast du mal einen der Rechner, auf dem du Probleme hast, per Kabel mit dem Router verbunden?
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: WLAN - Brwoser geht nicht aber ICQ

Beitragvon Quelle » 13.09.2008, 11:40

ich hab ja andere rechner, die sind mit dem dingen verkabelt, da geht alles ohne probleme, ich denke es liegt irgendwie am browser, aber vorher ging ja alles

Problematisch ist nur die enternung vom rechner zum anschluss, da bräuchte ich ein langes kabel (20m bestimmt), weil wir ein haus haben
Zuletzt geändert von Quelle am 13.09.2008, 12:17, insgesamt 1-mal geändert.
Quelle
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.09.2008, 14:27

Re: WLAN - Brwoser geht nicht aber ICQ

Beitragvon NightHawk » 13.09.2008, 12:00

Klingt alles sehr nach einem Browser-, sprich Softwareproblem.
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...
Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 847
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: WLAN - Brwoser geht nicht aber ICQ

Beitragvon Grothesk » 13.09.2008, 12:05

Zwar schwer OT, aber weil es mir gerade wiedermal ins Auge springt:

Haus, das; -es, Häuser [mhd., ahd. h?s, eigtl. = das Bedeckende, Umhüllende]
Ka|bel, das; -s, - [mhd. kabel = Ankertau, Schiffsseil < frz. câble < mlat. capulum

'nen [nn] (ugs.): einen

Du bräuchtest also 'einen Kabel' und hast 'einen Haus'. Herzlichen Glückwunsch.


Was ist bitte 'nen' für ein Artikel? Immer dieses dämliche Imbissbuden-Deutsch. Ist einem selber das eigentlich nicht peinlich, so zu 'schreiben'? Und in aller Öffentlichkeit seinen Unwillen und/oder Unvermögen zu offenbaren einen geraden Satz in vernünftiger Grammatik zu formulieren?
Oder ist doof mittlerweile schick?

Zum Thema: Welcher Browser? Ist der evtl. im Offline-Modus?
Geht ein ping raus?
Code: Alles auswählen
ping www.heise.de
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: WLAN - Brwoser geht nicht aber ICQ

Beitragvon Quelle » 13.09.2008, 12:14

Ich hatte mal einen Ping ausgeführt, allerdings von einem anderen Rechner zu dem Rechner mit WLAN.
Jedes Paket ist angekommen.
Ich habe FireFox und den InternetExplorer probiert.
Beides geht nicht
Ausserdem, wie sollte der Browser in den Offline Modus wechseln, ohne das ich es selbst einstelle und ich wusste gar nicht, das das bei Firefox überhaupt geht.

EDIT: der Browser ist NICHT im Offline Modus,ich hab auch mla die Ports für den PC freigemacht, also für HTTP und FTP und so, es hatte keinen Effekt
Zuletzt geändert von Quelle am 13.09.2008, 12:28, insgesamt 1-mal geändert.
Quelle
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.09.2008, 14:27

Re: WLAN - Brwoser geht nicht aber ICQ

Beitragvon Grothesk » 13.09.2008, 12:27

Der ping muss natürlich von dem Rechner ausgeführt werden, der das Problem hat.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: WLAN - Brwoser geht nicht aber ICQ

Beitragvon Quelle » 13.09.2008, 12:31

Ok hab mal den Ping mit der Doseingabeaufforderung ausgeführt, ICh bekam die Meldung, das der Host nicht gefunden werden konnte
Quelle
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 12.09.2008, 14:27

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Google [Bot], Yahoo [Bot] und 38 Gäste