- Anzeige -

www.rottenneighbor.com nur bei UM down - Zensur oder Panne?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: www.rottenneighbor.com nur bei UM down - Zensur oder Panne?

Beitragvon Tobias Claren » 29.08.2008, 22:20

Auch hier bei 1und1 nicht erreichbar.
Über einen Proxy bzw. Picidae.com erreichbar. TORs Endknoten lag auch in Deutschland!
Andere berichten über die gleichen Probleme bei Arcor und wohl anderen.
Nutzen die alle Telekomleitungen?


RN sperrt sicher nicht Deutschland. Der Gründer hat bei RTL über Webcam sinngemäß klargestellt dass Deutsche Gesetze sie nicht interessieren. Ausserdem ist gerade noch die Subdomain de.rottenneighbor eingerichtet worden. Noch nicht übersetzt, aber so etwas macht man nicht, wenn man Deutschland sperren will.
Nur wenn man sich mehr Nutzer in Deutshcland wünscht. Ausserdem soll RN angeblich schon auf der Tchibo-Homepage geworben haben.

Eine Sperrung von RN wäre ein Sonderkündigungsgrund!


@ faximan

In welcher Sendung darf man den Beitrag erwarten. Wäre ärgerlich wenn ich das verpasse.
Kleiner Tipp: Was wäre wohl los, wenn es um SPD.de, CDU.de usw. gegangen wäre? So ein vergleich lässt auch den einfälltigsten Abnickergutmensch dem das egal zu sein scheint, über diese Zensur nachdenken.
Wenn es eine ist. Ich hoffe noch sehr, dass es eine Panne ist.
Und was auch sehr wichtig wäre zu erwähnen, dass Jeder Kunde der sich daran gestört fühlt ein Sonderkündigungsrecht hat. Das kann etwas bewegen, wenn im Fernsehen die Kunden erfahren dass sie auch aus einem Vertrag rauskommen können der evtl. noch über ein Jahr geht. Das kann bewirken dass die Zensur aufgehoben wird.

Ob Panne oder Vorsatz, wenn es anhält kann man kündigen.
Zuletzt geändert von Tobias Claren am 29.08.2008, 22:45, insgesamt 1-mal geändert.
Tobias Claren
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 29.08.2008, 22:06

Re: www.rottenneighbor.com nur bei UM down - Zensur oder Panne?

Beitragvon Invisible » 29.08.2008, 22:22

Also bei mir geht die Seite. (UM Hessen)
Wenn ich sie wohl auch nie wieder öffnen werde. :smile:
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: www.rottenneighbor.com nur bei UM down - Zensur oder Panne?

Beitragvon Visitor » 29.08.2008, 22:26

Invisible hat geschrieben:Also bei mir geht die Seite. (UM Hessen)
Wenn ich sie wohl auch nie wieder öffnen werde. :smile:


Dito.UM NRW.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3093
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: www.rottenneighbor.com nur bei UM down - Zensur oder Panne?

Beitragvon Invisible » 29.08.2008, 22:44

Wer sich sowas anschaut hat echt Probleme....... :crazy:
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: www.rottenneighbor.com nur bei UM down - Zensur oder Panne?

Beitragvon Visitor » 29.08.2008, 22:47

Da kriegste den :kotz: reiz
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3093
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: www.rottenneighbor.com nur bei UM down - Zensur oder Panne?

Beitragvon Invisible » 29.08.2008, 22:52

Tobias Claren hat geschrieben:....über diese Zensur nachdenken.
Wenn es eine ist. Ich hoffe noch sehr, dass es eine Panne ist.
Und was auch sehr wichtig wäre zu erwähnen, dass Jeder Kunde der sich daran gestört fühlt ein Sonderkündigungsrecht hat. Das kann etwas bewegen, wenn im Fernsehen die Kunden erfahren dass sie auch aus einem Vertrag rauskommen können der evtl. noch über ein Jahr geht. Das kann bewirken dass die Zensur aufgehoben wird.

Ob Panne oder Vorsatz, wenn es anhält kann man kündigen.


Erster post und schon das aufgeregte Gekreische wegen Zensur......

Naja, wer die Seite dringend braucht........

Da hilft nur fünffache Provider-Redundanz nach der Höppe-Methode. (insider-Witz) :hüpf:
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: www.rottenneighbor.com nur bei UM down - Zensur oder Panne?

Beitragvon NightHawk » 29.08.2008, 23:01

Tobias Claren hat geschrieben: ... Grütze ... bla... bla...



Wer bist DU denn ?? :brüll: :brüll: :brüll:
Bild

:D Ich betrachte dieses Forum wie ein tropisches Insekt: interessiert, aber leicht angeekelt...
Benutzeravatar
NightHawk
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 847
Registriert: 07.05.2008, 13:31
Wohnort: Wuppertal

Re: www.rottenneighbor.com nur bei UM down - Zensur oder Panne?

Beitragvon Grothesk » 29.08.2008, 23:02

UM 'zensiert' offensichtlich nicht.
Nicht mal die von NRW verfügte Sperrverodnung für bestimmte Seiten greift hier.
Ein paar widerliche Nazi-Seiten kann man jedenfalls von UM aus aufrufen.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: www.rottenneighbor.com nur bei UM down - Zensur oder Panne?

Beitragvon Visitor » 29.08.2008, 23:04

Also irgendwie vermisse ich Höppe ein wenig, der brachte dieses Forum so richtig in Wallung. :brüll:
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3093
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: www.rottenneighbor.com nur bei UM down - Zensur oder Panne?

Beitragvon Tobias Claren » 29.08.2008, 23:30

"Unsichtbarer", was sollte ich sonst als ersten Eintrag schreiben?
Ich fand nur hierher weil ich nach "rottenneighbor gesperrt" gesucht habe.
Ich bin doch kein Kabelknecht ;-) .
Bei Kabelkunden habe ich das Bild von einem "Untertanen" mit einer Kugel an einer Kette am Bein im Kopf.
OK, wenn man da günstig Internet und Telefon bekommt, muss man es mit anderen Angeboten vergleichen. Aber für Kabelfernsehen gut 150 Euro im Jahr? Neeeeee. Sat ist umsonst und bietet mehr Auswahl bei gleicher bzw. besserer Qualität.


Ich kenne den Insiderwitz nicht, aber mal in Genial-Daneben-Art geraten:
Ein Streitsüchtiger Mensch der unter x Nicks (Sockenpuppen) über x Provider (realistisch Proxys) seine Mitmenschen mit seinen Texten beglückt?
Tobias Claren
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 29.08.2008, 22:06

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 67 Gäste