- Anzeige -

Performance 3play 20.000 okay?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Performance 3play 20.000 okay?

Beitragvon pilotprojekt » 25.08.2008, 14:09

Sagen wir mal so: Ohne Anlass, sprich solange du kein Problem mit irgendwelchen Anwendungen hast, würde ich nichts wechseln.
Der Um Techniker sollte die Dämpfung (Kanalbezogen S4 als unteren Kanal und K39 als oberen Kanal) vom Keller zu 1. Ado bestimmen können . Ist die kleiner als zb 4 oder 5 db auf sagen wir mal 15m ist ein Austausch witzlos.
pilotprojekt
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 06.08.2008, 14:05

Re: Performance 3play 20.000 okay?

Beitragvon Bastler » 25.08.2008, 20:23

Der Um Techniker sollte die Dämpfung (Kanalbezogen S4 als unteren Kanal und K39 als oberen Kanal) vom Keller zu 1. Ado bestimmen können . Ist die kleiner als zb 4 oder 5 db auf sagen wir mal 15m ist ein Austausch witzlos.

Außer, es handelt sich um ein Schrimungsproblem (wonach es sich hier aber nicht anhört - es hört sich hier generell gar nicht nach einem HF-Problem an)
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Performance 3play 20.000 okay?

Beitragvon aviator » 26.08.2008, 16:30

Der Tipp mit dem Kabeltausch kam vom Techniker, der sich über den schwankenden Durchsatz der Leitung wunderte. Seine Vermutung war, daß die Schirmung des Kabels vom EG in den Keller nicht mehr 100% okay ist.

Ich hab dann mal auf folgender Seite die 100MB Datei zu verschiedenen Zeiten downgeloadet (mit und ohne Downloadmanager) und dabei recht starke Abweichungen festgestellt.
http://speedtest.netcologne.de/

bester Wert: 2.4 MB/s
schlechtester Wert: 1.1 MB/s

Aviator
3play 20.000 Telefon Plus | SNR 36dB | Modem: Motorola Surfboard SB5101E | Router: FBF 7170 (Firmware: 29.04.57) | ISDN TK-Anlage: Auerswald Compact 4410 USB
aviator
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 23.08.2008, 18:43
Wohnort: Paderborn, NRW

Re: Performance 3play 20.000 okay?

Beitragvon aviator » 26.08.2008, 16:58

So, gerade war noch mal ein anderer Techniker da und hat Telefon PLUS installiert und auch nochmal alle Kabeldosen durchgemessen.
Surprise: er konnte beim besten Willen keine Schwankungen feststellen. Alles im grünen Bereich, sagt er.
Wie gut, daß ich aus meinem Wohnzimmer noch keine Baustelle gemacht habe.

Aviator
3play 20.000 Telefon Plus | SNR 36dB | Modem: Motorola Surfboard SB5101E | Router: FBF 7170 (Firmware: 29.04.57) | ISDN TK-Anlage: Auerswald Compact 4410 USB
aviator
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 23.08.2008, 18:43
Wohnort: Paderborn, NRW

Re: Performance 3play 20.000 okay?

Beitragvon pilotprojekt » 26.08.2008, 19:21

Sag ich doch....... wer sich bewegt verliert......
pilotprojekt
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 06.08.2008, 14:05

Re: Performance 3play 20.000 okay?

Beitragvon Bastler » 26.08.2008, 21:08

Beamten Mikado > bestimmt bereits seit Bundespost-Zeiten beim Kabel? :D :zwinker:
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Performance 3play 20.000 okay?

Beitragvon aviator » 30.08.2008, 00:33

Hallo piotr,

ich hab jetzt unter Vista die registry, wie von Dir beschrieben, manuell geändert. Leider hat sich RWIN trotzdem nicht verbessert. Siehe unten. Trotzdem Danke für Deine ausführlichen Erläuterungen.

Aviator

« SpeedGuide.net TCP Analyzer Results »
Tested on: 08.29.2008 18:29
IP address: 78.94.xxx.xxx

TCP options string: 020405b401010402
MSS: 1460
MTU: 1500
TCP Window: 64240 (multiple of MSS)
RWIN Scaling: 0
Unscaled RWIN : 64240
Reccomended RWINs: 64240, 128480, 256960, 513920
BDP limit (200ms): 2570kbps (321KBytes/s)
BDP limit (500ms): 1028kbps (128KBytes/s)
MTU Discovery: ON
TTL: 41
Timestamps: OFF
SACKs: ON
IP ToS: 00000011 (3)
Precedence: 000 (routine)
Delay: 0 (normal delay)
Throughput: 0 (normal throughput)
Reliability: 0 (normal reliability)
Cost: 1 (low cost)
Check bit: 1 (incorrect)
DiffServ: CS0 000000 (0) - class 0, default traffic (RFC 2474).
3play 20.000 Telefon Plus | SNR 36dB | Modem: Motorola Surfboard SB5101E | Router: FBF 7170 (Firmware: 29.04.57) | ISDN TK-Anlage: Auerswald Compact 4410 USB
aviator
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 23.08.2008, 18:43
Wohnort: Paderborn, NRW

Re: Performance 3play 20.000 okay?

Beitragvon piotr » 30.08.2008, 22:36

Hast Du auch TCP1323Opts auf 1 gesetzt?

Denn nach Deinen letzten Daten fehlt das TCP Window Scaling.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Performance 3play 20.000 okay?

Beitragvon aviator » 30.08.2008, 22:58

ja, hab ich. Hab gerade nochmal nachgeschaut.
Und netsh show global zeigt folgende Einstellungen. Okay soweit?

Globale TCP-Parameter
---------------------------------------------------
Skalierungsstatus Empfangsseite : disabled
Chimney-Abladestatus : enabled
Autom. Abstimmungsgrad Empfangsfenster : disabled
Add-On "Überlastungssteuerungsanbieter" : ctcp
ECN-Funktion : disabled
RFC 1323-Zeitstempel : disabled

Aviator
3play 20.000 Telefon Plus | SNR 36dB | Modem: Motorola Surfboard SB5101E | Router: FBF 7170 (Firmware: 29.04.57) | ISDN TK-Anlage: Auerswald Compact 4410 USB
aviator
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 23.08.2008, 18:43
Wohnort: Paderborn, NRW

Re: Performance 3play 20.000 okay?

Beitragvon aviator » 03.09.2008, 17:11

Hallo piotr,

sorry wenn ich das Thema nochmal auf die Tagesordnung bringe....
Hast Du eventuell noch ne Idee, wie ich das unter Vista hinbekomme?

Danke und Grüße
Aviator
3play 20.000 Telefon Plus | SNR 36dB | Modem: Motorola Surfboard SB5101E | Router: FBF 7170 (Firmware: 29.04.57) | ISDN TK-Anlage: Auerswald Compact 4410 USB
aviator
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 23.08.2008, 18:43
Wohnort: Paderborn, NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste