- Anzeige -

TelefonPlus Internettelefonie Konfig FB 7170

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: TelefonPlus Internettelefonie Konfig FB 7170

Beitragvon dkick » 20.08.2008, 21:55

war heute zu spät von der Arbeit zurück um noch den Service anzurufen.

Ein zweiter Test zeigt aber dass VOIP seitens UM offensichtlich noch nicht konfiguriert ist:

Das Analoge Telefon am Modem ginge noch.

Ich hatte ursprünglich 2 Play bestellt aber nur den Internet Teil verwendet - wegen ISDN Anlage im Haus.

Gruß

dkick
dkick
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 19.08.2008, 21:13
Wohnort: 64625

Re: TelefonPlus Internettelefonie Konfig FB 7170

Beitragvon dkick » 22.08.2008, 20:19

Ich habe die alte FB 7170 von 1und1 nicht zum Laufen gebracht.

Heute war der Techniker da und hat eine von Unitymedia mitgebracht und installiert.
Nach der Installation hat der die Seriennummer der FB bei UM telefonisch registriert (registrieren lassen).
Diese funktioniert mit identischen Einstellungen.

Es scheint offensichtlich so zu sein, dass nur für registrierte Boxen bei UM VoIP Nummer registriert werden können.

Kann das jemand bestätigen?

Gruß

dkick
dkick
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 19.08.2008, 21:13
Wohnort: 64625

Re: TelefonPlus Internettelefonie Konfig FB 7170

Beitragvon 2bright4u » 22.08.2008, 20:30

Nein, das kann man nicht bestätigen, da es hier einige Leute gibt, die ihre FB7170 durch eine 7270 ersetzt haben.

Wenn Du Deine 1und1 Fritze entbrandest (GOOGLE), wird auch diese am UM-Anschluss funktionieren. :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: TelefonPlus Internettelefonie Konfig FB 7170

Beitragvon dkick » 22.08.2008, 20:36

sie ist entbrandet.
Habe dem UM Techniker über die Schulter geschaut.

Er hat zur Einrichtung der Internet- und Internettelefonkonfiguration lediglich die Assistenten (beide Male für UM) verwendet.
So habe ich es dann auch nochmal mit der alten FB gemacht.
UM wäre als Anbieter nicht auswählbar, wenn nicht entbrandet.

Beim Upgrade von 2Play nach TelefonPlus wurde übrigens das Modem auch noch ausgetauscht. Warum - konnte er mir auch nicht sagen.

dkick
dkick
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 19.08.2008, 21:13
Wohnort: 64625

Re: TelefonPlus Internettelefonie Konfig FB 7170

Beitragvon 2bright4u » 22.08.2008, 20:38

Weil es für Telefonplus Modems ohne integrierte Telefonanschlüsse gibt.
Hast Du das Kabelmodem mal neu gestartet, nachdem Du die "1und1 Fritze" dran gehängt hast?

Ich denke, dass die Seriennummer nur zu Verwaltungszwecken registriert wird. Du darfst ja keine falsche FB zurück geben können.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: TelefonPlus Internettelefonie Konfig FB 7170

Beitragvon double7 » 22.08.2008, 21:15

2bright4u hat geschrieben:Weil es für Telefonplus Modems ohne integrierte Telefonanschlüsse gibt.

Bedeutet dieses, das ich jetzt mit 1play->2play ein neues Modem mit TEL bekomme, welches, sollte ich auf TelefonPlus umsteigen, wieder gegen eines ohne TEL getauscht wird???

Wenn ja, man kann es auch echt kompliziert machen.
77 - double luck
1play Anschluss - Wartezeit bei mir 7,5 Wochen
2play Upgrade - Wartezeit bei mir 11 Tage bis Inet, 9 Tage später ging auch Telefon
Ach ja, und: :firefox:
double7
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 73
Registriert: 30.06.2007, 23:53

Re: TelefonPlus Internettelefonie Konfig FB 7170

Beitragvon 2bright4u » 22.08.2008, 21:17

Das würde wohl so laufen.

Warum machst DU es denn so kompliziert? Man könnte sich ja auch gleich entscheiden, ob TelefonPLUS oder nicht... :zwinker:
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: TelefonPlus Internettelefonie Konfig FB 7170

Beitragvon dkick » 25.08.2008, 22:46

2bright4u hat geschrieben:Weil es für Telefonplus Modems ohne integrierte Telefonanschlüsse gibt.

Die Analogports würden dann mit Telefonplus halt nicht gehen - aber dafür braucht man doch kein neues Modem

2bright4u hat geschrieben:
Hast Du das Kabelmodem mal neu gestartet, nachdem Du die "1und1 Fritze" dran gehängt hast?

aber sicher doch, Internet Verbindung ging ja, alle VoIPs bis auf die von Unitymedia konnten sich ja auch verbinden.
Ohne Restart des Modems geht doch nach einem Routerwechsel gar nichts, es sei denn man hat denen vorher manuell eine einheits MAC-Adresse eingetragen.

2bright4u hat geschrieben:
Ich denke, dass die Seriennummer nur zu Verwaltungszwecken registriert wird. Du darfst ja keine falsche FB zurück geben können.

das hab ich auch zunächst gedacht, aber den vorher installierten Netgear Router / Modem wollte bisher noch niemand wieder haben. Der Techniker jedenfalls hat sich geweigert das Teil mitzunehmen.

Gruß

dkick
dkick
Kabelneuling
 
Beiträge: 26
Registriert: 19.08.2008, 21:13
Wohnort: 64625

Re: TelefonPlus Internettelefonie Konfig FB 7170

Beitragvon Mike » 25.08.2008, 23:04

Der Router gehört nach der MVLZ auch dir, die Fritzbox nicht :)
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270
Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 65 Gäste