- Anzeige -

Apple Wireless mit Netgear WGR614 -- Hilfe!

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Apple Wireless mit Netgear WGR614 -- Hilfe!

Beitragvon che » 18.08.2008, 22:46

Hallo Forum.

Ich habe eine neue Wohnung und einen neuen Anschluss von Unitymedia.
Und würde nun gerne den Wireless Router nutzen, um mein Apple MacBookPro damit zu verbinden.
Schon 1000 x mit anderen Wireless Modems gemacht --- hier gehts plötzlich nicht.

Ich bin ein bisschen verzweifelt.
So kompliziert kommt mir die Adminseite von Netgear nicht vor.
Ich habe alle Sicherheitseinstellungen zurückgestellt --- nichts.

Kann mir jemand helfen?

DANKE
che
che
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 18.08.2008, 21:56
Wohnort: Köln

Re: Apple Wireless mit Netgear WGR614 -- Hilfe!

Beitragvon Invisible » 18.08.2008, 22:49

Modem stromlos machen und erneut versuchen. :smile:
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Apple Wireless mit Netgear WGR614 -- Hilfe!

Beitragvon che » 18.08.2008, 22:51

Tja --- auf die Idee bin ich natürlich als zweites gekommen!! (Nachdem ich als erstes alle Einstellungen zurückgesetzt habe) !! --- ich bin eine Frau! Neustart ist immer der erstbeste Problemlöser!! Und nicht immer der schlechteste :-) ---------- in diesem Fall aber leider erfolglos.
che
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 18.08.2008, 21:56
Wohnort: Köln

Re: Apple Wireless mit Netgear WGR614 -- Hilfe!

Beitragvon Invisible » 18.08.2008, 22:52

Geht es denn ohne Router?
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Apple Wireless mit Netgear WGR614 -- Hilfe!

Beitragvon che » 18.08.2008, 22:54

Da verstehe ich die Frage jetzt nicht.

Also am Kabel hängend geht es.
Im Büro oder in sonstigen Wireless Umgebungen auch.

Nur hier nicht!!!!!!!!
che
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 18.08.2008, 21:56
Wohnort: Köln

Re: Apple Wireless mit Netgear WGR614 -- Hilfe!

Beitragvon Invisible » 18.08.2008, 22:57

Ganz langsam.....auch frau bekommt das hin. :smile:
Wenns per Kabel geht liegt es eindeutig an den Einstellungen des WLAN.
Ich kenne den Netgear nicht, da werden sich sicher gleich alle mit Hilfsangeboten auf dich stürzen..... :D
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Apple Wireless mit Netgear WGR614 -- Hilfe!

Beitragvon che » 18.08.2008, 22:59

na denn ............ warte ich das mal gespannt ab ......... :smile:
che
Kabelneuling
 
Beiträge: 13
Registriert: 18.08.2008, 21:56
Wohnort: Köln

Re: Apple Wireless mit Netgear WGR614 -- Hilfe!

Beitragvon Invisible » 18.08.2008, 23:00

Hier gibts nur Gentlemen. :D
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Apple Wireless mit Netgear WGR614 -- Hilfe!

Beitragvon 2bright4u » 19.08.2008, 07:07

BITTE beschreibe mal ausführlicher, was schon klappt...
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Apple Wireless mit Netgear WGR614 -- Hilfe!

Beitragvon gordon » 19.08.2008, 09:04

Findet das Macbook denn ein WLAN?

Oder hast du vielleicht zufällig den WLAN-Adapter im Notebook deaktiviert? (das passiert auch dauernd, und man merkt es nicht wirklich)

Und ist WLAN am Router überhaupt an? Kann man da ja auch ausschalten....
gordon
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2417
Registriert: 30.07.2008, 10:09

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media, Yahoo [Bot] und 40 Gäste