Ex-Versateler bald UMler hat Fragen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Ex-Versateler bald UMler hat Fragen

Beitragvon T@nk » 18.08.2008, 15:27

Hallo zusammen,

heute hatte ich einen netten Besuch von einer Dame der Firma UnityMedia. Eigentlich hatte ich kein Interesse da ich wußte das ich bei Versatel erst zum OKtober 2009 den Vertrag kündigen kann. Daraufhin erzählte Sie mir wenn ich möchte, würde UnityMedia mich "freikaufen" von der Versatel. Ok da ich eh vorhatte meinen Internetanschluss zur UnityMedia zu ziehen (bin schon Kabelfernsehkunde) dachte ich mir da spricht ja nichts gegen. Also das aktuelle Angebot angefragt 3play 20.000 sei möglich und bestellt. Was mich jetzt aber noch viel mehr wurmt als das "freikaufen" ist das ich angeblich trotz Rufnummerübernahme von 3 Rufnummer nur 30€,- zahlen muss. Kommt da nicht noch Telefon plus oder so dazu? Sie (die Vertreterin von UM) verneite das, was ich aber nicht glauben kann, mit den Worten wenn wir drei Nummern übernehmen bleibt der Preis, bei neu Aufträgen muss man die Zusatzoption mit buchen :kratz: . Kann das jemand hier bestätigen?

Ansonsten noch schöne Grüße aus dem mal wieder regnerischen Münster
Tim
Bild
T@nk
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 18.08.2008, 15:07
Wohnort: Münster

Re: Ex-Versateler bald UMler hat Fragen

Beitragvon 2bright4u » 18.08.2008, 15:54

Wenn Du 3 Telefonnummern haben möchtest, geht es nur über TelefonPLUS. Die Dame hatte keine Ahnung von den Produkten und war sicher nicht von UM.
Ich bezweifel im Übrigen, dass Du aus Deinem Vertrag "rausgekauft" wirst. Das hat sie Dir sicher nur Ihrer Prämie wegen erzählt. Ich würde das Ganze ganz schnellstens rückgängig machen.
Hast Du eine Telefonnummer dieser reizenden Dame? Sofort anrufen und sie auf ihre falsche Beratung hinweisen!
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2320
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Ex-Versateler bald UMler hat Fragen

Beitragvon Mike » 18.08.2008, 15:55

Bist du dir sicher, dass es sich um einen UM-Mitarbeiter gehandelt hat? Hört sich nämlich nicht danach an :( Frei nach dem Motto: "Alles ist möglich, bis du bestellt hast."

3 Rufnummern kannst du bei einem normalen Telefonanschluss über UM nicht portieren. Es werden maximal 2 übernommen, aber auch da zahlt man 5€ Aufpreis für die zweite Telefonleitung. Die dritte Nummer bleibt dann wohl für dich reserviert - zumindest habe ich es hier schon so gelesen.
In deinem Fall wäre folglich die Option Telefon Plus die Richtige. Ich würde schleunigst bei der Hotline anrufen und mich über den Auftrag und dessen Konditionen informieren. Darüber hinaus glaube ich nicht, dass UM dich aus deinem alten Vertrag "freikauft". Zumindest wäre mir das neu... hoffentlich hast du diese ganzen Sonderkonditionen schriftlich festgehalten!
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270
Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: Ex-Versateler bald UMler hat Fragen

Beitragvon T@nk » 18.08.2008, 16:02

Hallo,

ja eigentlich relativ sicher Sie hatte einen UnityMedia Mitarbeiter Ausweis in Kartenform. Und kurz nach dem "Abschluss des Wechsels" bekam ich auch noch einmal einen Rückruf von UM das ich in ca. 10-14 Tagen weitere schriftliche Unterlagen erhalte. Irgendwie glaube ich gerade das ich mich zu früh gefreut habe.

Gruß
Tim
T@nk
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 18.08.2008, 15:07
Wohnort: Münster

Re: Ex-Versateler bald UMler hat Fragen

Beitragvon Mike » 18.08.2008, 16:07

Ich würde das Gespräch per Telefon jetzt nicht scheuen. Je früher du Bescheid weißt "was gebacken ist", desto besser.

Die Informationen müssen ja irgendwo hinterlegt sein. Würde mich sehr interessieren was dabei rumkommt!
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270
Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: Ex-Versateler bald UMler hat Fragen

Beitragvon sNAKOR » 18.08.2008, 19:07

ganz klar reingelegt worden , freikaufen gibt es nich und wenn doch (nur im traum) würde UM dabei draufzahlen.

mfg
ein ehemaliger versatel mitarbeiter
UM 2 play PLUS 120 mit Telefon Komfort Option
Modem : Fritz!Box 6360 @ FRITZ!OS 06.04
Telefon: LG G2 @ Fritz!Fon App
WLAN : a+n 5Ghz 150 MBit @ LG G2 (hat nur 1 Kanal)
Benutzeravatar
sNAKOR
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 29.05.2008, 05:51
Wohnort: NRW Recklinghausen

Re: Ex-Versateler bald UMler hat Fragen

Beitragvon T@nk » 22.08.2008, 13:16

Hallo zusammen,

ich wollte euch nur mal auf dem laufen halten:

- Hotline wußte bis gestern noch von nichts (UM Hotline)
- Heute Bestätigung des Auftrags seitens UM

warten wir mal ab wie Versatel reagiert und wie es weiter bei UM läuft.

Gruß
Tim
Bild
T@nk
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 18.08.2008, 15:07
Wohnort: Münster

Re: Ex-Versateler bald UMler hat Fragen

Beitragvon Mike » 22.08.2008, 13:32

Hast du auch wegen den anderen offenen Fragen nachgehakt? Da wären die Ergebnisse interessanter gewesen :)
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270
Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 513
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: elo22, Yahoo [Bot] und 60 Gäste