- Anzeige -

Telefon über Wlan modem anschliessen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Telefon über Wlan modem anschliessen

Beitragvon teddy1975 » 15.08.2008, 20:18

Hallo,
ich habe heute Play2 Beantragt.

Mein Problem ist das das Koaxkabel zur zeit von dem Hauptanschluss ins Wohnzimmer läuft.
Ich habe zwar damals noch ein Koaxkabel vom Wohnzimmer in mein Arbeitszimmer verlegt aber dies beiden Kabel sind zur Zeit nicht verbunden.

In Meinem Arbeitszimmer stehen zur Zeit der Laptop, Lan Drucker sowie der Telefonanschluss Telefone sind über die Fritz Box 7270 angeschlossen (vorher 1&1 Kunde)

Meine Frage nun ich habe mir vorgstellt das Kabelmodem sowie den Wlan Router im Wohnzimmer stehen zu lassen.
Dann kann ich auch meine PS3 direkt per Lan anschliessen.
Um dann die Fritzbox im Arbeitszimmer mit der Netzwerkbox im Wohnzimmer per Repeater Funktion (w-lan) zu verbinden. Würden dann die angeschlossenen Telefone in der Fritzbox funktionieren oder müssen die unbedingt an die W-Lan Box angeschlossen sein die an der Multimedia-Anschluss dose angeschlossen werden ?


Ich hoffe ich konnte mich einigermassen verständlich ausdrücken.

Noch ein paar kurze Fragen
Unitymedia hat wohl heute erst unsere Strasse für 2 Play freigeschaltet die Dame im Kundenservice meinte es würde ca 2- 3 Wochen dauern bis alles geschaltet würde.... könnte es auch schneller gehen.??? Wir sind eure Erfahrungen


Vielen Dank für eine schnelle Antwort
teddy1975
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 15.08.2008, 19:59

Re: Telefon über Wlan modem anschliessen

Beitragvon HariBo » 15.08.2008, 20:31

das eine Telefon muss am Modem angeschlossen werden.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Telefon über Wlan modem anschliessen

Beitragvon Visitor » 15.08.2008, 20:34

Da du 2Play bestellt hast, muss das Telefon im Wohnzimmer am Cablemodem angeschlossen werden. Oder die Multimediadose kommt ins Arbeitszimmer und per Netzwerkkabel zurück zu deiner ps3.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Telefon über Wlan modem anschliessen

Beitragvon teddy1975 » 15.08.2008, 20:35

also habe ich da was falsch verstanden, ich dachte bei dem Telefonplus muss ich die mitgelieferte Fritz box benutzen

und von der wollte ich dann per repeater funktion die Telefone auf die andere Box benutzen.

So stand es jedenfalls in der Beschreibung auf der Seite von Unitymedia.
Fritzbox wird an das Kabelmodem angeschlossen und die Telefone an die Fritzbox.
Ich will halt nur eine andere Fritz box noch dazwischen schalten per Wlan
teddy1975
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 15.08.2008, 19:59

Re: Telefon über Wlan modem anschliessen

Beitragvon Mike » 15.08.2008, 20:35

Du bekommst ein Kabelmodem, welches sowohl über zwei Telefonanschlüsse, sowie einen LAN- und USB-Port verfügt. Du müsstest folglich deine Fritzbox im Wohnzimmer aufstellen und kannst eine Telefonleitung über die DSL/Tel-Buchse verbinden. Den mitgelieferten D-Link Router kannst du dann im Büro als Repeater verwenden. Die Telefone müssten dann jedoch über das DECT-Modul der 7270 betrieben werden oder du musst passende Kabel ins Büro ziehen.

Eine weitere Variante wäre einfach eine zweite Dose installieren zu lassen (Kosten um die 50€), was direkt vom Techniker vorgenommen werden kann. So könntest du das Kabelmodem im Büro mit der Fritzbox zusammen anschließen und im Wohnzimmer den WLAN-Repeater zur "Netzwerk-Versorgung" der TV-Gerätschaften (PS3, ...) verwenden.

Möglichkeit 3 wäre die Anschaffung einer weiteren Fritzbox die mittels WDS verbunden werden.


[edit] a) zu langsam und b) nicht gesehen, dass du Telefon Plus hast. Dann fällt Variante 1 mit dem D-Link Router natürlich flach :)
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270
Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: Telefon über Wlan modem anschliessen

Beitragvon teddy1975 » 15.08.2008, 20:37

hier ist ein Link für das Verfahren zum Anschluss an einer Fritzbox
http://blob.unitymedia.de/Download/Kurz ... zbox,0.pdf
teddy1975
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 15.08.2008, 19:59

Re: Telefon über Wlan modem anschliessen

Beitragvon Visitor » 15.08.2008, 20:38

Warum sagst du nicht gleich, das du TelefonPlus bestellt hast? :kratz:
So sind die ersten Antworten von uns irrelevant.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Telefon über Wlan modem anschliessen

Beitragvon Mike » 15.08.2008, 20:39

Visitor hat geschrieben:Warum sagst du nicht gleich, das du TelefonPlus bestellt hast? :kratz:
So sind die ersten Antworten von uns irrelevant.

Wieso? Per WDS ist das alles doch gar kein Problem mit 2 Fritzboxen! Dazu informierst du dich am Besten im IPPF.
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270
Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: Telefon über Wlan modem anschliessen

Beitragvon Visitor » 15.08.2008, 20:43

Mike hat geschrieben:
Visitor hat geschrieben:Warum sagst du nicht gleich, das du TelefonPlus bestellt hast? :kratz:
So sind die ersten Antworten von uns irrelevant.

Wieso? Per WDS ist das alles doch gar kein Problem mit 2 Fritzboxen! Dazu informierst du dich am Besten im IPPF.


Ich bin von analoger Telefonie ausgegangen. Da ist der Telefon-Ausgang am Cablemodem und nicht wie bei TelefonPlus an der Fritze. :zwinker:
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Telefon über Wlan modem anschliessen

Beitragvon teddy1975 » 15.08.2008, 20:43

ich habe dann folgende hardware

1- Fritzbox 7170 die von unitymedia
1- fritzbox 7270 von 1&1 erhalten

damit müsste ich doch per repeaterfunktion die Telfone zum laufen bringen oder ???
teddy1975
Kabelneuling
 
Beiträge: 33
Registriert: 15.08.2008, 19:59

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 25 Gäste