- Anzeige -

Unitymedia bringt neue Angebote

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitragvon poempel » 04.08.2008, 22:59

Bis vor kurzem galt:
(Fast) alles, was eine höhere Bandbreite beinhaltet, ist ein Upgrade und somit sofort machbar.

Nun gibt es eine umfangreiche Matrix, von wo nach wo man wechseln kann, bzw. eben auch nicht wechseln kann.
Ein Wechsel aus einem "alten" Tarif ("damals", als es noch 2000er Leitungen im Sale gab) in einen aktuellen geht eigentlich immer.
Wechsel aus einem "neueren" Tarif in einen "ganz neuen" Tarif gehen i.d.R. nur bei Entgelterhöhung. Oder natürlich bei Ende der MVL.


Viele der hier genannten Upgrades sind in der Tat nicht vorgesehen. Da hatte sich entweder bei dem entsprechenden Telefonisten das alte Upgrade-Schema noch im Hinterkopf eingebrannt, oder aber er hat die neue Upgradematrix nicht richtig gelesen.

Wem ein Upgrade untersagt wurde, dem ist also kein Unrecht wiederfahren, sondern andere hatten einfach Glück.
poempel
Kabelexperte
 
Beiträge: 123
Registriert: 26.07.2008, 23:42

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitragvon Red-Bull » 04.08.2008, 23:09

Super... das geht ja wieder in die TOLLE selbe Richtung wie ich es bei Versatel kenne..

Neukunden HUI - Bestandskunden Pfui...

:zerstör:
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1775
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitragvon Invisible » 04.08.2008, 23:13

Wieso? Wenn ich einen Vertrag schließe sollte ich mir bewusst sein das ich nicht plötzlich mittendrin mehr Leistung für das gleiche Geld verlangen kann.
Das ist bei Handyverträgen nichts anderes wenn plötzlich neue Tarife kommen.

Vor allem muss mir jemand den "entscheidenden" Grund nennen von einem 16000er auf 20000 wechseln zu wollen. Das muss ja ein Quantensprung sein. :D

Früher war sowas das Motto "mehr Hubraum, mehr PS und mehr Tempo" . Heute wird das scheinbar von dem Streben nach mehr Bandbreite abgelöst.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitragvon Mike » 04.08.2008, 23:33

Ich wurde am Telefon sogar gefragt, ob ich die Bundesliga auch umsonst schauen möchte. Wollte es aber nicht übertreiben und bin über die Bandbreitenerhöhung zufrieden.
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270
Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitragvon -matthias- » 04.08.2008, 23:35

Schade, dass es UM anscheinend nicht hinbekommen hat die Hotliner ordentlich allesamt zu briefen. Bei mir hats als 3-monatiger Bestandskunde funktioniert. :/
-matthias-
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 04.08.2008, 14:53

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitragvon Gehteuch Nixan » 05.08.2008, 01:31

Also – bei mir ist die Umstellung inzwischen „durch“!
Download-Geschwindigkeit: 20.389 kbit/s
Upload-Geschwindigkeit: 1.188 kbit/s
Diese Messung wurde von Ihnen durchgeführt: Dienstag, 05.08.2008 um 01:024:03 Uhr (CEST).

Oder bei http://speedtest.netcologne.de/

Quelle: http://speedtest.netcologne.de/test_100mb.bin
Ziel: /Users/XXXX/Desktop/test_100mb.bin
Größe: 106.0 MB (111149056 Bytes)
Geschwindigkeit: 2406.3 KB/s
Unity 2play 32.000-Selfsat H 30 D2 Sat Antenne (Astra 19.2°)- BildMac miniBild-OS X 10.6-2,53 GHz Intel Core 2 Duo Prozessor-
8 GB DDR3 RAM-Elgato eyetv diversity DVB-T mit eyetv 3 Samsung LE32B579
Benutzeravatar
Gehteuch Nixan
Übergabepunkt
 
Beiträge: 272
Registriert: 23.04.2008, 09:03
Wohnort: 45276 Essen-Steele

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitragvon ralfk » 05.08.2008, 08:17

Red-Bull hat geschrieben:Neukunden HUI - Bestandskunden Pfui... :zerstör:

Und dabei ist das "bei Laune halten" von Bestandskunden wesentlich billiger und weniger aufwendig als das Gewinnen von Neukunden. Nur die Shareholder interessieren sich leider - aber auch z.T. verständlicherweise - am meisten für die Steigerungsraten der Kundenzahl.
Internet: 3play 50M/2.5M, Modem EPC3208
Betriebssystem: Linux, Router: FRITZ!Box 7390 oder Draytek Vigor2130
TV: Digital TV Basic, Humax iCord Cable mit Alphacrypt Classic FW 3.23 und I12, Toshiba 40TL933G mit UM02 und HD Option
Benutzeravatar
ralfk
Übergabepunkt
 
Beiträge: 294
Registriert: 14.04.2006, 14:40
Wohnort: Mettmann

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitragvon ralfk » 05.08.2008, 08:26

Invisible hat geschrieben:Wieso? Wenn ich einen Vertrag schließe sollte ich mir bewusst sein das ich nicht plötzlich mittendrin mehr Leistung für das gleiche Geld verlangen kann.

Ja, im Prinzip hast Du recht. Das Problem bei UM ist aber, dass nach der MVL ohne schriftliche Info bzw. schriftliche Vertragsgrundlage der Preis bei den 3play-Paketen in der Vergangenheit um 5€ erhöht wurde. Ein Sternchentext der Art "Preis gilt nur für die ersten 12 Monate" ohne klare Ansage des Preises danach, ist meines Erachtens kritisch zu sehen. Da kostet 3play 16.000 "plötzlich" 40€ statt 35€. Den Hinweis dazu, dass nach der MVL 5€ mehr fällig werden, gab es aber beim Vetragsabschluß nur auf der Homepage und nur für 3play 6.000, und das auch nur im Kleingedruckten und nicht, wie gesetzlich vorgeschrieben, in der schriftlichen Information nach Auftragseingang. Da kann man verstehen, dass Leute von 3play 16.000 für 40€ nach 3play 20.000 für 30€ wechseln wollen.
Internet: 3play 50M/2.5M, Modem EPC3208
Betriebssystem: Linux, Router: FRITZ!Box 7390 oder Draytek Vigor2130
TV: Digital TV Basic, Humax iCord Cable mit Alphacrypt Classic FW 3.23 und I12, Toshiba 40TL933G mit UM02 und HD Option
Benutzeravatar
ralfk
Übergabepunkt
 
Beiträge: 294
Registriert: 14.04.2006, 14:40
Wohnort: Mettmann

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitragvon opa38 » 05.08.2008, 09:41

Das war ja schlichtweg der Hammer.

Angerufen und 15min später war die Umstellung von 3Play/10Mbit auf 3Play/20Mbit vollzogen. Konnte durch Zufall sogar den Reset des Modems verfolgen.
Alle Achtung UM, die schnellste umstellung seit Jahren..... :winken:

Hatte erst im März von tividi komplett 6Mbit auf 3Play 10Mbit umgestellt. Ohne Nachfragen seitesn des hotliners wurde sofort umgestellt. :smile:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: Unitymedia bringt neue Angebote

Beitragvon bb575 » 05.08.2008, 12:16

Hallo,
ich hab vor kurzer Zeit 3 Play bestellt (16000) und da zuerst Telefon Plus vergessen wurde, wurde nocheinmal alles storniert und neu bestellt.
Technikertermin ist übernächste Woche.
Jetzt hab ich noch einmal angerufen und gefragt ob ich nicht auf den 20000 wechseln könnte, da wurde mir gesagt: wenn man jetzt nocheinmal storniert, würde das system die neue Bestellung nicht mehr annehmen. Aber ich könnte zwei Wochen nach Freischaltung ohne Probleme wechseln.
Was mein Ihr dazu, ist die Aussage korrekt?
bb575
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 06.06.2008, 11:23

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 36 Gäste