- Anzeige -

Telefon Plus, mehr als 3 Nummern?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Telefon Plus, mehr als 3 Nummern?

Beitragvon saegis » 30.07.2008, 07:49

Gibt es bei der Telefon Plus Option die Möglichkeit mehr als 3 Nummern zu erhalten? Falls ja was kostet jede zusätzliche Nummer?
Danke ür eine Antwort
saegis
Kabelneuling
 
Beiträge: 23
Registriert: 01.02.2008, 18:53

Re: Telefon Plus, mehr als 3 Nummern?

Beitragvon Zepar » 30.07.2008, 10:28

Nein, UM bietet nur die 3 Nummern an, Du kannst aber weitere VoIP Nummern bei anderen Anbietern für wenig Geld bekommen (ich glaube bei Freenet kosten 3 Nummern noch keine 3 Euro). Werde das auch so machen, zumindest für die Erreichbarkeit. Ausgehende Gespräche werde ich aber nur über die UM Flatrate führen.

Gruß,
Zepar
...unterwegs mit UM - 20.000 Anschluss... nach Jahren im kommunikativen Mittelalter gefangen und seit 10/08 befreit!

Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur!
Benutzeravatar
Zepar
Kabelexperte
 
Beiträge: 177
Registriert: 04.06.2008, 09:21
Wohnort: 35745 Herborn / Lahn-Dill-Kreis

Re: Telefon Plus, mehr als 3 Nummern?

Beitragvon Kaeras » 15.08.2008, 14:40

Hier muss ich mal nachhaken, da ich auch an chronischem Telefonnummer-Mangel leide ... *g*

Gibt es irgendwelche Anbieter (notfalls per PN senden an mich) die 100% funktionieren mit UM? Auf was muss ich achten wenn ich einen weiteren Anbieter suche? Die neue(n) Nummer(n) sollte auf jedenfall eine "Telefon-Flat" für Festnetz beinhalten ... Hat da schon irgendwer gute Erfahrungen gemacht? Zu empfehlende Anbieter? Billiger "Flat"-Anbieter?

Ist es bei UM völlig ausgeschlossen das man noch die eine oder andere Nummer dazu bekommen kann?

Alternativ gibt es auch weitere Voice over Cable Anbieter die mit UM gehen?
Unitymedia 3Play 64000/5000 inkl. TelefonPlus + HD-Receiver + HDD-Recorder

FRITZ!Box Fon WLAN 6360
FW: 85.04.86-18266 - Kabelmodem Version: 2.0.2.34 - 70464 kBit/s 5500 kBit/s - EuroDOCSIS 3.0 - be_rubin_1_avm6360.bin
Benutzeravatar
Kaeras
Kabelexperte
 
Beiträge: 129
Registriert: 10.05.2008, 13:38
Wohnort: Siegerland (Süd-NRW)

Re: Telefon Plus, mehr als 3 Nummern?

Beitragvon Mike » 15.08.2008, 14:54

DUS, 1&1, Sipgate, Freenet, Betamax-Anbieter, ... die Auswahl ist groß, die Preise und Staffelungen ebenso :)
Unity3play 20.000 @ CISCO ASA @ AVM FRITZ!Box 7270
Benutzeravatar
Mike
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 523
Registriert: 12.06.2008, 13:58
Wohnort: 50···

Re: Telefon Plus, mehr als 3 Nummern?

Beitragvon Kaeras » 15.08.2008, 15:39

Hmmm, eigentlich brauch ich ja "nur" eine weitere Nummer für das Fax .. senden könnte ich ja jederzeit über die UM-Flat bzw. einer Nummer davon ...

Kann man bei diesen Anbieter "einfach" den billigsten Tarif nehmen? bzw einen Anbieter mit Ortsvorwahl? Ich will ja nur Faxe empfangen. Kann man da bedenkenlos zugreifen auch bei den Starter-Paketen? Oder können dort auch verdeckte Kosten anfallen bei "Fax EMPFANG" oder Anruf? Oder ist der Empfang / Anruf an mich immer kostenlos sofern der andere eine Ortsvorwahl nutzt und eine DE-Flat hat?

Irgendwie verwirrt mich das etwas, wenn zb im Falle DUS.net:

http://www.dus.net/index.php?id=tarife

da steht:

Fax Premium Service optional nutzbar .... In den Tarifen Dustel 60 und starter können per Lastschrift Prepaidzahlungen via Auto-Abbuchung eingerichtet werden.

Diese Funktion wird erst nach erteilter Einzugsermächtigung aktiviert. Bei den Tarife DUStel complete und business

werden die monatlichen Grundgebühren am Stichtag und die Gesprächsgebühren am Monatsende eingezogen.


Also was denn nun? Kostet der Empfang nun was oder nicht?
Unitymedia 3Play 64000/5000 inkl. TelefonPlus + HD-Receiver + HDD-Recorder

FRITZ!Box Fon WLAN 6360
FW: 85.04.86-18266 - Kabelmodem Version: 2.0.2.34 - 70464 kBit/s 5500 kBit/s - EuroDOCSIS 3.0 - be_rubin_1_avm6360.bin
Benutzeravatar
Kaeras
Kabelexperte
 
Beiträge: 129
Registriert: 10.05.2008, 13:38
Wohnort: Siegerland (Süd-NRW)

Re: Telefon Plus, mehr als 3 Nummern?

Beitragvon Zepar » 15.08.2008, 16:43

Hi,

guck doch mal bei Sipgate - da kannst Du eine (in Deinem Fall wahrscheinlich 0271-) Nummer für ganze 0 Euronen bekommen - wenn Du nur darüber empfangen willst. Senden kannst Du ja über eine UM-Nummer.

Gruß,
Zepar
...unterwegs mit UM - 20.000 Anschluss... nach Jahren im kommunikativen Mittelalter gefangen und seit 10/08 befreit!

Ich bin nicht die Signatur, ich putz hier nur!
Benutzeravatar
Zepar
Kabelexperte
 
Beiträge: 177
Registriert: 04.06.2008, 09:21
Wohnort: 35745 Herborn / Lahn-Dill-Kreis


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 14 Gäste