- Anzeige -

Starcraft online spielen

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Starcraft online spielen

Beitragvon Richard81 » 23.07.2008, 18:00

Hallo,

kann man mit dem Modem von Unitymedia problemlos online Starcraft spielen? Habe momentan eine Arcor W-LAN Router und mit dem klappt das nicht, weil ein bestimmter Port nicht freigeschaltet ist und ich es irgendwie nicht hinbekomme, den freizuschalten.

Beim Unitymediamodem ist der Port aber meines Erachtens bereits freigeschaltet oder?

Danke,

Richard
Richard81
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.07.2008, 17:55

Re: Starcraft online spielen

Beitragvon 2bright4u » 23.07.2008, 18:03

Das Kabelmodem blockt KEINEN Port, denn es funktioniert als BRIDGE...
Um welchen Port handelt es sich eigentlich?
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Starcraft online spielen

Beitragvon Dinniz » 23.07.2008, 18:21

UDP etc pp .. ist ein Routerproblem und hat nichts mit dem Provider zu tun.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Starcraft online spielen

Beitragvon Moses » 23.07.2008, 19:19

Mitspielen kann man auch bei Starcraft hinter einem Router ohne Port-Weiterleitungen...
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Starcraft online spielen

Beitragvon Richard81 » 24.07.2008, 18:40

Es handelt sich um die Ports 6112 und 6119 .
Richard81
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 23.07.2008, 17:55

Re: Starcraft online spielen

Beitragvon Höppemötzjer » 24.07.2008, 20:49

Wie schon gesagt: Ob Warcraft bei dir problemlos funktioniert, ist nicht vom Internetanbieter abhängig. Du musst mal die Einstellungen in deinem Router prüfen, wenn du einen angeschlossen hast. Das Abschlussgerät von Unitymedia filtert hier nichts heraus oder blockiert auch nichts.
Wenn deine Leitung stabil steht, dann sollte es mit den richtigen Einstellungen an deinen Geräten klappen. Wenn deine Leitung instabil ist, dann wird es schwierig. Aber hier hilft dir dann die Unitymedia-Hotline weiter. :zwinker:

Freundliche Grüße
Thomas
Höppemötzjer
gesperrter User
 
Beiträge: 226
Registriert: 01.02.2008, 16:35
Wohnort: PLZ 51065

Re: Starcraft online spielen

Beitragvon user1024 » 25.07.2008, 19:11

Hallo Richard81,

ich hab bei SupCom die Erfahrung gemacht, dass entweder der Netcode von dem Game nicht mit Cable zurechtkommt, oder das das Backend von Unitymedia über zu viel Hops geht, bzw. nicht coned NAT fähig ist. Hab es an zwei unterschiedlichen Unitymedia Anschlüssen mit mind. 20 km Entfernung über mehrere Stunden geprüft und dauerhaft Abstürze verbucht. Kaum hing ich bei nem Kollegen an seinem DSL Anschluss, hats problemlos funktioniert.
Unitymedia hat bei mir mitlerweile schon zwei Nachbesserungsversuche unternommen, die jedoch "nichts gebracht" haben.

Für mehr Details s. viewtopic.php?f=53&t=3695&st=0&sk=t&sd=a&hilit=unterbrechung&start=20#p32070

Falls vorhanden, probiers am Besten vorher bei nem Kollegen aus der über nen UM Anschluss verfügt.
user1024
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 19.06.2008, 19:05


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot], Google [Bot] und 45 Gäste