- Anzeige -

WLAN und WAN zusammen möglich?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

WLAN und WAN zusammen möglich?

Beitragvon Mav41 » 10.07.2008, 11:04

Hallo zusammen,
ich stelle mir die Frage ob es möglich ist beides zusammen zu benutzen.
Die Heim-PC´s würde ich gerne weiter über WAN laufen lassen,aber das Laptop ist ja beweglich und da würde ich gerne überall in der Wohnung oder Balkon Online gehen können!

Deswegen meine Frage - geht beides oder nur jeweils eines davon?
- - - Gruß Mav - - -
- - - 3Play mit 32oookbit/s - - -
- - - Modem Motorola SBV5121E - - -
- - - Netgear Router - - -
- - - Receiver TT-Micro C264 - - -
Mav41
Kabelneuling
 
Beiträge: 47
Registriert: 22.06.2008, 16:57
Wohnort: Dortmund

Re: WLAN und WAN zusammen möglich?

Beitragvon UnityKitty » 10.07.2008, 11:15

Hallo Mav,
das geht problemlos beides gleichzeitig.
Sowohl fürs Internetz als auch fürs Heimnetz.
Benutzeravatar
UnityKitty
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 74
Registriert: 30.05.2008, 11:06
Wohnort: Zwischen Dusseldoof und der verbotenen Stadt

Re: WLAN und WAN zusammen möglich?

Beitragvon 2bright4u » 10.07.2008, 11:34

Mav41 hat geschrieben:Die Heim-PC´s würde ich gerne weiter über WAN laufen lassen,aber das Laptop ist ja beweglich und da würde ich gerne überall in der Wohnung oder Balkon Online gehen können!

Kann es sein, dass Du [b]LAN[/b], also kabelgebunden meinst? :zwinker:
KLar ist LAN und WLAN gleichzeitzig möglich. Dazu benötigst Du einen WLAN-Router (ohne internem DSL-Modem oder das Modem muss abschaltbar sein), der auch LAN-Ports zur Verfügung stellt (LAN-Ports haben fast alle Modelle).
Zuletzt geändert von 2bright4u am 10.07.2008, 11:35, insgesamt 1-mal geändert.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: WLAN und WAN zusammen möglich?

Beitragvon Höppemötzjer » 10.07.2008, 11:35

Mav41 hat geschrieben:Hallo zusammen,
ich stelle mir die Frage ob es möglich ist beides zusammen zu benutzen.
Die Heim-PC´s würde ich gerne weiter über WAN laufen lassen,aber das Laptop ist ja beweglich und da würde ich gerne überall in der Wohnung oder Balkon Online gehen können!

Deswegen meine Frage - geht beides oder nur jeweils eines davon?


Ich denke, du meinst "LAN" anstelle von "WAN". Wenn dem so ist, dann kannst du an einem Router, der sowohl Ethernet-Anschlüsse als auch ein WLAN-Modul integriert hat, dein "LAN" und WLAN betreiben. Das tolle ist, dass du "beiden" Netzwerkvarianten das gleiche IP-Netzwerk zuweisen kannst. So kannst du ohne große Konfiguration von deinem Laptop auf den Heim-PC zugreifen.

Weiterführende Infos zu LAN, WAN und WLAN:
http://de.wikipedia.org/wiki/Local_Area_Network
http://de.wikipedia.org/wiki/Wide_Area_Network
http://de.wikipedia.org/wiki/Wireless_LAN

Freundliche Grüße
Thomas
Höppemötzjer
gesperrter User
 
Beiträge: 226
Registriert: 01.02.2008, 16:35
Wohnort: PLZ 51065

Re: WLAN und WAN zusammen möglich?

Beitragvon Mav41 » 10.07.2008, 11:59

Hi zusammen,

hmmm...also gedacht war es eigentlich so - die PC´s bleiben mit Kabel am Router angeschlossen und sollten auch ins Internet können über die Kabel.
Das Lapi sollte dann aber ins Internet gehen können über WLAN.

Wenn das so geht wäre super - aber aufgrund eurer Aussage bin ich jetzt nicht sicher ob das so geht! :confused:
Kann man den Router Einstellen auf WLAN und trotzdem mit den PC´s ins Internet gehen?

Nur im Heimnetzwerk möchte ich mit den PC´s nicht sein,sondern auch im Internet!
- - - Gruß Mav - - -
- - - 3Play mit 32oookbit/s - - -
- - - Modem Motorola SBV5121E - - -
- - - Netgear Router - - -
- - - Receiver TT-Micro C264 - - -
Mav41
Kabelneuling
 
Beiträge: 47
Registriert: 22.06.2008, 16:57
Wohnort: Dortmund

Re: WLAN und WAN zusammen möglich?

Beitragvon 2bright4u » 10.07.2008, 12:00

KLare Antwort JA! Genau dafür ist ein WLAN-Router da.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: WLAN und WAN zusammen möglich?

Beitragvon Mav41 » 10.07.2008, 12:03

Hi,

das ist ja super - vielen Dank!!!! :super: :super: :super:
- - - Gruß Mav - - -
- - - 3Play mit 32oookbit/s - - -
- - - Modem Motorola SBV5121E - - -
- - - Netgear Router - - -
- - - Receiver TT-Micro C264 - - -
Mav41
Kabelneuling
 
Beiträge: 47
Registriert: 22.06.2008, 16:57
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Yahoo [Bot] und 43 Gäste