- Anzeige -

WLAN-Problem behoben, aber Router verlangsamt Downstream

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

WLAN-Problem behoben, aber Router verlangsamt Downstream

Beitragvon _klaus_ » 08.07.2008, 19:16

Hallo,

nachdem ich wegen langsamen WLAN den Tipp mit Speedoptimizer und Anpassung des RWIN befolgt habe, ist ein Download mit WLAN genauso schnell wie über LAN. Trotz bestellter 32000er Leitung kam ich jedoch nur auf max 23000.

Wenn ich das Kabelmodem direkt an den PC anschließe, komme ich auf die vollen 32000. Das Problem besteht sowohl mit eine Fritz 7050, als auch mit dem mitgelieferten Netgear WGR614v9. Egal, ob ich den PC per LAN oder WLAN anschließe.

Bei Downloads bekomme ich erst volle Speed. Danach fällt die Speed um ca. die Hälfte ab und erholt sich auch nicht mehr, sondern fällt meist noch etwas weiter. Dieses Problem möchte ich allerdings hintenan stellen und erstmal die unterschiedlichen Geschwindigkeiten mit und ohne Router abklären, falls das nicht zusammenhängt.

Downstream Signal to Noise Ratio: 36 dB
Downstream Power Level: 12 dBmV (grenzwertig?)
Upstream Transmit Power Level: 41 dBmV

Hoffe, hierfür gibt es auch eine Lösung. Ich setzte auch Euch und werde fleissig lernen und dem Forum treu bleiben. Habe schon viel migelesen und gelernt. Eine Frage wie diese hier, habe ich allerdings noch nicht gefunden.

Klaus
_klaus_
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 22.05.2008, 19:34
Wohnort: Hamm

Re: WLAN-Problem behoben, aber Router verlangsamt Downstream

Beitragvon _klaus_ » 10.07.2008, 09:42

Update:
Mit einem neuen Router AVM7270 besteht das Probem nicht mehr.
_klaus_
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 22.05.2008, 19:34
Wohnort: Hamm


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], MSNbot Media, Yahoo [Bot] und 69 Gäste