- Anzeige -

Kabelmodem teildefekt

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Kabelmodem teildefekt

Beitragvon KarlUebel » 04.07.2008, 11:06

Hallo zusammen,

vorab: Generell bin ich mit dem bisherigen Verlauf meines Kunden-Darseins bei Unitimedia sehr zufrieden.
Dies soll also auch kein kein Beschwerde-Jammer Beitrag werden, sondern vielmehr würd mich interessieren wie Ihr in meiner Situation weiter vorgehen würdet.

Die LAN-Buchse meines Kabelmodems hat gestern ihren Diesnst eingestellt (meine Diagnose).

Zunächst bekamm ich keine Internetverbindung mehr über meinen Router aufgebaut.
Als ich versuchte meinen PC direkt mit dem Modem zu verbinden, wurde mir keine bestehende Netzwerkverbindung angezeigt, als ob das Kabel nicht eingesteckt wäre.
Das Modem ist "online" und Telefon funktioniert einwandfrei - lediglich die "link" Anzeige bleibt (logischerweise) dunkel.
Ein längeres Abklemmen der Stromversorgung sowie ein Hardware-Reset des Modems brachten keine Veränderung.
Ein (über ein anderes Kabel) direkt an die LAN-Buchse aneschlossener Switch zeigt keine Aktivität über den Port.

Über die 1117 wurde ich bei Auswahl einer "technischen Störung" direkt an eine 0185er Hotline weiterverwiesen.
Dem Herrn dort schilderte ich das Problem, wonach er nochmals alle leuchtenden und nicht-leuchtenden Dioden des Modems mit mir durchexerzierte und mir mitteilte, dass er problemlos bis auf das Modem zugreifen könne...
Letztendlich verwies er mich an die "Premium-Hotline", weil er mir nicht helfen könne.

Mit dieser Hotline habe ich allerdings schon einmal eher schlechte Erfahrung gemacht.
Dennoch versuche ich nun schon mehrfach jmd. zu erreichen - allerdings ohne Erfolg.
Da ich nicht zuhause bin muss ich diese Telefonate auch noch vom Handy aus führen...
Dabei wird mir jedes mal mitgeteilt, dass mein Telefonat 1,49€ kostet und es ertönt ein Piepton.
Im Anschluss teilt mir eine weibliche Stimme - nach dem schönen (teuren) Slogen von Unitymedia mit, dass alle Berater im Gespräch seien und ich es später nochmal versuchen solle.

Ich hoffe diese Auskunfts kostet mich nicht wirklich jedes mal 1,49€ oO?

was würdet Ihr tun um den Fehler möglichst schnell zu beheben?
KarlUebel
Kabelneuling
 
Beiträge: 38
Registriert: 15.08.2007, 08:37

Re: Kabelmodem teildefekt

Beitragvon marvolo » 04.07.2008, 11:41

KarlUebel hat geschrieben:Ich hoffe diese Auskunfts kostet mich nicht wirklich jedes mal 1,49€ oO?

für 0900? vom Handy aus auf jeden Fall. Vom Festnetz aus nicht unbedingt.
marvolo
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 23.06.2008, 14:34

Re: Kabelmodem teildefekt

Beitragvon Moses » 04.07.2008, 12:35

die 0900 Nummer kostet vom Festnezt aus 0,99€. Wie das bei der Nummer genau ist mit den kosten, weiß ich nicht. Die 01805 Hotline soll angeblich so umgestellt worden sein, dass die 14cent erst berechnet werden, wenn man aus der Warteschleife raus ist. Ob das allerdings auch passiert ist, hab ich noch nicht ausprobiert. ;)

Zum Problem:
Ein Switch erzeugt bei mir am Modem auch kein aufleuchten der Link LED. Also am besten nochmal mit einem anderen Kabel, von dem du sicher bist, dass es funktioniert (z.B. mit dem Kabel zwischen Router und PC) testen ob PC oder Router am Modem das Lämpchen zum leuchten bringen. Ansonsten nochmal bei der 01805 660 100 anrufen und darauf bestehen, dass das Modem nicht in Ordnung ist und das getauscht werden soll. Die 0900 würd ich da nicht anrufen, dann lieber, falls der Hotliner sich weigert, auflegen und nochmal die 01805 anrufen.

Ich mein, der Hotliner kann natürlich auf das Modem und die Werte sind dann wahrscheinlich auch gut, aber das hilft dir ja nicht, wenn du nicht ans Modem kommst. Und da das Modem ganz klar zum "Problembereich" von UM gehört, müssen die das auch tauschen.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Kabelmodem teildefekt

Beitragvon Dinniz » 05.07.2008, 13:50

Meld ne Störung und gib an dass der Netzwerkanschluss des Modems nicht mehr reagiert - wo ist das Problem?
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste