- Anzeige -

Download Limit bei UM???

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Download Limit bei UM???

Beitragvon 2bright4u » 04.07.2008, 09:01

Mav41 hat geschrieben:...aber er hat dummerweise wieder die xxx.xxx.100.xxx bekommen...das ändere ich wohl schnell,was? :zwinker:


Von WEM bekommen? Das Kabelmodem verteilt IMMER IPs aus diesem Range, wie ich oben bereits geschrieben habe.
Du musst also den IP Range ändern, aus dem der Router die IPs verteilt. Z.B. 192.168.222.xxx
Wenn Du es genau wissen willst, handelt es sich hierbei um ein ClassC - Netz...

Mach doch bitte erstmal, was wir Dir hier geraten haben... :hammer:
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Download Limit bei UM???

Beitragvon Grothesk » 04.07.2008, 09:13

Private Netze fangen immer mit 192.168. an. (Gibt zwar auch noch andere, aber das ist zweitrangig).
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Download Limit bei UM???

Beitragvon 2bright4u » 04.07.2008, 09:21

ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Download Limit bei UM???

Beitragvon Lodin_Erikson » 04.07.2008, 10:20

2bright4u hat geschrieben:...Du musst also den IP Range ändern, aus dem der Router die IPs verteilt. Z.B. 192.168.222.xxx
...

Mach doch bitte erstmal, was wir Dir hier geraten haben...
3Play64000 (seit 9.9.2010)
Modem : CISCO EPC3212 (seit 2014 mit selbst beschafften Ersatznetzteil),
Router : 2xWAN-DrayTek-VPN-Firewall-Router, 1GB-8x-NoName-Switch
2x QNAP NAS, 2x Win7-64, Hausautomatisierung

Mystique CaBiX DVB C2 inkl. CI Interface (unter Win7-64), AlphaCrypt Classic V3.19, DVBViewerPro

3 analoge Telefone plus Fax über eine Auerswald-Anlage, jetzt geht auch endlich IWV für mein "Telefonmuseum"
Benutzeravatar
Lodin_Erikson
Kabelexperte
 
Beiträge: 186
Registriert: 28.03.2008, 13:55
Wohnort: Düsseldorf

Re: Download Limit bei UM???

Beitragvon sauger345 » 06.07.2008, 20:28

lass alles wie ist!!!

Lass die IPs automatisch verteilen.

Schaue nach welche IP dein Rechner bekommt, und ändere dann die dbox ip auf eine IP in dem Range. (die ersten 3 kluster bei den . gleich (###.###.###.anders)
sauger345
Übergabepunkt
 
Beiträge: 358
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: Download Limit bei UM???

Beitragvon Mav41 » 07.07.2008, 22:56

Hallo zusammen,
also jetzt nach Mehrtägigem Probelauf funktioniert alles bestens :super:
Habe wie Ihr gesagt habt die IP im Router angepasst und bei den PC´s jeweils alles auf Automatisch vergeben!
Jetzt läuft es wie es laufen soll :super: :super:

Vielen Danke für eure Hilfe und sehr guten Tipps !!!
- - - Gruß Mav - - -
- - - 3Play mit 32oookbit/s - - -
- - - Modem Motorola SBV5121E - - -
- - - Netgear Router - - -
- - - Receiver TT-Micro C264 - - -
Mav41
Kabelneuling
 
Beiträge: 47
Registriert: 22.06.2008, 16:57
Wohnort: Dortmund

Re: Download Limit bei UM???

Beitragvon Lodin_Erikson » 08.07.2008, 18:17

Hallo Mav41,

schön zu hören das es jetzt funktioniert.
Auch schön zu hören, was denn nun der richtige Tip war, so können wir alle davon lernen.


Viele Grüße,
Lutz
3Play64000 (seit 9.9.2010)
Modem : CISCO EPC3212 (seit 2014 mit selbst beschafften Ersatznetzteil),
Router : 2xWAN-DrayTek-VPN-Firewall-Router, 1GB-8x-NoName-Switch
2x QNAP NAS, 2x Win7-64, Hausautomatisierung

Mystique CaBiX DVB C2 inkl. CI Interface (unter Win7-64), AlphaCrypt Classic V3.19, DVBViewerPro

3 analoge Telefone plus Fax über eine Auerswald-Anlage, jetzt geht auch endlich IWV für mein "Telefonmuseum"
Benutzeravatar
Lodin_Erikson
Kabelexperte
 
Beiträge: 186
Registriert: 28.03.2008, 13:55
Wohnort: Düsseldorf

Re: Download Limit bei UM???

Beitragvon 2bright4u » 08.07.2008, 20:32

Mav41 hat geschrieben:...Habe wie Ihr gesagt habt die IP im Router angepasst ...

Er hat die LAN-IP des Routers geändert. Somit vergibt der DHCP-Server des Routers keine IPs mehr aus dem gleichen Range wie das Modem.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Download Limit bei UM???

Beitragvon Grims » 29.07.2009, 00:07

Um das Thema nochmal aufzugreifen, DL Limit oder sowas gibts bis heute noch nicht oder? Ich hab ca. 1 TB pro Monat aber gemecker hab ich deswegen noch nicht bekommen.
Grims
Kabelneuling
 
Beiträge: 9
Registriert: 07.04.2009, 23:46

Re: Download Limit bei UM???

Beitragvon zacov » 29.07.2009, 01:57

Grims hat geschrieben:Um das Thema nochmal aufzugreifen, DL Limit oder sowas gibts bis heute noch nicht oder? Ich hab ca. 1 TB pro Monat aber gemecker hab ich deswegen noch nicht bekommen.

Da bist Du ja das beste Beispiel für die Toleranz von UM. Wenn das keine übermäßige Nutzung ist weiß ich auch nicht.

Mal abgesehen davon (rein aus Interesse): Wo speichert man solche Datenmengen? Jeden Monat eine neue externe 1TB-Festplatte? Was macht man mit so vielen Daten?
zacov
Kabelexperte
 
Beiträge: 171
Registriert: 02.05.2009, 14:05

VorherigeNächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 64 Gäste