- Anzeige -

MM-Dose im Keller möglich?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

MM-Dose im Keller möglich?

Beitragvon kampmann » 26.06.2008, 19:49

Hallo zusammen, ich schon wieder.
Möchte von Arcor zu UM 3play wechseln.
Es heißt, eine Dose wird kostenlos ausgetauscht. Das wird dann die Multimediadose mit 3 Anschlüssen (TV, Radio, Internet).
Soweit richtig, oder?
Frage: Muss unbedingt eine Dose irgendwo im Haus ausgetauscht werden oder kann die neue Dose auch im Keller eingerichtet werden, direkt da, wo die Leitung ins Haus kommt? Das wäre besser, da alle Kabel, die zu den TV-Geräten und den PCs führen, hier anfangen und nicht an irgendeiner TV-Dose im Haus.
Danke und alles Gute
Beste Grüße aus MG
Benutzeravatar
kampmann
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 72
Registriert: 25.01.2008, 12:45
Wohnort: Mönchengladbach

Re: MM-Dose im Keller möglich?

Beitragvon 2bright4u » 26.06.2008, 19:50

KLar ist das möglich.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: MM-Dose im Keller möglich?

Beitragvon Visitor » 26.06.2008, 20:05

Das ist die schönste Art für einen Techniker, den Anschluss zu realisieren. Alles vor der Nase, kurze Laufwege, fehlt dann nur noch ein lecka cafe. :D
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: MM-Dose im Keller möglich?

Beitragvon sauger345 » 26.06.2008, 22:36

bei uns stehtv das modem und der verstärker und die dose im keller
sauger345
Übergabepunkt
 
Beiträge: 358
Registriert: 23.04.2007, 22:56

Re: MM-Dose im Keller möglich?

Beitragvon Dinniz » 26.06.2008, 23:33

Wir dürfen dafür aber keine Wohnungszuleitung mehr abrechnen :bäh:
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: MM-Dose im Keller möglich?

Beitragvon Visitor » 26.06.2008, 23:35

Wir schon, bis jetzt. :bäh:
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: MM-Dose im Keller möglich?

Beitragvon marvolo » 26.06.2008, 23:45

Dinniz hat geschrieben:Wir dürfen dafür aber keine Wohnungszuleitung mehr abrechnen :bäh:

normal, ihr macht ja auch keine :bäh: :D
marvolo
Kabelneuling
 
Beiträge: 46
Registriert: 23.06.2008, 14:34

Re: MM-Dose im Keller möglich?

Beitragvon Bastler » 27.06.2008, 23:53

Wenn die MMD in einen anderen Kellerraum kommt, darf aber abgerechnet werden :D .
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: MM-Dose im Keller möglich?

Beitragvon Optimus_Prime68 » 28.06.2008, 11:10

Ich hoffe ihr dürft auch pro Stockwerk abrechnen, sonst tun mir die drei Techs leid, die bei mir waren und ein funktionstüchtiges Kabel gesucht haben :D
ÜP im Keller, Wohnung im dritten (ohne Aufzug) und weg übern Speicher (nochmal eins höher).

LG Eddy
Benutzeravatar
Optimus_Prime68
Kabelexperte
 
Beiträge: 232
Registriert: 14.04.2008, 01:56
Wohnort: Troisdorf

Re: MM-Dose im Keller möglich?

Beitragvon Bastler » 28.06.2008, 12:04

Nö, gibt nur ne Pauschale.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], MSNbot Media und 58 Gäste