- Anzeige -

Verbindungsabbruch zu einzelnen Teilnehmern bei Onlinegames

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Re: Verbindungsabbruch zu einzelnen Teilnehmern bei Onlinegames

Beitragvon user1024 » 22.08.2008, 21:18

Was würdest du unter einem aussagekräftigen UDP Log verstehen?

hab mittlerweile ca. 1,5 GB Logfiles gesammelt wo ich entsprechende Games geloggt habe, bei denen ich "Verbindungsabbrüche" hatte.

Als Beispiel könnte ich nachfolgenden Screen aufführen:

Bild

s. Paket 43102: Das war das letzte UDP Paket, was korrekt an 85.225.0.29 gesendet wurde... danach löst sich die Connection zu dem Teilnehmer im Spiel einfach auf und ICMP Meldungen (s. Paket 43117) geben bekannt, dass der Teilnehmer nicht mehr erreichbar ist. Das ganze ist destinationunabhängig.... tritt bei IPs aus allen möglichen Ranges auf und ist daher nicht auf eine bestimmte Lokation zu fixieren...

Leider geht die Kommunukation vom Game über UDP.... und wenn ein UDP Paket von der CRC im Sack ist, wird das ganze nicht wieder erneut geschickt, da verbindungslos, richtig?

... Achja, hätte ich in der Uni doch besser nen bisschen mehr aufgepasst... ^^

Besten Dank für dein Feedback.
user1024
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 19.06.2008, 19:05

Re: Verbindungsabbruch zu einzelnen Teilnehmern bei Onlinegames

Beitragvon piotr » 23.08.2008, 09:11

Mit dem letzten Wireshark-Log sollten die UM-Techniker etwas anfangen koennen.

Denn das sind die ersten Dinge, die gefragt werden:
Ist der PC direkt am Modem dran und kann der PC ausgeschlossen werden?

Ja, genau:
Wenn bei UDP CRC auftreten, dann ist das fehlerhafte Paket weg und wird nicht erneut uebertragen.

Uebrigens kann es dasselbe Symptom auch bei Telefon Plus geben, denn das dort genutzte Protokoll SIP basiert auch auf UDP.;)
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Verbindungsabbruch zu einzelnen Teilnehmern bei Onlinegames

Beitragvon user1024 » 24.08.2008, 00:49

OK, Danke für die Info...

Naja, fast genau den selben Log hab ich ca. vor 3 -4 Wochen an UM geschickt... anscheinend ist das Ding wohl noch nicht in die richtigen Hände gekommen... oder die versuchen die Tatsache totzuschweigen...

Nochmal zu meiner Frage: Reicht sowas für eine außerordentliche Kündigung? Einer ne Idee?

Danke und Gruss.... bin total gefrustet... von 20 Games heute konnte ich kein einziges zu ende daddeln... das kratzt echt am Selbstwertgefühl... ^^
user1024
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 19.06.2008, 19:05

Vorherige

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 73 Gäste