- Anzeige -

Brummen bei Analog-Telefonie /Glasklar bei VOIP?

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Brummen bei Analog-Telefonie /Glasklar bei VOIP?

Beitragvon socani » 15.06.2008, 11:34

Hi,

ich habe ein Siemens SX 675 an der 7270 angeschlossen.

Folgendes ist mir aufgefallen: Wenn ich über den Analoganschluss telefoniere habe ich ständig ein leises störendes Brummen in der Leitung.

Wenn ich mit dem gleichen Mobilteil über VOIP telefoniere absolute glasklare Hörqualität.

Hat jemand einen Tipp woran das liegen könnte?

socani


P.S. ich habe auch nicht tatsächliche 6000 -nur kümmerliche 2000 Downloadraten
socani
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 06.04.2008, 14:05

Re: Brummen bei Analog-Telefonie /Glasklar bei VOIP?

Beitragvon red147 » 15.06.2008, 13:57

Wie sehen deine Modemwerte aus?
:firefox:
Benutzeravatar
red147
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 60
Registriert: 20.02.2008, 20:40
Wohnort: 336..

Re: Brummen bei Analog-Telefonie /Glasklar bei VOIP?

Beitragvon red147 » 15.06.2008, 13:58

:firefox:
Benutzeravatar
red147
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 60
Registriert: 20.02.2008, 20:40
Wohnort: 336..

Re: Brummen bei Analog-Telefonie /Glasklar bei VOIP?

Beitragvon 2bright4u » 15.06.2008, 14:26

Funktioniert die EDIT-Funktion nicht mehr??? :kratz:
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Brummen bei Analog-Telefonie /Glasklar bei VOIP?

Beitragvon socani » 15.06.2008, 14:29

Okay, ich werde mal versuchen, das Modem auszulesen. Leider kann ich den PC nicht direkt dort anschließen, da der Anschluss 1 Stockwerk tiefer ist. Aber ich werde versuchen den PC per dlan dort anzuschließen und die Werte dann zu posten.

Hoffentlich funktioniert es danach wieder wie vorher. :confused:
Zuletzt geändert von socani am 15.06.2008, 14:32, insgesamt 1-mal geändert.
socani
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 06.04.2008, 14:05

Re: Brummen bei Analog-Telefonie /Glasklar bei VOIP?

Beitragvon 2bright4u » 15.06.2008, 14:30

Du kannst auch durch einen Router auf das Modem zu greifen. IP, User und Passwort sind ja angeben...
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Brummen bei Analog-Telefonie /Glasklar bei VOIP?

Beitragvon socani » 15.06.2008, 14:35

Ja? :kratz:
Wie denn?

Ich bitte um Nachsehen, da ich kein Fachmann auf diesem Gebiet bin - bloß eine Frau... :smile:
socani
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 06.04.2008, 14:05

Re: Brummen bei Analog-Telefonie /Glasklar bei VOIP?

Beitragvon 2bright4u » 15.06.2008, 14:39

Ach und Frauen können alle nicht lesen??? :kratz:

viewtopic.php?f=53&t=2032

Browser öffnen auf http://192.168.1.100

Login: admin
password: motorola
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Brummen bei Analog-Telefonie /Glasklar bei VOIP?

Beitragvon socani » 15.06.2008, 14:52

Ach und Frauen können alle nicht lesen??? :kratz:


Sehr witzig!

In dem von dir angesprochenen Link steht nichts über das Auslesen des Modems über die FritzBox. Darauf bezog sich meine Frage.
socani
Kabelneuling
 
Beiträge: 29
Registriert: 06.04.2008, 14:05

Re: Brummen bei Analog-Telefonie /Glasklar bei VOIP?

Beitragvon 2bright4u » 15.06.2008, 15:03

Daher schrieb ich: Das ist auch über einen Router möglich und habe Dir dann - weil ich so nett bin - auch die IP und die Logindaten genannt, damit Du nicht nachlesen musst... :zwinker:

Ich hasse es, wenn Frauen auf der einen Seite emanzipiert sein wollen, aber immer, wenn es drauf ankommt drauf hinweisen müssen: "Ich bin doch bloß eine Frau...". Aber das ist nun wirklich OT!
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Nächste

Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSNbot Media, Yahoo [Bot] und 48 Gäste