- Anzeige -

Probleme mit Wlan keinen vollen Speed??

In vielen Netzen von Unitymedia sind Internet und Telefonie bereits verfügbar.
Wichtig:
  • Kunden aus Hessen und Nordrhein-Westfalen können über die Rufnummer 0221 / 466 191 00 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.
  • Kunden aus Baden-Württemberg können über die Rufnummer 0711 / 54 888 150 Hilfe bei allen Problemen in Anspruch nehmen.

Probleme mit Wlan keinen vollen Speed??

Beitragvon Palembang » 27.05.2008, 00:54

Hallo
habe nun endlich alles am laufen und das Internet ist auch fast okay vom Speed 30000 statt der 32000.Aber noch vertretbar!Aber sobald der Wlan Router dran ist und ich per Wlan ins Netz gehe,komme ich nicht mehr über 13000!selbst wenn der Router keine 5 Meter entfernt steht!Hat jemand ne Idee woran das liegt?habe den Netgear Standard gerät von Unity!Der Rechner ist ein Acer Laptop mit Vista!Hoffe man kann mir helfen oder Tipps geben!

gruss
Palembang
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.05.2008, 23:14

Re: Probleme mit Wlan keinen vollen Speed??

Beitragvon Red-Bull » 27.05.2008, 01:05

liegt am WLAN mehr als 2MB/s ist nicht drinn bei 54mbit WLAN.

Musste wohl mit leben oder teure pre-802.11n geräte kaufen.
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Probleme mit Wlan keinen vollen Speed??

Beitragvon Palembang » 28.05.2008, 00:03

Und warum kann mir das die tolle Hotline nicht sagen??Die wollten mir erzählen es liegt an meinem Rechner!auch schwach solch Anschlüsse zu vertreiben und nicht mit entsprechender Hardware auszurüsten!Ist ja fast wie bei Arcor nur billiger!
Palembang
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.05.2008, 23:14

Re: Probleme mit Wlan keinen vollen Speed??

Beitragvon Red-Bull » 28.05.2008, 00:08

Naja über die 4 Lan Ports am Router erreichst den Speed ja auch oder?

außerdem ist 802.11n zu teuer um die mal eben so als beigabe zu verteilen..

Aber stimmt schon.. müssten die eigentlich wissen an der Hotline.. aber werden halt nicht soviele haben 32mbit..
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund

Re: Probleme mit Wlan keinen vollen Speed??

Beitragvon Invisible » 28.05.2008, 00:13

Palembang hat geschrieben:!auch schwach solch Anschlüsse zu vertreiben und nicht mit entsprechender Hardware auszurüsten!Ist ja fast wie bei Arcor nur billiger!


Wie schwach ist es einen Ferrari zu verkaufen und nicht zu sagen das man dafür einen Führerschein braucht? :hammer4:
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Probleme mit Wlan keinen vollen Speed??

Beitragvon Palembang » 28.05.2008, 08:56

Mit dem Ferrari stimmt.Aber trotz allem kann ich den in vollem Umfang nutzen oder etwa nicht?
Naja das Problem ist das ich nen 2. Rechner anklemmen wollte,aber der steht halt in ner anderen Ecke bzw. die Dose sitzt ziemlich weit entfernt!
Palembang
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.05.2008, 23:14

Re: Probleme mit Wlan keinen vollen Speed??

Beitragvon 2bright4u » 28.05.2008, 09:00

Diese Diskussion gab es hier schon einmal...

Das Gerät (der Router) ist GESCHENKT, also ein Bonus on TOP. Er ist NICHT Inhalt der vertraglichen Leistung.
UM stellt die einen Internetanschluss und der hört am Modem auf...

Wenn Du überall volle Bandbreite haben möchtest, kaufe Dir bitte entsprechende Endgeräte.
Im Übrigen könnte es auch sehr gut an Deiner WLAN-Karte liegen, dass Du nicht mehr Speed bekommst, also lag die Hotline in diesem Fall gar nicht so falsch.
ENDLICH OHNE UM!!!
2bright4u
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2340
Registriert: 16.03.2008, 20:41
Wohnort: Düsseldorf-Flehe

Re: Probleme mit Wlan keinen vollen Speed??

Beitragvon Moses » 28.05.2008, 10:06

gute Netzwerkkabel kosten ca 25 cent pro Meter... 100m darf das Kabel insgesamt lang sein. Wo liegt das Problem? ;)
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn

Re: Probleme mit Wlan keinen vollen Speed??

Beitragvon Palembang » 29.05.2008, 00:31

Okay war ja nur ne frage :) Wollte die kabelzieherei sparen :/ Okay dann werde ich mal gucken oder meiern frau das Laptop aufs auge drücken :) Soll die durchs netz kriechen :)

Gruss
Palembang
Kabelneuling
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.05.2008, 23:14

Re: Probleme mit Wlan keinen vollen Speed??

Beitragvon Red-Bull » 29.05.2008, 00:33

Es gibt auch so Glasfaser

Hab ich noch bei ebay gekuft.. T-Com OptoLan

ist so dünnes Plastikkabel mit 2 Empfängern is dann via Lichtwellenübertragung

http://cgi.ebay.at/Speedport-OptoLAN-Pa ... dZViewItem

Sowas.. hab ich auch noch hier inner Ecke liegen..
Red-Bull
Moderator
 
Beiträge: 1772
Registriert: 24.02.2007, 01:02
Wohnort: Dortmund


Zurück zu Internet und Telefon über das TV-Kabelnetz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste